Isegrimm, der Wankelmütige

<offtopic>
Ise, ich bin da gerade über einen Widerspruch gestolpert. Du nicht? Dann schau mal hier:
viewtopic.php?f=15&t=4302&start=255#p123728

Dass User den Begriff „privat“ nicht definieren können und die PN-Option falsch handhaben, kann schon mal passieren. Dafür sind [-]sollten[/-] dann die Moderatoren da [-]sein[/-], um solche Ausrutscher zu korrigieren.

Wenn du dem nicht Sorge tragen und die Veröffentlichung von Privaten Nachrichten nicht deaktivieren willst, okay … deine Entscheidung. In diesem Fall kannst du dir allerdings solche Hinweise

… klärt das bitte per PN.
…gleich ganz schenken oder damit Mumpitze füttern. Ich halte das für [-]inkonsequent[/-] wankelmütig.
</offtopic>

Ich habe mich entschlossen, diese Kritik - ganz im Wunsch der Kritisierenden - nicht via PN abzuhandeln, und damit die mir abgesprochene “Grösse” zu beweisen.

Ich habe kein Problem mit Kritik, ich habe ein Problem damit, wenn diese mitten in einen Thread gesetzt wird und damit genau das tut, was wir eben nicht wollen (und was die Autorin der Kritik auch weiß).

Nun gut.

Um das Thema nicht noch einmal aufzurollen, habe ich hier den bisherigen Verlauf quotiert.

  1. Find ich es toll, das Du so eine Diskussion in die Öffentlichkeit bringst …
  2. Wurde der Inhalt deaktiviert (von ampler) aber von jemand anders wieder freigeschaltet.
  1. Ist eine Diskussion von Usern über Moderationsstile oder Direktkritik an uns in der Öffentlichkeit von je her unterbunden worden. Das war auch schon so, bevor Du dem Team den Rücken gekehrt hast und ist von uns auch in den letzten Teamsitzungen weiterhin so bekräftigt worden.

So was handeln wir mit den Usern per PN ab, bzw. regeln das im direkten Gespräch in der QRY.

Wenn es für Dich fehlende Grösse ist, das ich einen Post wegen Kritik an mir nicht zerreissen lasse, dann bitte. Falls Dir daran gelegen ist, diese Diskussion in die Öffentlichkeit zu tragen, dann mach doch bitte einen Thread auf: “Warum Isegrimm ein unfähiger Moderator ist!”. Wir können dann in diesem Thread auch gerne auf Absprachen im Team, auf Teambesprechungen oder auf den Meinungsaustausch im internen Chat zu sprechen kommen, an denen Du Dich beteiligt hast.

Für mich ist es fehlende Grösse, jetzt nach dem Weggang aus dem Team, ein Verhalten an den Tag zu legen, das vorher von Dir selbst kritisiert wurde.

  1. Ist es schön, das Du weisst, was anderen aufgefallen sein “könnte”. Und weil ihnen das aufgefallen sein “könnte” machst Du in einem Post eine Off-Topic Diskussion auf, die den Thread zerreisst. Wir haben oft genug über das Handling von Off-Topic Posts in den Teambesprechungen und im internen Chat diskutiert. Und SO werden sie gehandhabt.

Falls Du ein Problem mit meinem Moderationsstil hast, steht es Dir gerne frei, Dich darüber - mit PN oder Meldung - zu beschweren.

Aber Posts von Usern mit moderationsaffinem Inhalt werden vom Team nach wie vor deaktiviert.

Nun denn,…

… hic Troja, hic salta.

Oops, da ist er ja plötzlich wieder … dieser wankelmütige Post. Und auch den Thread-Titel find ich gut.

Nun denn, hier meine Antwort:
Also … ich lasse mir jetzt nicht das Recht absprechen, auf eine Unstimmigkeit hinzuweisen, nur weil ich kürzlich das Team verlassen habe. Und ich beabsichtige auch nicht, hier mit dir irgendwelche Interna zu diskutieren.

Tatsächlich habe ich anfangs überlegt, in „Inkonsequente Moderation“ zu posten. Das erschien mir dann aber etwas aus dem Zusammenhang gerissen - deshalb also mein Offtopic. Wenn dich diese Platzierung so ungemein empört, wäre es dir doch ein Leichtes gewesen, den Post zu verschieben.

Und warum erübrigt es sich, das per PN zu klären? Na, diese Frage hast du doch mit deinem obigen Post bereits selbst beantwortet. Du hast hier meine PRIVATE(!) NACHRICHT veröffentlicht, ohne dir vorher mein Einverständnis einzuholen und bietest mir dann auch noch an, mich weiterhin bei dir per PN zu beschweren.
… Einfach großartig! :smt005

Übrigens hast du (…sicher völlig unabsichtlich *grins) vergessen, den letzten Satz deiner PN mit zu posten.

Soweit genug meinerseits. Der aufmerksame Leser kann sich schließlich selbst (s)ein Bild machen.

Du hast Dich darüber beschwert, das der Post verschwunden ist … jetzt isser wieder da, bitte schön.

Dieser Thread ist nun dicht - und das unterscheidet ihn von dir, Unke! :smt011