Massengeschmack.TV Shop

Folge 349: Pictionary Air

Pasch-TV Folge 349. Hier kann darüber diskutiert werden!

Das Malspiel „Pictionary“ hat einen digitalen Ableger bekommen: „Pictionary Air“ wird mit Tablet oder Smartphone sowie einem speziellen Stift gespielt. Die Spieler malen quasi in die Luft und sehen gar nicht, was sie da hinkritzeln. Der Teampartner muss irgendwie trotzdem erkennen können, welcher Begriff gesucht wird.

5 Like

Täuscht es oder war Ronny der einzige, der das Interagieren mit der Zeichnung genutzt hat?
Wahrscheinlich ist eine Vielzahl der Begriffe auch dafür gedacht.

Ansonsten wie immer, diese interaktiven Sendungen finde ich am stärksten.

3 Like

für Ronny

Sehr Witziges Spiel

2 Like

Nur wundere ich mich, das man in der Niederlausitz und Sachsen „Bäbe“ dazu sagt, was mir als Sachse völlig fremd ist.

zum Spiel: GEILES SPIEL!
Lustig, wenn man in der Luft zeichnet und man selber nicht sehen kann.

Den „Schlafwandler“ habe ich rausbekommen - aber das Brandenburger Tor nicht. ^^)

Sollte mal irgendwann paar Spiele wieder gespielt werden, dann wird diese Spiel sicherlich wieder dabei sein. Auf jedenfall sollte es dabei sein.

1 Like