Massengeschmack-TV Shop

Musik Offline hören?

Hi, ich Arbeite viel in meiner Garage und habe da nur sehr schlechten empfang, daher habe ich mir die Frage gestellt, gibt es ein Programm das die Youtube Videos in mp3 umwandeln kann und ich das auch irgendwie legal runterladen kann? Dann könnte ich auch problemlos in meiner Garage die Musik hören und könnte mich mehr auf meine Arbeit konzentrieren, wie die ganze Zeit nach einem geeigneten Platz für mein Handy zu suchen :confused:
Danke euch schonmal :wink:

Da das herunterladen von Musik von Youtube [B]NICHT legal ist,[/B] wie wäre es einfach mit: Musik kaufen und die Künstler damit unterstützen, statt von ihrem Werk zu profitieren und keinen Cent zu zahlen? Ansonsten kosten Musik-Flatrates wie Spotify (kann man auch offline nutzen) oder Musik-Bibliotheken wie bei Amazon Prime und Co. auch kein Vermögen mehr.

[QUOTE=ExtraKlaus;489913]Da das herunterladen von Musik von Youtube [B]NICHT legal ist,[/B][/QUOTE]
Ich bin kein Anwalt, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass das nicht stimmt (abgesehen von der Tatsache, dass du in der Praxis niemals fuer das Downloaden von YT Videos rechtliche Probleme kriegen wirst unabhaengig davon ob es technisch gesehen illegal ist). YouTube ist keine offensichtlich illegale Webseite und daher greift das Recht auf Privatkopie. Da kann man versuchen irgendwie mit AGB zu argumentieren, aber das hat wenig bis gar keine Erfolgsaussichten.

Einfach googeln. Es gibt Websites, die das machen, ohne dass man ein Programm installieren muss. Nicht nur für Youtube, sondern für fast alle populären Videoplattformen.

So isses.

Hallo,
also rechtlich gesehen kann ich da auch nicht argumentieren. Zu dem Thema mit der Unterstützung, war das nicht gerade so das Youtube einen Abschlag an die Künstler bezahlen muss bzw. schon bezahlt. Dann wäre es ja in gewisser Weise eine Unterstüzung wenn man sich die Videos ansieht. Dann habe ich auch keine bedenken z.B. hier auf der Startseite seine musik hören kann. Ich denke dann kannst du so wie jeder das macht, deine Musik von Youtube hören, auch in der Garage.
Liebe Grüße

[QUOTE=STaRDoGG;489937]und daher greift das Recht auf Privatkopie. [/QUOTE]

Das setzt aber doch voraus, dass ich das Werk käuflich erworben habe und das ist hier nicht der Fall. Dabei geht es darum, dass ich privat das Recht habe, urheberrrechtliches aber von mir erworbenes Material (oder Material zu dessen Nutzung ich berechtigt wurde) für mich selbst zu vervielfältigen.
Es tut mir leid, ich habe ja auch nicht gesagt das es komplett illegal ist, nur über alle Zweifel erhaben legal ist es definitiv nicht. Wenn ich das Werk nicht besitze und es für meine eigenen Zwecke herunterlade, der Kontext, in dem die Nutzungsrechte da quasi an Youtube übergeben wurde aber nicht für das Herunterladen des Contents (außer im technischen Rahmen des Cachings) reicht, sehe ich da rechtlich mindestens eine Grauzone.

[QUOTE=ExtraKlaus;489958]Das setzt aber doch voraus, dass ich das Werk käuflich erworben habe[/QUOTE]
Nope.

Natürlich. Das ist doch Urheberrecht. Das ist damit impliziert.

Na gut, deine Expertise ist natürlich höher zu bewerten, als die von Juristen, die etwas anderes behaupten.

EK, du verrennst dich da in etwas. Das ist keine Grauzone, da sind sich die Experten schon seit Langem einig.

Dazu sagt das Justizministerium: “Das Ansehen von Videos, die auf Youtube zu sehen sind, ist in der Regel unproblematisch. Auch ein Herunterladen als Privatkopie ist rechtlich zulässig. Allerdings darf es sich dabei nicht um ein offensichtlich rechtswidrig hergestelltes Video handeln.” Letzteres wäre etwa dann der Fall, wenn man einen aktuellen Kinofilm sieht.

[QUOTE=Spested66;489902]gibt es ein Programm das die Youtube Videos in mp3 umwandeln kann und ich das auch irgendwie legal runterladen kann? [/QUOTE]

Besorg dir einfach Spotify. Da hast du die Songs in deutlich besserer Soundqualität als bei Youtube und kannst die Songs ganz einfach für Offlinehören speichern. Und da entfällt auch gleich der ganze “Youtube Video suchen, Link kopieren, runterladen, auf Handy speichern” Vorgang.

Hallo Leute,

hui also vielen Dank für die vielen Komentare hier. Ich wollte jetzt wirklich keine große Diskussion und streitigkieten Anfangen hier. Mir war nicht bewusst das es so schwierig ist zu wissen was ist legal und was nicht. Meines erachtens ist es aber nicht ilegal. Die Seite die Mrokzoirmed erläutert hat scheint mir einwandfrei zu sein und meine Frage ist damit beantwortet. Ich hoffe Ihr könnt euren Streit beilegen.

Liebe Grüße

[QUOTE=Spested66;490023] Ich wollte jetzt wirklich keine große Diskussion und streitigkieten Anfangen hier.[/QUOTE]
Willkommen im MG-Forum! :mrgreen: