Massengeschmack-TV Shop

Folge 77

Kann mir jemand die Frage beantworten, ob es sich bei den Stickern fürs Panini-Album tatsächlich nur um YT-Stars handelt (weil Adam immer nur davon geredet hat) oder auch andersweitig im Netz bekannt sind? Ich frage, weil das Album ja den titel “Webstars” trägt. Und wonach wurden diese Ausgewählt? Nach Abrufzahlen?

YouTube, Instagram, Snapchat, musical.ly & Co

Laut Vorwort sind das alle großen, die zugestimmt haben und kleinere, die man laut Meinung der beiden erwachsenen Gründer “2017 kennen sollte”.

Danke, Adam :slight_smile:
[SPOILER]hier fehlt eindeutig ein Danke-Button im Forum ;)[/SPOILER]
und danke auch für die kleine Schleichwerbung^^

btw. Bionade hab ich persönlich erst Jahre nach ClubMate kennengelernt… und ich meine auch, diese in den Spätis erst nach der ClubMate-Phase gesehen zu haben… hmm… #Wahrnehmungsverschiebung

Jetzt offiziell online!

//youtu.be/lHsphRw49FA

Hmmmm, eine teure Behandlung die es nur in den USA gibt, und es fehlt das Geld dafür …
… jetzt hätten eigentlich die Freunde von dem Jungen eine Bank ausrauben müssen um
das Geld zu beschaffen. :lol:
Quizfrage: Auf welchen Film, vorgestellt in Original VS Remake, wurde hier angespielt. :wink:
Der erste, der die richtige Antwort postet, erhält ein von mir persönlich gezeichnetes Webstarbild. :ugly

Ich habe Bionade nicht oft getrunken weil teuer, finde es aber deutlich leckerer als andere Limonaden, da nicht so bappsüß.

Achso zum Gast: etwas langweilig, nur schnell durch die Vorträge des CCC gestolpert, hatte das Gefühl Adam ging oft - bestimmt auch der Erkältung und daher etwas Unlust geschuldet - nicht richtig auf ihn ein: Bitte jedesmal einen kurzen trinken wenn Adam auf den Gast einfach nur mit “ja.” “genau.” “sehr gut.” “Wahnsinn” antwortet. Tipp: Tut es nicht xD Dadurch wirkte das Gespräch ziemlich holprig bzw es war mehr eine Aneinanderhängung von kurzen Nacherzählungen statt eines Gesprächs. Ich hoffe man versteht ungefähr was ich meine :smiley:

Wahnsinn.

:mrgreen:

Nachträglich gute Besserung Adam.
Ich mochte ja die Kulisse mit den Taschentuchpackungen um die Teetasse und die Bahn in der Tasse zum umrühren sehr gerne.
Irgendwie schaffst du es, doch, mein interesse am CCC wieder aufzurichten, nachdem ein ehemaliger Chef von mir das sehr gut niedergetrampelt hatte. Wenn ich mal Zeit finde werd ich mich mal in die Vorträge rein hören.

Irgendwie hab ich allerdings davor einen Gedankensprung verpasst gehabt: Was hatte es jetzt mit dem Crowdfunding video von dem kranken jungen auf sich? Es war auf einmal da und wurde komplett unkommentiert gezeigt. Was hab ich da im sekundenschlaf verpasst?