Massengeschmack-TV Shop

Schatzkammer 95: You Don't Know Jack - Failed Edition

„Ja das guckt doch keiner“ (!CF)

Falsch: Ich habs mir angeschaut und fand es sehr belustigend. :slight_smile:

Ihr hättet natürlich auch die einzige funktionierende Runde 3x hintereinander reinschneiden und das als reguläre Folge veröffentlichen können :wink:

Aber habt ihr wirklich erwartet, dass ein Onlinegame, welches noch „DM“ als Zahlungsmittel verwendet, heute noch reibungslos funktioniert? Da hättet ihr eure Internetleitung mal auf DSL 1000 runterschalten sollen. Dann hätte das Game genug Zeit gehabt, auf die Spieler zu warten…

8 Like

Schöne Folge. Da die Version im Netz ja nur eine Beta-Version eines Fan-Ports ist, erklärt zumindest, dass noch nicht alles reibungslos funktioniert. Nichtsdestotrotz habe ich das Spiel früher oft gespielt und allein aufgrund des Nostalgiefaktors habe ich euch gerne zugesehen. So schlimm, dass es in der Schatzkammer landen muss, fand ichs gar nicht. Man hat genug von den Fragen und dem Humor mitbekommen und ihr habt mich trotz der „Spielabbrüche“ gut unterhalten. Wenn aber zwei Personen unanhängig voneinander Vom Winde verweht falsch schreiben, dann ist das nicht die Schuld des Spiels, dass euch Punkte abgezogen werden.

5 Like

Jedenfalls ist es für solche Aufnahmen gut, dass die Schatzkammer existiert, und sie nicht auf der Aufnahmeplatte vergammeln müssen :slight_smile:

3 Like

Ich habe einen riesigen Fehlkauf gemacht und bei Steam die komplette Edition gekauft. Aber leider ist das alles auf Englisch und erfordert sehr viel wissen über die US Kultur. Eine deutsche Sprachversion gibt es leider nicht.

Mario war wieder dabei! :+1:

1 Like

Dann empfehle ich dir lieber das erste Party Pack der Jackbox Games in dem YDKJ eine Neuauflage (2015) bekommen hat und eine fleißige Community dies nicht nur auf Deutsch gepatched haben, sondern auch auditiv einsprachen.

@AusrufezeichenCF Dann könntet ihr doch einfach problemlos eine Pasch-TV-Folge von You Don’t Know Jack mit der deutschen Version der Neuauflage aus der Jackbox drehen oder?

2 Like

War auch mein erster Gedanke. Aber ich glaube das ist kein Spiel das man übers Internet spielen kann, sondern nur wenn man zusammen an einem Bildschirm sitzt.

@Tilman: Nein, die Spiele im Jackbox-Party-Pack sind doch alle extra dafür gemacht, dass sie online gegeneinander gespielt werden können. Dies gilt auch für das neue YDKJ.

Bei Steam steht aber extra: „NOTE: These games are same-room multiplayer party games.“

Allerdings steht rechts auch „Remote Play Together“. Steam ist sich anscheinend auch nicht sicher ^^

Ja, am besten spielt man das, wenn alle in einem Raum sind (ist mit Abstand ja auch möglich), da alle den „Hauptbildschirm“ des Spiels sehen müssen. Aber den kann man ja auch online an die anderen Spieler streamen (also live über MG so wie mit Quiplash bei Interaktiv schon geschehen oder halt Twitch) oder der Host teilt halt seinen PC-Bildschirm per Skype/Zoom/TeamViewer/etc.

1 Like

Das gute alte YDKJ mal wieder zu sehen hat richtig Laune gemacht.
Wobei ich die Teile 2 und 3 (Abwärts!) im Hinblick auf den herrlichen bösen Humor noch ne Ecke gelungener finde.
Aber für nen richtig amüsanten Skypeabend eignet sich das hier natürlich auch. Wenns vielleicht dann mal die Betaphase hinter sich hat.

Wer auf Brettspiele in Zeiten von Kontaktverboten nicht verzichten will, der findet hier eine Zusammenstellung, welche Brettspiele und Online-Games man wo gegeneinander spielen kann:

http://home.jamespond.bplaced.de/OnlineSpieleabend.pdf