Massengeschmack.TV Shop

Folge 18: Rübezahl

Wort(e) zum Montag Folge 18. Hier kann darüber diskutiert werden!

Zahlreiche Sagen und Märchen ranken sich um den Berggeist Rübezahl, der im Riesengebirge wohnt. Die kleinen Geschichten sind schon viele hundert Jahre alt. Gerd J. Pohl hat sich mal einen Text über Rübezahl herausgesucht. Zur Figur hat er auch einen persönlichen Bezug, denn sein Vater ist ganz in der Nähe, wo Rübezahl sein Unwesen trieb, aufgewachsen.

4 „Gefällt mir“

So schön!
Ich dachte mir schon nach den ersten Sekunden, dass es um den Rübezahl ging.
Danke für die wiedererweckte Erinnerung an meine Oma - auch Sudetendeutsche - die mir alle diese Sagen vorgelesen hat.
Das war wirklich schön. :slight_smile:

3 „Gefällt mir“

Ich habe auch immer gerne Märchen bei meiner Oma gelesen. Auch die von Rübezahl. Und eine Weile hab ich gedacht, Wort zum Montag sei ein prätentiöses unnötiges Format. Jetzt hab ich es mir nur aus Interesse an der einen Geschichte angeschaut und nehme diese Einschätzung zurück. Wirklich schön, mit liebe gemacht und stimmungsvoll.

2 „Gefällt mir“

Meine Oma auch…aus Jelina Gora in der Nähe der Schneekoppe.

1 „Gefällt mir“

Diese Lesung hat bei mir nochmals Interesse an alten Sagen geweckt. Herr Pohl empfiehlt zum Schluss ja auch gerade die Sagen aus dem Riesengebirge. Bei solchen Empfehlungen wäre es hilfreich, wenn am Ende der Lesung eine Texttafel o.ä. eingeblendet werden kann. Darin könnte eine Liste mit den Buchtiteln stehen, die Herr Pohl zur weiteren Lektüre empfehlen würde.

Unter dem Beitrag oder hier im Forum könnten ergänzend dazu auch Links eingebunden werden, über die sich die empfohlenen Bücher bestellen lassen. Wenn die Bücher auf Amazon verfügbar sind, könnte man dort die entsprechenden Affiliate-Links für MG nutzen.

Mir ist zum Thema Rübezahl bspw. dieses Buch positiv aufgefallen:
https://www.amazon.de/Rübezahl-Sagen-Riesengebirge-Märchen-Legenden/dp/3943948218

Es ist ein Nachdruck einer Sagensammlung, die wohl Anfang des letzten Jahrhunderts erschienen ist und lange Zeit nicht mehr erhältlich war. Aber die Fülle an Büchern rund ums Riesengebirge und um Rübezahl ist so zahlreich, dass es wirklich hilfreich wäre, wenn Herr Pohl eine kleine Vorauswahl dazu geben könnte. Zum Beispiel eine Top 3 der aus seiner Sicht besten Buchtitel zu diesem Thema.