Massengeschmack-TV Shop

Folge 20: Heiner Brand


#1

Hier kann darüber diskutiert werden!


#2

Erfrischend, hier mal jemanden ohne Bezug zu Film, TV, usw. zu sehen. Interessanter Gast!


#3

Heiner brand ist als trainer auch Europameister geworden-das vergessen leider viele


#4

Dieses Format gehört noch zu den besten von MG! Während die anderen (leider) immer mehr an Glanz verlieren, ist der Sprechplanet immer noch so gut, wie bei der 1. Folge.


#5

Der hatte ja auch noch nicht so viel Zeit an Glanz zu verlieren. :wink:

Aber im Ernst: Wähend sich sicher auch mal das ein oder andere Format (zwangsläufig) etwas tot läuft, gibt es durchaus auch welche (wie z.B. Presseschlau oder Pantoffelkino) bei denen der allgemeine Tenor eher lautet, dass die sich positiv entwickelt haben und eigentlich heute besser sind als in den Anfangstagen. Findest Du nicht?


#6

Vielleicht hast du recht und das ganze liebt auch an meinem Frust, weil es kein Netzprediger mehr gibt. Der soll zwar im Herbst wieder kommen, so habe ich Holger verstanden, aber wer weiss. Gerade jetzt - Stichwort Böhmermann - fehlt er.

Ich guck halt nur Sprechplanet, FKTV undNetzprediger. Wenn dann ein Format weg fällt, wird es eben sehr dünn mit der Begeisterung.


#7

Wenn Du nur zwei Formate anschaust, wie willst du dann eigentlich festgestellt haben, dass die anderen Formate an Glanz verloren haben? :thinking:


#8

Auch ich finde es gut, dass es diesmal jemand ohne TV und Medien- Bezug ist. Eine nette Folge. Danke!


#9

@ Beyermacher

Hallo Nils,
das kann man feststellen, indem man hin und wieder in die anderen Formate rein guckt. Ganz so doof, wie du mich hinstellst, bin ich dann doch nicht.

Auch gucke ich selten Hoaxilla. Einfach dann, wenn mich das Thema interessiert. Das ist eben auch immer seltener der Fall. Die ganzen tollen Sachen sind halt bei Hoaxilla durch. Ich könnte jetzt alle weiteren Formate durchgehen und begründen wieso und weshalb, aber das wäre ja wohl jetzt unpassend.

Tritt dem Chef mal lieber in den Arsch, das es den Tonangeber mal wieder gibt. Eine Folge alle drei Monate würde mir da reichen. Da gäbe es dann genügend Stoff für eine interessante Sendung.


#10

Ich hab Dich überhaupt nicht als doof hingestellt!! Ich hab lediglich mal nachgefragt, das war eigentlich schon alles. Und was den Tonangeber betrifft, schau Dir am Besten mal MG-Direkt am kommenden Mittwoch an. :smirk::sunglasses:


#11

Ruhig Blut. Leg nicht gleich alles auf die Goldwaage. Dir sollte doch auch klar sein, das man in die anderen Formate trotzdem reinguckt, auch wenn es einem nicht so zusagt. Aber das ist ja nun geklärt.

Was ich da nun noch zwischen den Zeilen raus lese, erfreut mich tatsächlich. Hoffentlich habe ich mich da nicht verlesen.


#12

Ist es Vermessen Heiner Brand als Franz Beckenbauer des Handballs zu bezeichnen?


#13

Wäre mir neu, dass Heiner Brand Schmiergelder verschoben haben soll, um eine WM nach Deutschland zu holen.


#14

Als “Franz Beckenbauer des Handballs” bezeichnet zu werden, freut ihn sehr. Ich gehe aber gaaaaaaaaaaaaaaaaanz stark davon aus, dass sich das ausschließlich auf die erreichten Titel bezeichnet. :slight_smile:


#15

Super entspannt der Kerl, hat richtig Spass gemacht ihm zuzuhören. Hab wenig Ahnung von Handball, aber selbst so waren es tolle 70 Minuten. Super Job Julian, wie immer


#16

Super Folge. Mit einem Gast “außer der Reihe”.