Massengeschmack.TV Shop

Folge 22

Hier kann darüber diskutiert werden!

//youtu.be/bKMimIDTwpM

Also war eine schöne Abschlussfolge aber sie hätte ruhig noch ein wenig länger sein können :ugly (egal wie lang sie gewesen wäre, ihr wisst doch mehr ist mehr!:mrgreen:)
Servamp hört sich gut an, ich hole mir dann das nächste mal ein paar Ausgaben zum reinlesen.
Schade das es jetzt erst einmal vorbei ist, aber man euch ja hoffentlich irgendwann wiedersehen.
(aller spätestens wenn ich mir bei euch wieder Manga-Nachschub hole:ugly)

PS: Habe ich das was ihr mir angekündigt habt falsch verstanden oder einfach übersehen xD?(oder der Schere anheimgefallen) Hatte nämlich davon nichts in der Folge gesehen^^

pro:
Chirley ohne Cosplay und Perücke
Arne und Chris als Moderatoren der News-Ecke
Ein herrlich alberner Beitrag über Manga-Klischees. Noch schlechter gespielt als Das Studio (was bitte als Kompliment gewertet wertet soll)
Beitrag zum Kochen ohne Waage und Platz aber mit menschlichen Zählmaschininnen. Michelin-Sterne werden die beiden Mädels in ihrem Leben nicht mehr erwerben. Mein persönliches Highlight war die Zubereitung der Sauce, nachdem das eigentlich heiß zu bleibende Fritiergut schon fertig war.
Die Verabschiedung ganz am Ende
contra:
Einstellung des Formates, auch wenn es betriebswirtschaftlich Sinn macht und ein Nachfolger mit geändertem Schwerpunkt angekündigt wurde

Ich hoffe, dass die Sakura-Jungs und -Mädels in irgendeinem Format bei Massengeschmack wieder auftauchen werden. Danke an Holger für die Finanzierung, an (wahrscheinlich) Volker für die Idee und an alle Beteiligten für die Umsetzung.

PS: Es war ein kleiner Ess-, aber auf keinen Fall ein Tee oder Kaffeelöffel.

Und ich hatte so sehr auf ein Special zu Sport Animes gehofft, Mist! Das kommt hoffentlich irgendwann noch. :wink:

Danke für die vielen Folgen Sakura ans gesamte Team. Falls ich je mal nach Hamburg reisen sollte, würde ich mal bei Volker im Laden vorbeischauen und ihm gern noch persönlich danken für die Stunden abwechslungsreicher Unterhaltung.

Ich glaube ich muss nicht mehr viel schreiben… ich denke es ist allgemein bekannt das ich die Sendung vermisse.
Und das [B][U]nicht nur[/U][/B] wegen Chirley und den anderen Mädels =(

Leider sind Comics einfach überhaupt nicht meins, schon als Kind mochte ich die Micky Maus oder das LTB nicht.
Auch Marvel oder DC ist nichts für mich (auch nicht die Filme, da ich mit Superheldemkram einfach nichts anfangen kann und keinen Zugang dazu finde).

Daher bleibt mir nur ein dickes dickes Dankeschön an die ganze Crew!!!

Btw: Arne und Chris können auch gerne öfter vor der Kamera stehen - sehr entspannend die Beiden.

Ich wünsche allen Beteiligten das Beste und hoffe, dass ihr alle uns erhalten bleibt und wir euch dennoch, möglichst sehr oft, vor der Kamera zu sehen bekommen.

Auch besonderen Dank an Arne und Chris sowie Volker die das ganze erst möglich gemacht haben.

So und bevor ich noch total melancholisch werde und mir wirklich noch Tränen übers Gesicht rollen beende ich meinen Post.

Danke Danke Danke für die tollen 2 Jahre.

Damit endet nun eine Ära des für mich besten und qualitativ hochwertigsten Format überhaupt bei MG :’(

Danke für 22 Sakura-Folgen! :slight_smile:

Zwei Fragen sind mir dann noch in den Sinn gekommen:

  1. Wieso stehen Arne und Chris erst in der letzten Folge vor der Kamera??
  2. Dass die Manga-Beiträge dann mit dem neuen Comic-Format in Konkurrenz stehen würden, verstehe ich ja. Von daher machen diesbzgl. Specials sicher Sinn. Aber was ist mit den Essens-Beiträgen? Kann man die nicht irgendwie ausgliedern (Potato-TV :ugly)??

[QUOTE=Bittersweet;484689]
Leider sind Comics einfach überhaupt nicht meins, schon als Kind mochte ich die Micky Maus oder das LTB nicht.
Auch Marvel oder DC ist nichts für mich (auch nicht die Filme, da ich mit Superheldemkram einfach nichts anfangen kann und keinen Zugang dazu finde).[/QUOTE]
Was sind denn das für Leute, die sich hier rumtreiben??! :shock:

Könnt ihr den Regen nochmal drehen? Egal für welche Sendung. Und diesmal eine Gießkanne nehmen? Ich stelle mir das irgendwie hübscher im Bild vor als mit so einem Schwall Wasser.

Ich wünsch euch alles Gute und dass es den ganzen Sakura-Mitwirkenden nicht zu langweilig wird ohne die Drehs.

Danke für 22 spannende Folgen Sakura.

NEIIIIIIIIIIIIN ohne Sakura kann ich nicht leben …
(springausdemfenster) …
zum Glück war es nur Patrerre. :lol:

Dem Danke für 22 schöne Folge schließe ich mich an.
Schande über alle die sich nicht mehr für den Erhalt dieses tollen Magazins eingesezt haben;
und jetzt keine Beschwerden, wenn der Östrogenanteil bei den MG Moderatoren drastisch sinkt. :stuck_out_tongue:

Inhaltlich gab es an der letzten Folge nichts auszusetzen.
Routiniert vorgetragen, informativ, passt alles.
Auch die Kochbeitrag fand ich persönlich ok so.
Man muss beim Kochen nicht alles auf das Gramm abwiegen;
Kochen ist nicht wie Backen. Dort kann etwas sehr schnell in die Hose gehen bei falschen Mengen.
Kochen ist viel flexibler, hat man eine Zutat nicht, nimmt man eine andere oder lässt es ganz weg;
schmeckt meistens trotzdem gut. Außer jetzt bei Soßen; zu viel Bindemittel und man hat Kleister. :smiley:
Das war jetzt also die japanische Version von Pilzen im Bierteig. :wink: Sah sehr lecker aus.

In dem Sinne hoffen wir darauf, dass die Sakuragirls doch wieder bei MG auftauchen!

Sakura hat fertig.
Finde ich schade, obwohl es auch nicht mein Thema war. Ich hoffe, daß wir die Damen und Herren noch oft zu sehen bekommen; in Verbindung mit dem neuen Format oder Spezials kann ich mir das gut vorstellen.
Bis dahin alles Gute und vielen Dank für die vorhandenen Folgen!

Danke vorab erstmal an alle für das positive Feedback! Sowohl im allgemeinen, wie auch auf die Moderation von Chris und mir - beruhigend irgendwie, zumal ich mich nur hinter der Kamera heimisch fühle :smiley:

Was eigentlich dann auch schon die Frage beantwortet, warum Chris und ich erst in der letzten Folge mal aus Spaß vor die Kamera getreten sind :wink:

[QUOTE=Plastiklord;484739] zumal ich mich nur hinter der Kamera heimisch fühle :smiley:
[/QUOTE]

Das ändern wir noch :stuck_out_tongue:
Wir erziehen dich zu einem Kamerageilen in den Vordergrund stellenden Menschen - funktioniert bei „Holger K.“ doch auch :smiley:

[QUOTE=Stachelbeere;484707]Könnt ihr den Regen nochmal drehen? Egal für welche Sendung. Und diesmal eine Gießkanne nehmen? Ich stelle mir das irgendwie hübscher im Bild vor als mit so einem Schwall Wasser.[/QUOTE]

Ich denke das sollte doch der Gag sein, ich fand´s witzig so wie es war.

[QUOTE=Bittersweet;484689]Btw: Arne und Chris können auch gerne öfter vor der Kamera stehen - sehr entspannend die Beiden([/QUOTE]

War überraschend dass sie sogar beide vor der Kamera waren :mrgreen: Arne war ja schon öfters on-cam, Chris braucht sich absolut nicht zu verstecken, das war sogar richtig professionell als würde er jeden Tag einen Beitrag machen^^

Ich persönlich fand die Vorstellungen von neu(er)en Mangas und Animes nur so nebenbei interessant. Insofern reißt Sakura kein allzu großes Loch in meinen MG-Konsum, finde es jedoch schade ob der restlichen Beiträge, egal obs ums Japanologie und Kochen ging oder um Klassiker im Anime/Manga-Bereich. Freue mich, dass es ab und zu mal Spezialfolgen geben wird!

Wie schade, hatte die Sendung erst für mich entdeckt… Hoffentlich sieht man euch mal wieder, vielen Dank für die tolle Unterhaltung!