Massengeschmack-TV Shop

Folge 296: Verständnis zeigen

Das Studio Folge 296. Hier kann darüber diskutiert werden!

Es ist der Nikolaustag. Und da will der Chef natürlich auch versuchen, seinen Mitarbeitern Verständnis entgegen zu bringen. Aber das ist gar nicht so einfach: Dean kommt völlig übermüdet von einer Party, obwohl er Regie führen soll. Und Thomas besteht darauf, ein episch langes Brettspiel in Pasch-TV zu spielen. Das alles braucht viel Verständnis!

5 Like

Mombasa das 2. Mal extra fürs Studio aufgebaut.
:joy:

4 Like

Haha, als würde Thomas jemals bei Mombasa gewinnen, guter Witz. :smile:

4 Like

Ich hätte an der Stelle noch eingebaut, dass der Ton in der Regie nicht mit aufgezeichnet wurde. :wink:

3 Like

Herrlich wie Holger K. immer zu sich spricht dass er Verständnis zeigen soll :smiley:

4 Like

Ich musste unweigerlich an Jerry Stiller in seiner Rolle bei „Seinfeld“ denken:


MEHR GELASSENHEIT!!!
3 Like

bitte ein T-shirt drucken „Verständnis statt Bauch zeigen“ :slight_smile:
analog zu einem Aufkleber „Lieber Nudeln statt Sorgen machen“
schöne Folge!

5 Like

Hätte Geld darauf gesetzt, dass am Schluss Dean beim einpennen irgendwie die Aufnahme löscht oder sowas in der Art

3 Like

Thomas braucht einen neuen Introclip für „Das Studio“, schon alleine wegen der längeren Haare und mit OnlyFans-Bezug :smiley:

2 Like

…und Holger deswegen endgültig ausrastet :rofl:

weil die Drehbücher und die Gags immer vorhersehbar sind oder wie kommt ihr darauf?

Nach knapp 300 Folgen ahnt man ja schon einiges. Deshalb war ich ja so überrascht, dass es nicht dazu kam, wäre nämlich doch ein schöner Gag gewesen, dass die Mombasa endlich hinter sich haben, aber dann dank Dean doch nicht und können es wieder irgendwann neu anfangen

2 Like

Stimmt. Bin auf die Jubiläumsnummer 300 gespannt.

1 Like

„Im Auto hätte ich noch ‚Only Fans - Das Brettspiel‘, aber dann müssten wir uns alle ausziehen!“
Wie lakonisch Thomas diesen Satz sagt, ist echtes Comedy Gold. ^^
Ich kann nicht mehr! xD

2 Like