Folge 62 - Sonstiges

Was gibt es sonst noch zu sagen?

Edit: Die Nominierung für den Webvideopreis 2011 sollte HIER getrennt von den restlichen Beiträgen diskutiert werden.

Zum Weintraubenzwischenfall:
Ach Holger, komm schon, gib deinem Herzem einen Stoß und tingel auf der Suche nach Essen (und von mir aus auch sonstigem Zubehör für Tag und Nacht fg) durch die Öffentlich-Rechtlichen. Ich würde sagen, wir, die wir spenden, haben ein Recht darauf, dass du das tust :smt026 :smt005

Als Spender darfst du dann bei Holger ins Bild laufen und dort Weintrauben klauen.

Wobei Holger mit Sicherheit gelassener reagiert :wink:

Als Spender darfst du dann bei Holger ins Bild laufen und dort Weintrauben klauen.

Wobei Holger mit Sicherheit gelassener reagiert :wink:

Aber nur die Kernlosen - und dem Höchstbietenden bringe ich auch gleich den roten Vorhang mit :smiley:

Wobei: Hätte der Herr seine Begründung etwas weiter ausgeführt, man hätte ihn ja voll und ganz zustimmen müssen.

Auch ansonsten eine der besseren Folge (wobei die letzte doch schon grandios war).

Heißt das, ich muss jetzt zwischen dir und Coldmirror wählen? Oh Shit! Was mach ich denn da?!

Ich habe für Coldmirror gevotet. Natürlich nix gegen Holger, aber die Kathi hat auch mal einen Preis wirklich verdient! Holger hat ja immerhin den Grimme-Preis :smt023 - der braucht die Webvideotage Award nun nicht sooo unbedingt. Bei Kathi würde das aber schon mehr helfen von wegen Referenzen und solche Dinge.

Daher:
PLEASE, VOTE FOR COLDMIRROR!!! :mrgreen: :smt006

Heißt das, ich muss jetzt zwischen dir und Coldmirror wählen? Oh Shit! Was mach ich denn da?!

Wenn Du mind. 2 Mailadressen hast (wie ich) dann stimmst Du für beide ab.

Von mir hat Holger 2 Stimmen bekommen.
Würde jeden Tag abstimmen. Weiß aber nicht, ob das geht - so wie beim Grimmepreisabstimmung.

Endlich mal wieder eine bessere Folge 62, wo doch die vorherigen Folgen eher “Trash-Themen” beleuchtet haben, die es eigentlich gar nicht wert waren überhaupt erwähnt zu werden.

Aber diese Folge 62 war kurzweilig und mit interessanten Themen, die sehr gut kritisch beleuchtet wurden.

Wenn ich ich an die bevorstehende ARD-Reform mit noch mehr TALK in der ARD denke, wird wohl in Zukunft
ein Top10-Ranking für den zu befürchtenden zu nehmenden Trash-Talk (fast) jeden Tag nicht mehr ausreichen.

Leider habe ich wenig Zeit und musste mir das Top 10-Ranking für später aufheben. Eines muss ich aber schonmal loswerden: Die Folge 62 gehört für mich zu den besten FKTV-Ausgaben ever. Ich muss zwar gestehen, dass ich mich für Politik interessiere und diese Sparte wird diesmal ja besonders gut abgedeckt, aber auch sonst waren wirklich erstaunliche Fernsehmomente in Folge 62 vertreten. Super! Vielleicht geht es im Top 10-Ranking so weiter. Freue mich … :slight_smile:

Klasse Folge!

Ich habe ja eine Spam-Mail, aber warum muss ich, um abstimmen zu dürfen, meine E-Mailadresse da angeben? ich möchte das nicht.

Ich habe ja eine Spam-Mail, aber warum muss ich, um abstimmen zu dürfen, meine E-Mailadresse da angeben? ich möchte das nicht.

Genau mit der Spam-Mailadresse hab ich auch abgestimmt. Ich nehme an, Doppelvotings fallen dann raus. Jetzt könnte man einwenden, dass sie die Adresse ja nicht verifizieren und man daher auch Fantasieadressen verwenden kann. Das ist zwar richtig. Doch eine Registrierung würden sicher die wenigsten über sich ergehen lassen.

Zum Weintraubenzwischenfall

Dazu habe ich gerade im Moment in “Zapp” (NDR) gesehen, dass das wohl eine Aktion vom RBB ist. Der Typ war offenbar ein Schauspieler und dort wurden noch 2 andere “Zwischenfälle” gezeigt!

Und das wir sowas von den Gebühren finanzieren, finde ich nicht in Ordnung! Einmal als Gag mag das noch in Ordnung sein - aber es als “running-gag” zu bringen, ist Zuschauerverarschung! Die GEZ-Spots erfüllen vielleicht teilweise noch ihren Sinn - aber das hier ist Verarsche der Zahler und Nichtzahler!

Ich bitte darum die Nominierung für den Webvideopreis 2011 im folgenden Thread zu diskutieren und hier davon abzusehen: viewtopic.php?f=1&t=7211&start=0#p175746

Dieser Ebru räume ich keine großen Chancen ein.
Habe mir jetzt mehrere Videos von ihr angeschaut.
Auf mich wirkt die total überdreht und unnatürlich … jedenfalls nicht wie das, was ich mir unter einer Persönlichkeit vorstelle. Abgesehen davon habe ich auf Youtube in diesem Segment schon Überzeugenderes gesehen.

Coldmirror ist natürlich schon ne coole Sau … :mrgreen:

Habe auch versucht abzustimmen (ebenfalls mit Fantasie-Adresse, weil bei sowas nie einsehe, was die Leute meine Addi angeht), scheint aber irgendwie nicht geklappt zu haben. Aber ich denke, der Kritiker wird es auch ohne meine Unterstützung schaffen.

Hier gibts die 3 Videos von “Gebührenzahlern”

http://www.wunschliste.de/tvnews/10811

Richtig, habe ich gestern auch gesehen bei ZAPP, was für eine Farce… :evil:
Ich kann nur hoffen dass es mal ECHTE Nachahmer (also keine Schauspieler) gibt die sowas in Zukunft in anderen Live Shows abziehen, mal sehen wie das so ankommt ^^

Nicht doch! Keine Nachahmer! Ich hielt den ersten Fall tatsächlich für echt und noch am besten umgesetzt. Aber peinlich! Also selbst wenn es echt wäre, wäre es nur peinlich! Was sollte diese Aktion - selbst wenn man sie “gebührenmotiviert” betriebe? Teuere Trauben oder nicht?

Nein! Kritik am ÖR-TV muss man schon an den Inhalten betreiben! Eine solche Aktion wäre reiner Nonsens! :!: :!:

Dazu habe ich gerade im Moment in “Zapp” (NDR) gesehen, dass das wohl eine Aktion vom RBB ist. Der Typ war offenbar ein Schauspieler und dort wurden noch 2 andere “Zwischenfälle” gezeigt!

Und das Fernsehen hat es wieder mal geschafft, mich zu enttäuschen :smt009

Weiß jemand wie die Musik zum Arbeitslosenbeitrag heißt?