Massengeschmack-TV Shop

Folge 69: Berüchtigt


#1

Hier kann darüber diskutiert werden!


#2

Das ist doch total schwachsinnig. Wieso gibt es denn Samstags ein Release? Macht das doch unter der Woche!

Bin auf die Folge gespannt.

Edit: Mir gefällt die Kulisse nicht.

Gruß,
MasernKritig


#3

Och, hat doch ein gewisses Rumpelfeeling.


#4

Was ist denn daran so schlimm?


#5

Samstags muss MasernKritig mit seiner Mama einkaufen - da hat er keine Zeit zum Gucken :smile::stuck_out_tongue_winking_eye:


#6

Meine Fresse Holger. Willst du denn auf Teufel komm raus Abonnenten loswerden?
Was soll denn sonst dieser Adhominem Beitrag?

Ich kann es gerne nochmal konstruktiv versuchen.
Unter der Woche wird kaum irgendwas geleased. Da macht es doch wenig Sinn einen Release am Wochenende zu veranlassen.

Entweder du entschuldigst dich oder ich bin die längste Zeit Abonnent gewesen.


#7

Gemessen an dem, wie du mich regelmäßig auf anderen Plattformen stalkst, beleidigst und du ungefragt Material von uns auf YouTube hochlädst war das doch geradezu harmlos!

Nein, ich entschuldige mich nicht - und nun lass der Ankündigung bitte Taten folgen :roll_eyes:


#8
  1. Zeige mir bitte einen Clip, wo ich dich beleidige.
  2. Fragst du Fernsehsender, wenn du deren Material benutzt um das im satirisch kritischen Kontext aufzuarbeiten?
  3. Es scheint dir bisher entgangen zu sein, aber ich mache auf diesen “anderen Plattformen” aktiv Werbung für MG. Du könntest dich bei mir dafür bedanken, anstatt mich persönlich anzugreifen.
  4. Ich werde das Abo erst einmal laufen lassen, weil ich mich auf den Netzprediger und Adam freue.
  5. Ich habe dich trotzdem gerne und möchte betonen, dass ich dich nie beleidigt habe.
  6. Immer aufrichtig und ehrlich bleiben, lieber Chefkritiker.

#9

Ja genau… :roll_eyes:

Ich würde nun gern Kommentare zum Inhalt der Sendung hören anstatt hier Kindergeburtstag zu feiern.


#10

Holger, mit der Folge hast du mir mal wieder eine große Freude gemacht. Vielen Dank für diesen Beitrag zu einem alten Filmklassiker. Ich muss sagen, dass mir die alte Synchro trotz des verfälschten Inhalts viel besser gefällt.

Eine ähnliche Thematik wie auch bei Casablanca: Der Film in der hauptsächlich bekannten Synchronfassung von 1975 hat mir noch nie wirklich gefallen. Total hölzern und studio-steril. Die frühere, aber leider völlig falsche Synchro von 1952 klingt viel schöner. (Siehe auch Asynchron, Folge 42: https://massengeschmack.tv/play/asynchron-42#2428-Casablanca)


#11

HAb nie von dem Film gehört, hab mir die Sendung doch angetan und wurde dann doch überraschend spannend. Krass, wie man mit paar Kunstgriffen ein komplett anderer Film erzählt werden kann und anscheinend funktionieren beide auch noch gut.

Schöne Arbeit Holger, werde mir den Film auch mal anschauen. Kenne mich mit diesen Frühwerken von Hitchcock nicht ganz so gut aus