Massengeschmack.TV Shop

Folge 191 - Sendercheck: OE24

Hier kann darüber diskutiert werden!

Zu dem Trump-Ausschnitt: Trump sagt “six trillion”, zu deutsch “sechs Billionen” - der Dolmetscher hat also richtig gearbeitet.

//youtu.be/GeGWC9qej88

Du hast mir die Worte von der Tastatur genommen :wink:

Also dieses Massengeschmack tv Sendet doch auch immer vor dem selben Hintergrund

[QUOTE=STaRDoGG;475383]Zu dem Trump-Ausschnitt: Trump sagt “six trillion”, zu deutsch “sechs Billionen” - der Dolmetscher hat also richtig gearbeitet.

//youtu.be/GeGWC9qej88
[/QUOTE]

Interessanter Hinweis - dann war das natürlich ein Fehler im Beitrag! Der Tipp dazu kam von einem Zuschauer, das hätte ich besser prüfen müssen.

Zum Thema “Wenn die BILD-Zeitung einen TV-Sender aufmachen würde” muss man sagen, dass die Springer SE schon 2013 N24 erworben hat.

ist mir bekannt - aber hier war es ja nicht speziell die Redaktion der Bild-Zeitung

So gut wie alle Formate finden vor dem gleichen Hintergrund statt. Kommt mir irgendwie bekannt vor. :ugly

Ansonsten habe ich schon nach 2 Sekunden gemerkt um was für einen Trash-Sender es sich handelt. Man muss sich ja nur den News-Überblick anschauen.

Ich verstehe schon nicht wie man sich Klatschmagazine kaufen und lesen kann … Das auch noch in Bewegtbild … “kotz smilie”

Mann, ist das geil, wie die Moderatoren alle an der Kamera vorbei auf den Teleprompter schauen. :lol:

Und dann kommt der alte Lugner-Sack in so eine Sendung und erzählt, dass er keine Schmutzwäsche waschen und keinen Rosenkrieg führen will, um Schmutzwäsche zu waschen und einen Rosenkrieg zu führen. Das ist noch besser.

Und dann laden die auch noch ganze Heerscharen von “Society-Experten” ein ( wohl ein Euphemismus für Profi-Tratschtanten ), um über den Quatsch zu reden. Meine Fresse.

Warum muss immer das unterste Ende der Niveauskala so eine große Breitenwirkung haben?

Mich würde aber interessieren, wie viel Prozent der Sendezeit für seriöse Nachrichten aufgewendet werden.

[QUOTE=Megabjörnie;475451]
Mich würde aber interessieren, wie viel Prozent der Sendezeit für seriöse Nachrichten aufgewendet werden.[/QUOTE]

Rechne es dir aus :lol:

OE24 nie gehört und ich bin Österreicher aber Vorarlberger und das ist sicher mehr so ein TV Sender Richtung Wien. Was für ein Käse wird denn da gezeigt :shock: und schon wieder dieser Lugner und wieder verhält er sich so unsympathisch. Dazu auch wieder selbsternannte Promiexperten die das alles durch diese Klatschblätter erfahren und so tun als hätten sie Ahnung. Schlimm auch die Wettermoderatorinnen die nicht mal in die Kamera schauen. Sicher schauen sie da bei einem Spickzettel ihren Text ab.

Was seitdem geschah:

Interviews mit Prügeltätern: http://www.oe24.at/tv/news/Pruegelvideo-Jetzt-spricht-der-Schlaeger/259055168
Fetzige Politdiskussionen ft. Strache: https://www.youtube.com/watch?v=6sRjA8Z3n1k
Und die neusten News aus der transzendenten Sternenwelt: https://www.youtube.com/watch?v=vhufb1r0wJw

Neuester Trend bei OE24 sind Diskussionsrunden mit Leuten, die durchgehend schreien und einer kreischenden Moderatorin, die die Kontrolle verloren hat: