Massengeschmack-TV Shop

Literatur-Format mit Mimon Baraka


#1

So, jetzt gibt es keine Ausreden mehr! Der Klabautermann aka Mimon Baraka ist geläutert und hat sich bei der NWO und Anonymous entschuldigt. Des Weiteren liest er sehr gerne und möchte zukünftig Literatur auf seinem YouTube-Kanal veröffentlichen. Ich finde, dass das eine Verschwendung wäre - und weil MG schon lange nach jemanden gesucht hat, der ein Literatur-Format stemmen kann, fordere ich hiermit, dass man den Klabautermann zu MG holt, damit sein Content auch finanziell gewürdigt wird.

EDIT:

Die erste Kostprobe ist auch schon verfügbar:

Ich halte ihn für geeignet, würde MG sehr gut tun.


#2

Ich würde mir eine Buchbesprechung von Holgers ‘Showtime’ wünschen.


#3

Vorlesen ist auch nicht so sein Ding!


#4

Der Literatur-Kanal ist schon wieder Geschichte. Es steht nämlich nicht gut um Mimons Mutter, in einem neuen Video erzählt er unter Tränen, dass sie ihn nach dem Forensik-Aufenthalt nicht mehr wiedererkannt hat und dass sie aufgrund des Terrors der vergangenen Monate auch Wahnvorstellungen hat (Geräusche hört etc.). :confused:


#5

DAs würde mir wirklich leid tun. Wenn der Mutter irgendwas passiert, wird Mimon völlig aus der Spur springen.


#6

Er macht nun doch weiter - also Holger, schnapp ihn dir! Niemand ist besser für ein Literatur-Format geeignet als Mimon Baraka.


#7

Holger sollte dringend die Beratertätigkeiten der NWO in Anspruch nehmen! Diese werden dann MG sehr helfen.


#8

Nein nein, nun ist er doch (wieder) weg.


#9

@Mods oder @Admins
Wie kann ich hier im Forum einzelne User bzw. deren Beiträge und Themen blockieren? Besten Dank im Voraus!


#10

Zumindest wäre es mal ein Thema für die Mediatheke, wie hier ein asozialer Mob versucht, Baraka in den Selbstmord zu treiben. Dagegen ist das Drachengame wirklich harmlos.


#11

Würde ich so nicht sagen, die beiden unterscheiden sich zwar schon etwas aber von der “Härte” her gibts da auch viele Gemeinsamkeiten. Der Unterschied ist hauptsächlich das der Mimon ne labilere Persönlichkeit ist würde ich sagen.

Das hört sich jetzt total doof an, aber ich denke seine Lardschaft “hält das schon aus” und is einfach nur etwas beschränkt. Wohingegen Mimon einfach grundsätzlich nicht alle Tassen im Schrank hat und das nicht aushält.


#12

User nicht, aber du kannst mit dem Kreis unter dem letzten Beitrag dieses Thema ausblenden.


#14

Man kann Nutzer stummschalten. Das findest du bei den Einstellungen deines Profils. Unter Benachrichtigungen.


#15

Ich bin da glaub ich zu doof für, hab da grad geschaut und nicht gefunden wie das gehen soll.


#16

Dort unten.


#17

Kann man auch einen ganz bestimmten Admin stummschalten?


#18

Ah ok, du hattest geschrieben bei “Benachrichtigungen”, es is aber bei “Einstellungen” und dort dann bei “Benachrichtigungen” daher hab ichs nicht gesehen.

Interessant. Da treib ich mich hier schon so lange rum und wusste nicht das es geht. War es nicht früher immer so dass man das einfach über den User direkt auswählen konnte? Ist das nicht irgendwie praktischer?


#19

So wie ich das von anderen Foren kenne, wird man zurecht schlichtweg gebannt, wenn man Admins blockt.


#20

Davon abgesehen Libertas, was sollen wir hier noch groß machen wenn Baru und Klausi sich gegenseitig blocken, dann gibts nix mehr zu lesen. :smiley:


#21

Schade. Dann bringt mir diese Funktion (gegenwärtig) nichts.