Massengeschmack-TV Shop

Folge 24: Heute mit Sanduhr

Massengeschnack Folge 24. Hier kann darüber diskutiert werden!

Während wir munter Tierarztkosten berechnen, darf sich Dean über Einlagen freuen, Julian eine Schenk-Aktion für treue Podcast-Hörer starten und Dirk Chris mit einem Karnevalsvergleich provizieren. Na dann Alaaf!

Beim Karneval habe ich noch nie verstanden, warum die Saison am 11.11. um 11:11 Uhr beginnt, wenn Rosenmontag erst im Februar ist. Die Bezeichnung fünfte Jahreszeit finde ich auch ziemlich verwirrend. Wenn vom 11.11. bis Rosenmontag die fünfte Jahreszeit ist, liegt Weihnachten dann gar nicht im Winter? Wahrscheinlich fehlt mir das rheinische Blut, um das zu verstehen.

1 Like

Muss mich hier ja mal als Fan dieses Poadcasts Outen. Ich liebe es Allgemein Menschen beim Reden über diverse Themen zuzuhören, aber der Massengeschnack Poadcast ging irgendwie an mir vorbei, auch weil ich Privat viel um die Ohren hatte und der Tag leider keine 100 Stunden hat.
In meinem 2 Wochen Urlaub hab ich aber alle Folgen aufgeholt und bereue keine Sekunde davon. Besonders Julians Ansichten teile ich sehr oft und merke das wir bei Themen wie Supermärkte, Smalltalk mit Fremden Menschen etc. sehr ähnlich ticken.

Die Hamster Story war der Brüller :smiley: und die Idee mit den Autogrammen war Hervorragend. Ich sag nur 1, 2, 3 … meins

3 Like

Lass dich von einem echtem Rheinländer wie mir erleuchten😉
Die Karnevalssession beginnt am 11.11. 11.11 Uhr, weil die 11 als närrische Zahl angesehen wird. Jubiläen im Karneval sind auch immer Vielfache der 11.
Es ist also eher eine Zahlenspielerei.
In der Session finden (meist beginnend Anfang Januar) auch vor Februar zahlreiche Sitzungen und Veranstaltungen statt. Von denen bekommt der „normale“ Karnevalsfan aber eher wenig mit. Das spielt sich innerhalb der Karnevalsvereine ab.
Der Straßenkarneval, den viele dann als den eigentlichen Karneval ansehen, beginnt an Weiberfastnacht und endet an Veilchendienstag, und stellt also das Ende der gesamten Session dar.
Der Begriff 5. Jahreszeit bezieht sich eher auf das „Gefühl“ der Tollheit im Unterschied zum Restjahr als auf eine echte Jahreszeit.

In diesem Sinne
Alaaf, Helau, Olau, Narri Narro usw

Hamster sind Nachtaktiv, also so oder so das schlechteste Haustier für Kinder bzw. generell. Oft musste ich mir Klagen in der Schule von Mitschülern anhören, das der süße Hamster Nachts im Laufrad rennt o.ä. Irgendwann wurde er bspw. in den Flur verbannt, weil der kleine Jordan-Jay Nachts ungestört schlafen möchte.

@Sprechplanet: Oh ja, Claudia Schmutzler im ‚Sprechplanet‘ wäre super. Gab es noch einen zweiten Versuch?

1 Like

Jein, es war schwer mit einem neuen Termin. Vielleicht wartete ich zu lange für einen neuen Versuch. Aber der erste war echt traurig.

1 Like

Die Hamstersache man man :smiley:
Ihr seid echt gemein!

Toller Podcast!

1 Like

Wenn man bedenkt, wie viele Zoohandlungen und Baumärkte/Gartencenter/Kaufhäuser es früher mit angeschlossener Zooabteilung gab und dann überlegt, wie lange da so ein Hamster im Durchschnitt wohl „im Regal“ stand…

Ich protestiere aufs schärfste gegen die Verunglimpfung des ESC und seiner Gleichstellung mit dem Karneval :wink:

1 Like

KuchenTV hat sich früher „Kanalzerstörer“ genannt, der passendere Begriff ist aber eher „Meinungsblogger“ wo er eben oft Missstände auf YT aufzeigt, wie bspw. manche ihre Zuschauer über den Tisch ziehen (bspw. Fake-Gewinnspiele hust Simon Desue), zweifelhafte Product Placements, Fake-Pranks etc.
Dass er Tim Heldt heißt und in Braunschweig wohnt ist jetzt kein großes Geheimnis, einen seiner weiteren Kanäle hat er sogar so genannt und in mehreren Videos auf „iKuchen“ auch schon seine Kindheit, Schule, Ausbildung (wo er dann rausflog), dass sein Vater weg ist usw. thematisiert.
Heutzutage ist er aber deutlich weniger auf Krawall getrimmt als noch vor ein paar Jahren, hatte allerdings mal vor zwei Jahren mit dem KKB ein „Kanalzerstörungsturnier“ wo die Kandidaten sich wie im Battle-Rap eben gegenseitig argumentativ zerlegen, was aber eher so zum Spaß war.
Sein Stil ist etwas schwierig, da er in den Videos auf dem Hauptkanal die Sprechpausen rausschneidet, ist zwar nicht so ein Jumpcut-Massaker mit mitten im Satz schneiden, da er schon ganze Sätze spricht und auch mal mehrere am Stück, es aber insges eben so runterrattert und eben immer mal wieder schwarzen Humor bis Flachwitze reinbringt, muss man mögen.
Gibt auch noch einige andere, wie TeilzeitREKTor, JFnotKennedy, DaniTheGreek, die aber alle inaktiv sind und aktuell noch JustNero (der anfangs nur sporadisch Videos gemacht hat psychisch angeknackst war, sich aber nun seit zwei Jahren voll reinkniet), Vaspel und Mighty.

1 Like

Vielen Dank an alle, die sich zur Verschenk-Aktion gemeldet haben! Bald habt Ihr Post. :slight_smile:

Mehr dazu am Donnerstag in der neuen Ausgabe.

4 Like

:heart:

(mehr kann ich dazu nicht sagen)

1 Like

Ich höre euren Podcast gerne, aber bitte macht nichts betrunken.
Das kann man jetzt als Spießigkeit auslegen, aber ich finde Alkohol nicht cool und witzig, sondern echt problematisch, daher würde ich mir wünschen, dass ihr das nicht noch zelebriert.
Ansonsten Lob für euren Podcast.

8 Like

Das wird bei mir schon deswegen schwer, weil ich seit Jahren so gut wie gar keinen Alkohol konsumiere :nerd_face:

3 Like