Massengeschmack.TV Shop

Monopoly und Poker

Hi,

Ich hätte da ein paar Gedanken, die ich loswerden muss: Obwohl ihr im Vorspann eindeutig ein Monopoly-Motiv habt, wurde es bei euch noch nie gespielt. Aber die Parodie Mad haben wir schon durch. Wollt ihr das nicht endlich mal nachholen?
Ich stelle mir das sehr spannend vor, wie wir in die Rolle von Kapitalisten schlüpfen, die um ihre Immobilien schachern. Das Spannende an „Siedler von Catan“ ist ja auch das Verhandeln.

Das Zweite wäre der Gedanke, ein Pokerturnier zu veranstalten ( Sachpreise gehen ja auch außerhalb von Casinos ).

Ich habe mich ein bisschen umgehört, was die Beschaffung des passenden Tisches angeht. Einen Tisch mit Glasplatten für die Holecameras werdet ihr so nicht mehr kriegen, weil die Casinos alle auf ein digitalisiertes System umgestiegen sind, bei dem Chips in die Karten implantiert werden. Angeblich liegt der Kostenpunkt da bei einem Tausender für einen Spielabend.
Aber könntet ihr nicht improvisieren? Normale Tische gibt es schon für unter 200 Euro bei E-Bay, und Löcher reinschneiden und Glasplatten einsetzen sollte nicht allzu kostspielig sein.

Wenn ihr dann noch einen Experten engagiert, also vielleicht jemanden, der eine Zeitlang von Poker gelebt hat, der in einer kommentierten Fassung das Spiel der Akteure analysiert und so eine Einführung in die Geheimnisse der Pokertheorie liefert, könnte das für MG vielleicht sogar zu einem echten Zugpferd werden. Rate mal, wer dieser Experte sein könnte. :cool:

Es ist Euch überlassen, dies als Wunsch für Folge 130 zu äußern :wink: