Massengeschmack-TV Shop

Folge 135: Themen u.a.: das feministische Magazin "An.schläge" und das Kindermagazin "Poopsie Surprise"

Pressesch(l)au Folge 135. Hier kann darüber diskutiert werden!

Lars blättert diesmal in zwei Zeitschriften: Ein feministisches Magazin mit dem Titel „An.Schläge“ ist ebenso Thema wie das Kindermagazin „Poopsie surprise“. Welches von beiden ist wohl gehaltvoller? Aber natürlich nimmt er sich wie gewohnt auch wieder ein paar Kolumnen, vorzugsweise aus der Springer-Presse, vor.

3 Like

Mittlerweile denke ich, die „erwachsenen“ Assoziationen mit den Symbolen sind beabsichtigt. Anders kann ich mir DAS nicht erklären

3 Like

Unterhaltsame Folge, wie immer! Jossgrund musste ich erstmal googlen, obwohl ich ja auch aus dem Main-Kinzig-Kreis komme. Ob mir die Verlängerung meines Abos um einen Monat (also 15€, die ich spare) es wert ist, mit der Bahn da 1 1/2 Stunden hin zu gurken, überlege ich mir aber noch… Abgesehen natürlich von dem RIESIGEN Spaßfaktor, einen Brunnen zu sehen, der ein wenig aussieht wie ein…Wasserlauf mit zwei Halbkugeln.

1 Like

Dieses Poopsie war echt sehr verstörend. Da kann man dem Kind ja mal wortwörtlich sagen „So eine SCHEISSE kaufe ich dir nicht“.

Der Brunnen war auch schon vor Monaten bei extra3, sehe ich gerade:

Da sind die Gebühren gut investiert, wenn sie unserer allseits geliebten Bild um Monate voraus sind. :grin:

Von der Penis-Ähnlichkeit mal abgesehen, das ist doch ein hässliches Ding. Der Pfarrer im Video behauptet allen Ernstes, dass es ich hier um einen „ansprechenden Brunnen“ handeln würde. Diese zwei farblich unterschiedlichen Steiniglus, das schwarzgekachelte Ding in der Mitte, der kunterbunte Platz. Da passt nichts zusammen. Weder Form noch Farbe.

1 Like