Massengeschmack-TV Shop

Folge 49: Nick Wilder

Sprechplanet Folge 49. Hier kann darüber diskutiert werden!

Rund eine Dekade lang war Nick Wilder Schiffsarzt auf dem ZDF-„Traumschiff“ - und nun ist Schluss: Weil ihm die Drehbücher nicht mehr gefallen, wird er zum Jahreswechsel zum letzten Mal in der Erfolgsserie zu sehen sein. Aber Wilder hat ja auch noch anderes zu bieten: Bekannt dürfte er vor allem auch als jahrelanger Darsteller der ikonischen Werbefigur „Herr Kaiser“ sein.

Sympathischer Mann.

1 Like

Was, Otto Waalkes hat in Wandsbek neben der Hefefabrik gewohnt (0:43:51)? Das ist ja praktisch im Alsterfilm-Studio.

1 Like


Der YouTube-Kanal der WELT hat Julian als 3D-Modell hergenommen

(Ich weiß, das ist sehr off-topic, aber es fehlt eine Kategorie „MG-Memes“ oder so im Forum :grin:)

2 Like

Worüber wir alle froh sind. :smiley:

4 Like

Ich fand den Langweilig.

2 Like

Wäre es nicht sinnvoller - mit Blick auf die heutige Ausstrahlung der letzten Traumschiff-Folge mit ihm - einen Ausschnitt dazu auf YouTube hochzuladen? Da könnte man vielleicht noch ein paar Klicks von interessierten Personen abgreifen.

2 Like

Keine Ahnung wer der Mann ist, mit seiner Filmografie kann ich nichts anfangen, aber war trotzdem ganz interessant. Richtig schockier war wo ich nachgeschaut hab, wie alt der ist. Ja leck mich fett, der Mann ist 68! Na so fit möchte ich auch werden. Mit 50!

1 Like

Ich fand die Folge auch ganz interessant. Ich kenne Nick Wilder tatsächlich aus dem Traumschiff, das wir früher als Familie immer geschaut haben - weil meine Mutter die Serie mochte, aber natürlich immer auch etwas ironisch.
Die letzte Folge, die ich gesehen habe war die erste mit Florian Silbereisen. Aber irgendwie ist das nicht mehr die Serie, die ich aus meiner Kindheit kenne. Mit Wilder hat jetzt aus dieser Zeit auch noch der letzte aus dem damaligen Stammteam aufgehört.
Im Interview wirkt er sehr sympathisch. Interessant fand ich die Schilderung, wie er in einer dänischen Produktion einen Nazi spielen muss und ihm das schwerfiel. Ich habe mich gefragt, ob sich da bemerkbar macht, dass er nur Quereinsteiger ohne Ausbildung ist und ansonsten meistens sympathische Rollen spielt - also mehr oder weniger sich selbst.
Vielleicht wird er im Allgemeinen eher wegen seines Aussehens und seiner Ausstrahlung besetzt - was ihm ja vergönnt sei.

1 Like