Massengeschmack-TV Shop

Folge 9: Besuch bei "Insert Coins", Erinnerungen an YPS

Paddys Retrokosmos Folge 9. Hier kann darüber diskutiert werden!

Paddy blickt erneut zurück in vergangene Zeiten - er stattet dem Verein „Insert Coins“ in Herne einen Besuch ab und lässt sich alte Spielgeräte und Computer von früher zeigen. Außerdem erzählt er uns etwas über den Mega-Kinoerfolg „Otto - Der Film“ und spielt ein paar Runden Tetris auf dem Super Nintendo. Lars erinnert an die kultige YPS-Zeitschrift.

Danke für eine weitere großartige Folge! Die Ausschnitte aus Otto - Der Film waren lustiger als ich erwartet hatte. Viele dieser alten deutschen Klamauk-Komödien sind ja nicht so gut gealtert… :grin:

Wir haben früher immer „ipps“ gesagt und nicht „ühps“. :slightly_smiling_face:

Richtig schöne Folge. Vielleicht sogar die beste bis jetzt. Der Otto Beitrag fand ich am schönsten. Hab den als Kind sehr abgefeiert, aber vor ein paar Jahren nochmal angeschaut und ich dachte, dass ich den als erwachsener sicherlich nicht mehr so gut finden werde, aber weit gefehlt. Richtig lustiger Streifen, so witzig war der Otto für mich nie wieder.

Der Let’s play am Schluss war etwas chaotisch, vielleicht wäre es auch mal besser etwas zu schneiden, wenn nicht alles gut läuft. Finde diese Let’s plays eigentlich am überflüssigsten an der Sendung

Diese Folge hat mir nicht so gut gefallen aber das liegt wahrscheinlich an mir selber. Ist vielleicht retro für Leute, die in den 90ern jung waren. Mir war es zu gamelastig. Der Otto-Beitrag war gut.

Definitiv. Vor allem kamen die ersten 3 Filme vor kurzem auf Blu-ray raus und haben wirklich eine gute Qualität.

Eigentlich eine gute Folge. Aber was mich total nervt sind diese Pseudo-VHS-Filter. Hat mich schon in der letzten Folge beim Hansi Kraus-Interview genervt. Das finde ich völlig daneben.

1 Like

Danke :slight_smile: Mich stört es eigentlich schon seit Folge 01 und mindert die an sich schönen Beiträge leider sehr. Neben den oft deplazierten Gags bei Hansi Kraus (man sah dem Hans leider oft an, dass er sich fragte, wo er denn da zugesagt hatte) störte der Filter Effekt leider extrem. Man hätte aus dem Treffen eindeutig mehr machen können. Weniger Flachwitze (die nur die Protagonisten selber lustig fanden) und mehr die Würdigung der Sache an sich.

1 Like

Wie immer eine schöne Folge. Aber ich frage mich ist die schlechte Bildqualität bei der GoPro Absicht? Das stört irgendwie ziemlich .

Da habt Ihr mich nun aber reingelegt: Ich sehe Mario Kart und im Hintergrund lief die Need for Speed 3 Hot Pursuit Musik. Totale Verwirrung… :slight_smile:

Ansonsten wie immer gute Folge!