Folge 323: Ein echter Mario

Hier kann darüber diskutiert werden!

3 „Gefällt mir“

Tolle Folge! Besonders der Gesichtsausdruck von Holger am Ende. Wie ein Kleinkind, was bockig im Spielzeugladen ist, weil es etwas nicht bekommt.

Aber was macht ihr wirklich mit dem Bond-Bild von Mario? Weil es wäre schade, wenn es irgendwo verstaubt.

5 „Gefällt mir“

Mario malt einfach immer gut!
Super, wie er es in der Folge seinem Chef gegeben hat zusammen mit CF :+1:

3 „Gefällt mir“

Hat wirklich jemand 500 € für das Bild geboten? Das könnte ja durchaus sein :thinking:

1 „Gefällt mir“

Die Werke von Mario werden für die Nachwelt im Alsterfilm-Museum ausgestellt :face_with_monocle:

Sofern Mario die 3 Bilder tatsächlich nicht für sich oder seine Familie haben möchte, finde ich die Idee immer noch gut, sie für einen guten Zweck nach Marios Wahl zu versteigern.

4 „Gefällt mir“

Schön, dass ihr die Stelle mit Hartmuts Mütze drin gelassen habt. Das sah nicht gewollt aus.

Insgesamt sehr gelungene Folge, fand ich.

2 „Gefällt mir“

Ich möchte die 3 Bilder nicht für mich oder der Familie haben. Das kann Holgi entscheiden was damit passiert…
:art::paintbrush::framed_picture::nerd_face:

8 „Gefällt mir“

Die Wall of Fame im Alsterfilm-Studio? :wink:

Ich glaube schon, dass manche aus der Community gerne einen echten Mario hätten.

Vielleicht wäre der Erlös auch für die Finanzierung des nächsten James Bond-Trips von @Fernsehkritiker und @marioperez007 gut? :wink:

4 „Gefällt mir“

Versteh gar nicht, dass du das Bild nicht in der Familie verschenken willst… :grin::stuck_out_tongue_winking_eye:

4 „Gefällt mir“

bitmoji-20190404021830

3 „Gefällt mir“

die bilder sind wirklich schick, kannst du nicht auch noch einen nackten Mann und die MG-Crew malen :slight_smile:

irgendwie versteigern wäre toll, für einen guten Zweck

2 „Gefällt mir“

Du malst einen nackten Mann und ich irgendwas mit Alsterfilm. Okay, Deal ?? :stuck_out_tongue_winking_eye: :nerd_face:

1 „Gefällt mir“

ich habe nur nicht deine Malkünste…Problem :innocent:

1 „Gefällt mir“

Ach was… das ist KUNST !! Ich habe es auch nie gelernt. :slight_smile:

1 „Gefällt mir“

dann bist du ein Naturtalent…glaube ich sowie…die PaschTV-Zeichnungen sprechen für sich besonders bei StillePostExtrem :slight_smile:

also wir zwei nebeneinander am Malen? warum nicht !

3 „Gefällt mir“

Was ist denn nun mit meiner Frage, hat jemand tatsächlich diesen Betrag geboten oder nicht?

1 „Gefällt mir“

Ich weiß es nicht? Kann ich mir aber nicht vorstellen
das es ernst gemeint war.

Danke für die Antwort! Also da war doch mal der Typ, der diesen alten Pullover von Holger gekauft hat (siehe Live-Stream zum 50. Geburtstag). Keine Ahnung, was er dafür bezahlt hat, aber angesichts dessen wäre dieser Betrag nicht unbedingt unrealistisch. 500 € ist ja jetzt kein riesiger Betrag. Es reicht ja schon, wenn diese Person MG-Abonnent ist und ein spezielles Stück aus der Alsterfilm-Familie haben will :man_shrugging:

1 „Gefällt mir“

Naturfilme anschauen hat halt auch seine guten Seiten wie man sieht,Mario sprudelt nur so vor Kreativität!Hut ab,der neue Bob Ross von Alsterfilm ist da. :grinning: :kissing: :blush: :+1:

2 „Gefällt mir“

Die Zeichnungen fielen wirklich extrem auf! In beiden Sendungen StillePostExtrem. Vermutlich würde JEDER einen Biber ein wenig besser als Olli zeichnen, das ist klar :wink: , aber besonders bei den Zeichnungen von Personen und Tieren kommt bei Mario keiner mit! Das ist wirklich toll! Perspektive, Proportionen… Irgendwie ist da sogar ein eigener Stil zu erkennen. :wink: Und jetzt das Bond-Bild mit dem Elefanten mit „die Gun in die Rüssel“. Sieht doch toll aus!
Nun ja, 500 Euro sollte natürlich ehr derjenige „Liebhaber“ solcher Bilder zahlen, der dazu auch finanziell in der Lage wäre, was ich z.B. nicht bin… Aber unrealistisch finde ich das nicht, dass es da so ein Gebot gegeben haben mag… :slight_smile:

2 „Gefällt mir“