Massengeschmack-TV Shop

Folge 16: Wahnsinn Ski-Weltcup

Trip Folge 16. Hier kann darüber diskutiert werden!

Ein Ski-Weltcup mitten in Dresden, wo gar keine Schneemassen vorhanden sind? Wahnsinn, sagen die Kritiker - denn der Schnee muss künstlich produziert werden, obendrein kostet das Ganze den Steuerzahler rund 100.000 Euro. Was ist das für eine irrsinnige Veranstaltung, die auch unter dem Aspekt des Klimaschutzes nicht gerade vorbildlich ist? „Brainfox“ Benedict hat sich das genauer angeschaut!

Ohne jetzt irgendwen auf die Füße zu treten, aber mir fehlt Thomas :persevere:
Mit jeder weiteren Folge TRIP wird das meiner Meinung nach deutlicher…

3 Like

warum? was fehlt dir?

Ich weiß nicht, was Micki vermisst, ich finde diese Folge sehr gelungen. Sehr schön, dass alle Seiten ausführlich zu Wort kommen und auch wenn da ein paar Suggestivfragen dabei waren, macht sich Benedict als Reporter. Weiter so!

3 Like

Naja halt Thomas :wink:
Zum besseren Verständnis: Die Sendung ist nach wie vor super und auch die Leute, die das jetzt machen machen ihre Arbeit gut, keine Frage! Ich denke einfach mal, dass ich TRIP immer noch zu sehr mit Thomas verbinde. Liegt also mehr an mir, nicht an euch :wink:

2 Like

Was mich bei Brainfox schon in Leverkusen störte: die Gesprächsausschnitte sind mir zu langatmig mit fünf Fragen und Statements nacheinander pro Szene. Das hat mir bspw. bei Deans Beitrag zum E-Sport sehr viel besser gefallen. Dort wurden die Interviews mit verschiedenen Gesprächspartnern kürzer geschnitten, thematisch sortiert und logisch aneinandergereiht, inklusive etwas Moderation dazwischen = wunderbar abwechslungsreich. Also bei der Darstellung der Interviews ist m.M.n. noch Luft nach oben, es war trotzdem sehr interessant!

Dieser Ski-Weltcup ist an mir völlig vorbei gegangen. Das ist wirklich Irrsinn.

Also ich finde den Brainfox besser als Dean, sehr gut und knapp produziert (Nur die Hipsterbrille, naja :smiley: )

Hab das jetzt angeschaut und mir kam der Veranstalter besser rüber. Die stecken da viel Energie rein, dass es umweltfreundlich ist und würde es der Stadt nichts bringen, würden die es wohl kaum mehrfach veranstalten.

Ich bin ein absoluter Fan von der Arbeit vom „Brainfox“. Wie auch schon bei der Rattenplage hat er in alle Richtungen recherchiert, und ein tolles Thema gefunden. So gefällt mir Trip besonders gut. Gerne viel mehr davon :smiley:

1 Like

Wenn mans mal objektiv betrachtet hat Thomas eigentlich nur die ersten 5 oder 6 Folgen übernommen. Seither ist es nicht mehr mit seiner Person verbunden.

Guter zweiter Einstand des Nachwuchsreporters.
Das mit den Suggestivfragen ist mir auch aufgefallen. Aber eher ne Kleinigkeit.

Auch wenns schon etwas zu häufig bemüht wurde, muss man sich auch vor Augen halten wie blutjung Brainfox noch ist.

1 Like

Tolle Folge. Vielen Dank an Brainfox und das Team. Das Thema selber fand ich trotz fehlendem Interesse an Sport gut ausgewählt.

2 Like