Horni vs. Holgi (fast uncut)

Diskussion über den Blog-Artikel: Horni vs. Holgi (fast uncut)

Okay, Sie haben es so gewollt - nachdem einer Vielzahl der Zuschauer der Zusammenschnitt in Folge 30 und der auf YouTube von meinem Telefonat mit Thomas G. Hornauer nicht gereicht haben, will ich nun gern das zur Verfügung stellen, was ich von meiner Seite habe per Kamera mitlaufen lassen. Es ist ein komplettes Band von ca. einer Stunde Länge. - ungeschnitten, ungefiltert, ja geradezu streckenweise langweilig. Erleben Sie als vermutlich ereignisreichstes Tun meiner Person meinen Griff zu einem Tomatenviertel und hören Sie den Monologen des Herrn Hornauer mit genauso viel Disziplin zu wie ich es getan habe. Immerhin bietet diese Version eines: Hier übertüncht das was ich sage das was Hornauer sagt - und das war ja im Telemedial-Stream genau anders herum. Sie können die Datei als MOV-Version HIER downloaden - werden Sie glücklich!

Also…Respekt, für das Durchhaltevermögen*!!
Wie ja in der, ich nenne es mal, “Directors-Cut” Version nicht ersichtlich war, hat dich ja der Herr Hornauer in der Mitte des Gesprächs fast richtig gern gehabt. :mrgreen:

Aber er hat schon immer wieder versucht, dich durch relativ lange Monologe “einzulullen”. Man hat dir schon angesehen, wie “hart” das war. Z.B. durch nebenher surfen** (falls das ein Browser war), fleck weg kratzen, usw. :smt015

Also nochmal -ich weiß ich wiederhole mich-: Danke das du so Geistes anwesend warst und den zweiten Anruf aufgezeichnet hast. Sonst hätte die Welt nie mitbekommen, was die Zukunft des Fernsehens*** ist.

*Obwohl ich mich selber auch gerade Frage, warum ich mir das angetan habe. hm…? :smt017
**Apropos surfen! Was waren das eigentlich für zwei Fenster auf dem Monitor (auf beiden ist Herr Hornauer zu sehen)? Etwa Kanal Telemedial in Stereo? Ok…jetzt ernsthaft. Ich nehme mal an du hast den Livestream von Horni aufgezeichnet. Oder ?
***lt. Herrn Hornauer

Hier übertüncht das was ich sage das was Hornauer sagt

Und so konnte man endlich einige Sätze komplett verstehen.
Danke.

Ah… darauf hab ich gewartet! :slight_smile: Bin ganz gespannt saug

Sehr schön, wie lang ging denn das Gespräch noch nach Ende des Videos weiter?

Sehr schön, wie lang ging denn das Gespräch noch nach Ende des Videos weiter?

nicht mehr so lang - 10 Minuten vielleicht…

Ich war sehr überrascht als Hornauer seinen Medienauftritt in Winnenden mit dem Tod einer Freundin seiner Tochter erklärt hatte. Ich konnte mir das erst schlecht vorstellen, bis ich auf der Seite (http://www.telekontor.de/primetime/PRIM … SUM01.html) entdeckt habe, dass seine Firma (oder ein Teil davon) den Sitz in Plüderhausen hat.
Die Lage der Gemeinde Plüderhausen liegt im Rems-Murr-Kreis (http://de.wikipedia.org/wiki/Rems-Murr-Kreis) in dem sich auch die Gemeinde Winnenden befindet. Das seine Tochter mit einem Opfer befreundet war, lässt dies jetzt wahrscheinlich leichter verstehen. Das er sich dabei die Anwesenheit der Medien zu nutzen machte, um sich zu profilieren könnte auch sehr weit hergeholt sein, vielleicht war er der Auffassung, dass die Medien falsch mit dem Thema umgegangen sind und dies sogar verschlimmert haben.

Das er sich dabei die Anwesenheit der Medien zu nutzen machte, um sich zu profilieren könnte auch sehr weit hergeholt sein, vielleicht war er der Auffassung, dass die Medien falsch mit dem Thema umgegangen sind und dies sogar verschlimmert haben.

Das könnte natürlich sein, Herr Hornauer!

Ich bin gar nich hornauer du vogel … wieso glaubst du das?
vielleicht weil ich das jetz n bisschen so auß seiner sicht geschriebn hab oda wie :smt013

ich bin 16 und komm aus wolfsburg das kannste mir ruhig glaubn xD

Das klingt ja stellenweise wie ein freundschaftliches Gespräch zwischen euch beiden. :slight_smile:

Knaller. :lol:

Ich bin gar nich hornauer du vogel … wieso glaubst du das?
vielleicht weil ich das jetz n bisschen so auß seiner sicht geschriebn hab oda wie :smt013

ich bin 16 und komm aus wolfsburg das kannste mir ruhig glaubn xD

Und gehst deinem Schriftbild dieses Beitrages nach auf welche Schule!? Ich glaub das möchte ich gar nicht wissen…

Natürlich wollte Hornauer sich damals einen Vorteil verschaffen und Kapital aus der Sache schlagen. Kein anderer der Anwesenden hat sich ja so dreist in die Kamera gedrängelt, da mögen die Umstände noch so schlimm gewesen sein…

Ich bin gar nich hornauer du vogel … wieso glaubst du das?
vielleicht weil ich das jetz n bisschen so auß seiner sicht geschriebn hab oda wie :smt013

ich bin 16 und komm aus wolfsburg das kannste mir ruhig glaubn xD

Ich hab mich nur gewundert, warum du weiter nach seiner Behauptung recherchiert hast,
obwohl es doch offensichtlich war, dass Horni sich nur in der Kamera zeigen wollte.
Hätte er auf Fehler der Journalisten hinweisen wollen, hätte er nicht ständig genickt.

Ich habe, ich nenn es jetzt mal meinen MSN-Schreibstil gewählt, damit der mich nicht für Horni hält. Ich gehe übrigens auf ein Gymnasium.
Es mag sein, dass er Kapital aus der Sache schlagen wollte, das war nur aus meiner Sicht eine Behauptung.
Entschuldigung bitte wenn ich dich (Pascal8993) verärgert habe, aber ich wollte nicht als Thomas G. Hornauer bezeichnet werden.

Entschuldigung bitte wenn ich dich (Pascal8993) verärgert habe, aber ich wollte nicht als Thomas G. Hornauer bezeichnet werden.

Verständlich. Sonst würde dieser sich dich auch zu seinem Hobby machen, und wegen Benutzung seiner Wortmarke “Thomas G. Hornauer™” verklagen.

Das Video gejt immer ruhig dahin und plötzlich das schlus mit dem ton … man hatts mich gerissen naja egal

aber trotzem respekt -> super durchhaltevermögen

Ich bewundere die Geduld des Fernsehkritikers, ich hätte schon nach 5 Minuten in den Hörer gebissen. :smt015