Massengeschmack-TV Shop

Folge 51: "Grim Fandango"

#1

Hier kann darüber diskutiert werden!

//youtu.be/4ij3w5cFUEM

0 Likes

#2

Mal wieder eine Folge, die mich interessiert, daher ist der Download schon gestartet. Hab das Spiel vor kurzem erst gespielt.

0 Likes

#3

Ilya Welter sprach unter anderem in der Serie “Full Metal Alchemist” - muss man nicht kennen.
In Hamburg gibt es einen Laden namens “Sakura”, da gibt es bestimmt Leute, die es kennen"

Ein entsprechender Beitrag in der Sakura-Folge 11 unterstützt dieses These. 8)

0 Likes

#4

Ui, grad vor ein paar Tagen die Remastered Edition gekauft, die noch ungespielt hier rumliegt!
Sehr schön!

Habt ihr euch jetzt auf LucasArts eingeschossen oder kommt noch was von Daedalic? :mrgreen:

0 Likes

#5

Sehr schöne Folge :slight_smile:

Und schon startet der Download des Spieles :smiley: mal wieder :wink:

Aber das mit den Falsch geschriebenen Namen, das ist schon traurig :confused: vor allem das die im Remake nicht korrigiert wurden…

0 Likes

#6

Sympathisches Lachen des Autors bei 30:03 :lol:

0 Likes

#7

Inhaltlich sowie technisch sehr schöne Folge, welche dann noch passend zum “Dia de Muertos” in Mexiko erschien.
War das eigentlich Zufall oder doch Absicht?

Ich habe das Spiel selber zwar noch nicht gespielt, aber über die Anschaffung der Remasterd-Version kann man ja Mal nachdenken. Ist ja auch schon fast 2 Jahre alt und sollte mittlerweile in erschwinglichen Preisstufen angekommen sein ( Ich kaufe aus Prinzip keine Vollpreisspiele, lohnt sich als Gelegenheitsspieler einfach nicht)

Schöne Grüße
Spaceball

0 Likes

#8

Eine sehr interessante Folge . Schöne Arbeit des Autors.

Nach dem im bereits unzählige Lets Plays von Tom alias NRWBoy18 gesehen habe, war ich freudig überascht seine Stimme auf Massengeschmack zu vernehmen. Musste direkt erstmal zum Abspann spulen, um sicher zugehen mich nicht verhört zu haben.

Sein Lets Play zu Grimm Fandango kann ich wie seine anderen Werke sehr empfehlen.

Liest Du eigentlich hier mit Tom?

0 Likes

#9

Also, die Folge war im ganzen nicht verkehrt, aber die Ausschnitte mit den Beispielen waren viel zu lange.

Und @spaceball, Grim Fandango gibt es derzeit reduziert auf GOG.

Grüße, Spender.

0 Likes