Massengeschmack.TV Shop

Folge 7

Hier kann drüber diskutiert werden…

Das Album von Scooter heißt „The Fifth Chapter“, nicht „The Fifth Chamber“ wie es bei den Links neben dem Video steht. :wink: Aber macht nichts, zum Glück hat Nils nur ne Leerhülle in die Tonne geworfen, denn solch geile Mucke gehört da natürlich nicht rein. :stuck_out_tongue:

Habe gerade 2 - 3 Lieder der Charts durchgezappt, und mir angehört was der gute dazu zu sagen hatte.

Für mich hat er keine Ahnung von dem was er dort redet. Wer (als Beispiel) Clueso einen Sänger für “Kinder” hält, noch bei Wikipedia Dinge nachschlagen muss, und dann sagt dass er nichts taugt, dem ist nicht zu helfen.

Ich bin kein großer Clueso Fan, weiß aber sehr wohl dass er ein sehr guter Künstler ist.

Werde mir die Sendung nicht weiter anschauen.

Für solche Extrem-Schlecht-Fälle wie die Kackselruther-Schluckspechte (oder die Amigos) sollte es eine größere Bestrafung als die Tonne geben. Wie wäre es, wenn Ihr einen Aktenshredder besorgt, der auch CDs killen kann. Dann in solchen Fällen die CD (oder Dummy-Rohling) rausholen und genüßlich zerstören! :mrgreen:

Die Dinger kosten auch nicht die Welt: http://goo.gl/F5xOdP. Dann statt dem Behälter einen durchsichtigen Plastikbehälter oder sowas dran, damit man die Überbleibsel bestaunen kann.

Dass Nils in den Charts bei Scooter nochmal neu ansetzen musste, ist wohl beim Schnitt übersehen worden („Müssen wir nochmal machen, sorry“):wink:

Herb Alpert: Damit unterlegt also der Fernsehkritiker, wenn er mal auf Reisen ist, seine Berichte.

Wie hat denn der Nils die Emil Bulls eigentlicht bewertet?

[QUOTE=DogMeat;381808]Wie hat denn der Nils die Emil Bulls eigentlicht bewertet?[/QUOTE]
Die kamen doch gar nicht vor.

[QUOTE=Schokoladenmarmelade;381770]Habe gerade 2 - 3 Lieder der Charts durchgezappt, und mir angehört was der gute dazu zu sagen hatte.

Für mich hat er keine Ahnung von dem was er dort redet. Wer (als Beispiel) Clueso einen Sänger für “Kinder” hält, noch bei Wikipedia Dinge nachschlagen muss, und dann sagt dass er nichts taugt, dem ist nicht zu helfen.

Ich bin kein großer Clueso Fan, weiß aber sehr wohl dass er ein sehr guter Künstler ist.

Werde mir die Sendung nicht weiter anschauen.[/QUOTE]

Hab nie gesagt, dass Clueso ein Sänger für Kinder ist. Was ich sagte war, dass [I]diese[/I] Platte offenbar für kinder produziert wurde. Und die Bewertung fiel so aus, weil Clueso eigentlich höhere Anspüche an sich selbst haben sollte. Hab sie mir übrigens noch mal angehört und bekräftige meine Bewertung hier noch einmal ausdrücklich!
Dass Du allerdings Wikipedia für ein Online-Nachschlagewerk hälst, bei dem es mir aus Recherche-Gründen verboten sein soll, dort nachzuschlagen, erschließt sich mir jetzt nicht. :shock:
Ansonsten, Tschüs, machs gut und danke, dass du Dir mal für 6 Minuten Zeit genommen hast, in eine 90 Minuten Sendung zu zappen, um als Clueso’s Anwalt zu fungieren. Hast Du gut gemacht und Dich richtig [I]“Freigedreht”[/I]

findet der Nils :mrgreen:

Mal etwas anderes…
Ich habe mir die aktuelle Folge gekauft,aber sie wird mir nicht in meiner Übersicht angezeigt in der die neusten Erscheinungen gelistet sind. Ich muss erst im Menü links auf Tonangeber klicken, dann wird bei mir die aktuelle Folge angezeigt. Könnte man gekaufte Folgen auch in der Übersicht anzeigen lassen?

Schönes Folge…für mich war zwar leider wieder wenig dabei (außer überraschender Weise der HipHop)
aber schön, dass es diesmal neues gab.
Vielleicht liegts dran, dass man Gehört am Abend schlechter ist, vielleicht (so hoffe ich) habt ihr diesmal die Lautstärkedifferenzen besser in den Griff bekommen.

Weiter so.

Eine gelungene Folge mit der richtigen Mischung und Musik die mir dieses mal persönlich eher zusagte. Es waren einige gute Anspieltipps dabei die ich mir mal genauer anhören muss.
Die Tonne war wieder mal grandios.

Mach weiter so Nils.
Freu mich schon auf die Nikolausfolge.

Eine schöne rockfreie Abwechslung.
Sind wieder viele gute Bands/Lieder bei. Bin am überlegen mir “Gui Boratto” zuzulegen.

Tokio Hotel wurde von Klaus zurecht etwas verrissen. Vorallem wenn der ganze Fokus nur auf einer Person liegt.

Die Charts bzw. Tonne war auch wieder gut gemacht.

[QUOTE=nix;382148]
Tokio Hotel wurde von Klaus zurecht etwas verrissen. Vorallem wenn der ganze Fokus nur auf einer Person liegt.[/QUOTE]

Für diese Rezension danke ich Klaus Kauker. Nachdem das ganze Mainstream-Feuilleton von SpOn bis SZ plötzlich anfing, Tokio Hotel abzufeiern, dachte cih schon, ich würde einfach irgendeine Brillanz nicht erkennen. Aber, gerade noch mal Glück gehabt!, der Klaus bringt diese Grütze gut auf den Punkt.

Zu Clueso: Gymnasiasten-Pop. Danke, Nächster.

Die HD Version dieser Folge hat eine Auflösung von 1254x720 anstatt der normalen 1280x720 bei 720p. Links und Rechts sind die Ränder abgeschnitten, könnte man diese Folge vielleicht nocheinmal neu rendern und hochladen?

Ups - da muss beim Konvertieren was falsch gelaufen sein.

Das Master ist leider nicht mehr auf der Platte, daher können wir diesem Wunsch nicht nachkommen - sorry!

Ihr löscht das Master? :shock:

Nach einer gewissen Zeit ja, natürlich

Hmm… Naja das ist schlecht. Weil ich hab die Folge gekauft und runtergeladen, nur konnte mein Blu-Ray Player die Datei nicht abspielen, weil das so eine unübliche Auflösung ist. Alle anderen Videos in 720p funktionieren ja auch.

Hm… das ist blöd! Ich schau was ich tun kann - sorry!

EDIT: Lade sie bitte noch einmal runter - sie wurde jetzt ausgetauscht!

Ich fand die Folge auch sehr schön. Hier hört man immer wieder Bands von denen ich echt noch nie was gehört haben und die Namen so kreativ. Das Highlight Keine Zähne im Maul aber La Paloma pfeifen :lol: dachte zuerst das ist ein Musiktitel dabei ist das der Name der Band, großartig.

Klaus hat Tokio Totel zu Recht kritisiert die haben sich nicht weiterentwickelt und eigentlich ist das nur eine Bill & Tom Show den die beiden anderen Georg und Gustav sind fast oder nie im Mittelpunkt. Der Boom ist auch vorbei die Band hat sicher noch Fans aber solche eine Masse wie früher sicher nicht mehr und dieses Girl Got A Gun Video war so schlecht, furchtbar.

Bei den Charts sind auch wieder einige Musikperlen des schlechten Geschmack dabei. Auch wenn ich Scooter Fan bin fand ich Nils hier klasse wie er sagte Hyper, Hyper Tonne, Tonne :lol:. Nummer 1 bei den Charts da frag ich mich echt was soll da Spaß sein. So ein Blödsinn wieder so eine Platte wo nur der Geschmack siegt.