Massengeschmack-TV Shop

Folge 36: Corona vs Kultur

Veto Folge 36. Hier kann darüber diskutiert werden!

Besonders hart von den Maßnahmen gegen Corona ist die Kunst- und Kulturbranche betroffen. Während beim ersten Lockdown Theaterleiter, Kinobetreiber und Künstler noch still hielten, begehren sie nun auf und verstehen viele politische Entscheidungen nicht. Alexander Beck ist Leiter des kleinen Frankfurter Theaters Alte Brücke und erklärt, warum er an der derzeitigen Situation verzweifelt.

3 Like

Die Pantoffelkino-Crew sollte Alexanders Filmtipp Hamilton unbedingt einmal anschauen und besprechen. Ist nicht umsonst der einzige Film 2020, der es in die IMDb Top 250 geschafft hat.
Anschaubar auf Disney+.

1 Like

Hab ich nicht :thinking:

Das Abo kostet 6,99 € im Monat. Hätte man den Film im Kino gesehen, hätte man deutlich mehr bezahlt. Diese einmalige Investition sollte einem dieser außergewöhnliche Film schon wert sein. Man kann ja direkt im ersten Monat kündigen. Habe ich auch so gemacht. Damit es sich noch mehr lohnt, kann man zudem auch noch andere Sachen, wie z.B. die Star-Wars-Serie The Mandalorian (aktuell läuft Staffel 2) schauen.

Ja schon klar - es geht auch eher darum, dass mir die Zeit fehlt. Aber wenn es nötig werden sollte, werde ich so ein Abo auch mal abschließen müssen. Ich wäre ja auch sofort Apple+ Abonnent geworden, wenn sie den neuen Bond eingekauft hätten :grin:

1 Like

Auch wenn IMDb das anders sieht ist „Hamilton“ für mich eher Theater als Film und gehört nicht unbedingt in unsere Sendung.

4 Like

Der Vergleich mit der Schweiz ist faktisch falsch. Die Schweiz hat in der ersten Welle ab 16.03. alles geschlossen, was keine Apotheke und kein Lebensmittelgeschäft war, indem sie die „ausserordentliche Lage“ ausgerufen hat. Alle öffentlichen und privaten Veranstaltungen wurden verboten. Außerdem wurden alle Freizeit- und Unterhaltungsbetriebe geschlossen, darunter fielen natürlich auch Theater.

Auch in der zweiten Welle sind bereits Ende Oktober in einigen Kantonen alle Kulturveranstaltungen verboten worden. Schweizweit sind Veranstaltungen mit mehr als 50 Personen generell verboten worden.

2 Like

Macht man die Augen zu und man hört nur mit, würde man glatt denken James Pond ist plötzlich Theaterbesitzer geworden

Hallo Holger, wie findest du die neuen Corona-Werbungen der Regierung? Vielleicht könntest du darüber ein Video machen. Beste Grüße Oli.