Massengeschmack-TV Shop

Folge 254: Wer weiß denn sowas?

Hier kann darüber diskutiert werden!

Ihr hättet bei diesem Spiel vielleicht noch eine 5. Person irgendwo in die Ecke setzen sollen, die dann, während ihr über die Antwort nachdenkt, parallel bei Google recherchiert und anschließend erläutert, was es mit der Antwort auf sich hat. Ich hab bei fast jeder Frage erstmal selbst recherchieren müssen (außer beim Odenwald, weil ich da schon sehr oft durchgefahren bin).

Und hier habt ihr noch einen Wecker, der davon läuft:

1 Like

Also wie frech Holger am Schluss den Sieg für sich beansprucht, muss ja wohl dringendst vermerkt werden, für die nächste MG Jubiläumsshow, wo es lustige Ausschnitte gibt :smiley: :smiley: :smiley: Ich war völlig verblüfft, hab garnicht kapiert was los ist :joy::joy: Und keiner sagt was.

An sich ein lustiges Spiel für zwischendurch mit einem Aha-Effekt, aber bei so einem Spiel wäre es ja wohl echt das mindeste, dass es einen Infotext gibt, mit einer kurzen Erklärung.

Übrigens, es gibt neben Clocky auch solche Wecker, wo es klingelt und dann 4 verschiedene Tetris Teile im Zimmer verschossen warden und es so lang bimmelt, bis die zu nem Würfel zusammengesetzt wurden.

Ist nichts für Leute mit Familie, aber für Leute die Morgens echt ihre Probleme haben mit dem aufwachen, denen kann sowas tatsächlich hilfreich sein.

Kurzer Klugscheissermodus:
Das Peace-Zeichen statt tatsächlich aus dem Flaggenalphabet. die Buchstaben N & D stehen für Nuclear Disarm, also nukleare Abrüstung.

1 Like

Der rollt ja wohl eher davon :rofl:

Wat denn? ich hab halt falsch gedacht :thinking::roll_eyes:

1 Like

Von den TV-Sendungsspielen sicherlich eines der besseren (viel kaputt zu machen gibt es an dem simplen Konzept aber auch nicht). Für einen spaßigen Quiz-Spieleabend wäre es aber nicht meine erste Wahl. Die nette Runde hat es allerdings wieder rausgerissen. Paddy, Olli und Robin dürfen alle gerne ofter mal vorbeischauen :slight_smile:

1 Like

Auf der Fragekarte heißt es auch: „Wecker, der abhaut“.

Solides Quizspiel würde ich sagen. Der größte Freund von Multiple-Choice bin ich zwar nicht, aber bei den skurillen Fragen, ist ein offenes Antwortformat ja nicht möglich. Wirklich sehr unverständlich ist das Weglassen der Erklärung der Antwort. Die hätte man problemlos doch mitabdrucken können. Deshalb ziehe ich die Videospiel-Umsetzung hier dem Brettspiel klar vor. Dort bekommt man nämlich auch die Antworten mittels Erklärvideo (wie in derTV-Show) präsentiert.

Hach ja, schon wieder ne Fernsehquiz-Adaption.
Den Charme der Fernsehsendung macht ja gerade erst aus, dass man verblüffende Zusammenhänge oder Abstrusitäten per Einspielfilm näher gebracht bekommt.
So bleibt der Aha-Effekt komplett aus und es gibt nur ein kurzes: „Jo, C, ok, komisch! Weiter gehts!“

Weil ja die Messlatte der Fernsehadaptions-Spiele nicht allzu hoch liegt, ist es dennoch einer der besseren Versuche.

Ich hatte mal so einen. Da ist dann morgens so ein Teilchen in den Schlitz der Heizung reingerutscht. Ein Spaß für die ganze Familie :woozy_face:

1 Like

Boah, wie fies. An sowas denkt halt keiner, wenn man sich so ein Teil kauft :smiley: Aber verschlafen hast du zumindest nicht, demnach hat es seinen Job gemacht :stuck_out_tongue:

Das war sein Todesurteil. :smirk:

1 Like