Folge 477: Halma Online

Pasch-TV Folge 477. Hier kann darüber diskutiert werden!

Étienne hat wieder einen Brettspiel-Klassiker in die Online-Welt übertragen. Und deswegen wird diesmal Halma gespielt - die Variante für drei Personen. Dabei geht es darum, seine Figuren als erstes komplett in das gegenüber liegende Häuschen zu bringen. Fortbewegen können sie sich vor allem mit dem Überspringen anderer Figuren.

5 „Gefällt mir“

So langsam erkenne ich, warum diese ganzen sogenannten Klassiker (Mensch ärgere dich nicht, Halma, Malefiz) so lange bei Pasch-TV umfahren wurden. Das ist als Zuschauer alles ganz schön dröge :sweat_smile: Diesmal fehlte obendrein noch ein James Pond, der immerhin zwischendurch gelangweilt ein wenig Trivia-Wissen übers Spiel rausgehauen hat :stuck_out_tongue_winking_eye:

4 „Gefällt mir“

Müssen wir jetzt auslosen, wer gewinnt?

Hat @etiennemza hier gerade durch einen Freudschen Versprecher Interna ausgeplaudert?? :stuck_out_tongue_winking_eye: :joy::joy::joy::joy::joy::joy::joy::joy::joy::joy::joy::joy::joy::joy::joy::joy:

Warum? Die Zitate sind doch geil! :joy:

Das ist die erste MG-Folge, die ich mir in doppelter Geschwindigkeit angeschaut hab…

3 „Gefällt mir“

Spielerisch ist Halma schon gefälliger als Malefiz. Malefiz wird hinten raus deutlich zäher. Und Halma hat nicht den Frustfaktor von Mensch ärgere Dich nicht. Es spielt sich aber dafür recht trivial runter.

1 „Gefällt mir“

Ich würde mir als Onlinefolge mal wieder eins dieser kreativen „Personen“-Quizze wünschen. Die Klassiker geben einfach nicht viel her, auch wenn es optisch ganz gefällig wirkt. :man_shrugging:

2 „Gefällt mir“

Halma hab ich auch schon ewig nicht mehr gespielt, aber Pasch TV bringt mich immer wieder dazu, diverse alte Spiele nochmals zu spielen und neue Spiele auszuprobieren. Also werd ich auch demnächst wieder Halma spielen. :blush:
Holger hatte hier den besten Plan - eine eigene Route mit seinen Spielsteinen zu bauen, weswegen er auch gewonnen hat. Glückwunsch dazu. :wink:

Als Spieler mag es interessant sein, als Zuschauer jedoch sehr, sehr langatmig. Musste tatsächlich aufpassen, dass ich zwischendurch nicht einschlafe. Liegt einfach an der fehlenden Action in dem Spiel. Zu 90% gibt es nur Denkpausen. Naja, nächste Folge wird hoffentlich mal wieder unterhaltsamer.

Highlight war für mich, als Holger versucht hat zu schummeln! Da musste ich doch ein wenig schmunzeln.