Massengeschmack-TV Shop

Folge 250: Kinderkram

#1

Habe mir eben die Jubiläumsfolge angesehen.
Kurz gesagt: herrlich dieser Humor. Genauso wie ich ihn mag.

Generell fand ich Folgen mit Zauberei (Flaschengeist) eh immer die besten.
Und endlich ist Frau Nußbaum wieder da :slight_smile:
Auch, dass Hartmuth endlich wieder dabei war: echt klasse. Ich mag seine Rolle eh immer.

Mich würde ihteressieren, woher ihr die drei Kinderdarsteller kanntet. Die haben ihre Rolle wirklich gut gemacht!

Tja und jetzt herrscht wohl Kameramannmangel im Alsterfilmstudio. Die meisten sind ja jetzt Frösche. Find ich eh immer witzig die Kameramänner mit einzubauen

Danke jedenfalls für die gelungene Folge 250.
Dauert ja leider sehr lange zur 300. und des ist das einzig negative :frowning:

3 Likes

#2

Sehr unterhaltsame Folge. Viele lustige Ideen, es geht Schlag auf Schlag, und die Kids machen ihre Sache richtig gut :slight_smile:

2 Likes

#3

Hatte ich gar nicht auf dem Schirm, dass es ne Jubifolge ist. Hatte beim Anschauen nur gedacht, die ist ja so geil, das wäre ja schon ne Jubiläumsfolge. :smiley:

Richtig gut gespielt von den Kindern, die Sprüche waren echt 1 zu 1 !

Schönen Nüsschen wieder zu sehen.

Beim ersten Knall, dachte ich noch an einen Zeitsprung, weil es hell draußen war :wink:

3 Likes

#4

Gelungene Folge und bin auch froh Viola in ihrer Rolle wieder vor der Kamera zu sehen.

3 Likes

#5

Die Folge war echt super und die Kinder haben das echt super gespielt! Hammer!

2 Likes

#6

Kinder, welche Kinder?

0 Likes

#7

Sehr langatmige Folge und das ist nicht der Länge geschuldet.
Das waren die längsten 11 Minuten meines Lebens, denn genau so lange hat es gedauert, bis ich abgeschaltet habe.
Mein Fazit: Das war diesmal nichts.
Während das Studio sonst mit belangloser Unterhaltung, gespickt mit 1-2 Schmunzler pro Folge “glänzt”, bot diese Folge nichts als gähnende Langeweile inklusive hanebüchener Story.
Schön jedoch, so viele “alte Gesichter” mal wieder zu sehen. :slight_smile:
Schien ja einigen gefallen zu haben. Von daher nicht komplett am Ziel vorbeigeschossen aber als ich 22 Minuten Laufzeit sah, habe ich mir wirklich mehr versprochen.

2 Likes

#8

Echt jetzt ? Dann empfehle ich Dir mal “Roma” auf Netflix :grin:

2 Likes

#9

Das war eine Hammerfolge! Dachte zwar zuerst, da werden vom Konzept her ältere Folgen mit Zauberei, Flaschengeist etc. wiederverwertet, aber als die Kinder ins Spiel kamen, war ich voll überzeugt. Sehr gut gespielt und gute Sprüche waren auch dabei. Mein Highlight war Hartmut: “Früher war man ja als Kind noch so dusselig und naiv…Das wäre ich auch gerne noch mal” :smiley:

4 Likes

#10

Besonders freut mich, dass Frau Nussbaum nach langer Zeit wieder da ist! Auch sonst gefällt mir dir Folge sehr. Das einzige, was ich etwas störend finde, ist, dass einige Szenen im Dunkeln gedreht wurden.

0 Likes

#11

supi die Ähnlichkeit der Kinder mit Holger und Mario…zum Schießen

freue mich auf den Tag wann es mal männliche Stöhngeräusche zu hören gibt…

klasse Folge sonst

gern mal CF und Thomas als Senioren darstellen lassen, das wäre doch eine schöne Folge

1 Like

#12

Also ich fand die Folge auch sehr toll, vor allem die Kinder, herrlich! Sehr schöne Folge! :slight_smile:

1 Like

#13

Klasse Folge hab sehr gelacht ! Die Kinder haben ihre Sache toll gemacht, woher kommen die Jungs ?

1 Like

#14

CF oder Thomas als Hund wäre auch lustig gewesen

1 Like

#15

ja gut lustiger aber mit Senioren auch umsetzbar :slight_smile:

1 Like

#16

Warum habt ihr die Folge nicht “Die jungen Greise” ge/benannt?
:smiley:

0 Likes

#17

Was meine Person betrifft - ich bin bestenfalls äußerlich ein Greis. Innerlich fühle ich mich aber in der Tat eher wie Klein-Porni. Hier werde ich bestimmt niemals ein Greis werden, jedenfalls nicht, so lange ich halbwegs vernünftig denken kann :wink:

1 Like

#18

Ich fand es sehr lustig. Danke, dass ihr euch zum Jubiläum wieder etwas Besonderes ausgedacht habt. Schön auch, dass Hartmut wieder dabei war, einer meiner Lieblingscharakter beim Studio, der Junge spielt die Rolle einfach großartig.

Und auch ich freue mich natürlich ganz besonders darüber, dass Nüsschen wieder fit ist. Hoffentlich geht es gesundheitlich jetzt nur noch stetig aufwärts, weiterhin gute Besserung!

3 Likes

#19

Mir hat es auch gut gefallen, besonders die Kinder haben echt schön die Erwachsenen “nachgespielt”, wobei mir auf Dauer natürlich die Originale Mario, Holger und Andreas lieber sind.
So, jetzt erst mal das Making of in der Schatzkammer zur 250. Folgen schauen.

2 Likes

#20

Danke für das Making-of zur Folge. Finde das immer spannend, wie viel Aufwand der Dreh eine Studio-Folge ist. Und mit Tieren und Kindern ist es ja bekanntlich besonders schwer :wink: .

4 Likes