Massengeschmack-TV Shop

Folge 134: Wunschfilme Dezember


#23

Alte Pantoffelkino-Kritik zu Frozen

#24

Hab die Folge nun auch gesehen… sehr gelungen. Die Filme waren dieses Mal nicht meins, aber die Besetzung ist die perfekte Troika.

Carpenter‚Ķ wurde ich nie warm mit. Mein Problem mit ihm: Er hat absolut keinen Geschmack und keinen Sinn f√ľr Qualit√§t. Es gibt Regisseure, die mit weit weniger Budget mehr hinbekommen. Aber: Seine Stories sind gut und einige seiner Filme schreien f√ľr mich nach einer Neuverfilmung, so auch ‚ÄúSie leben‚ÄĚ. Vielleicht etwas komplexer, nicht so banal.


#25

Weia. Drei Idioten gegen einen Lift. Das sind wieder mal Figuren, die ich schon nach f√ľnf Minuten gerne tot s√§he. H√§tten wir mal lieber das andere ‚ÄúFrozen‚ÄĚ gew√§hlt.


#26

naja vielleicht haben ja auch die anderen alle an die Eisprinzessin gedacht :confused:


#27

An und f√ľr sich war es ja keine schlechte Idee, aber irgendwie schaffen es Filmemacher immer √∂fter, ihre Figuren so flach und nervig anzulegen, dass ich mich auf deren Tod freue.


#28

Eine gro√üartige Folge, Danke daf√ľr!
Christian wird immer besser und Volker war auch gewohnt toll. Lars war besser als in seinen bisherigen Auftritten bei Pantoffel-Kino aber wirkt leider immer noch wie ein Fremdk√∂rper, der sich aus Versehen irgendwie in eine Runde von Filmliebhabern verirrt hat. In der letzten Folge 133, die Stan Lee Folge, fand ich ihn so belanglos, dass ich mich noch nicht mal getraut habe, das √ľberhaupt zu kommentieren. (Hallo, ich bin Lars und ich darf heute die CDs ins Bild halten)

Dar√ľberhinaus: Kann es wirklich sein, dass hier so einige User bei ‚ÄúFrozen‚ÄĚ automatisch von der Eisk√∂nigin von Disney ausgegangen sind und den falschen Film gew√§hlt haben? : HALLO, im Vorschlags-Thread dieser Folge war doch eindeutig ersichtlich, welcher Film √ľberhaupt gemeint ist. Aber nun gut.


#29

Da schon, aber nicht mehr in der Umfrage, da stand dann nur noch Frozen und da denke ich halt an Disney und nicht an was anderes, ansonsten hätte ich den Film gar nicht gewählt, aber zum Teil bin ich ja selber schuld ich hätte ja nochmal nachgucken können und @Fernsehkritiker hätte bei der Umfrage vielleicht sowas besser schreiben sollen, dass es zu solchen missverständnissen nicht kommt.


#30

Weil das ja bei Pantoffelkino NIE jemand macht. :sweat_smile:


#31

Ich wei√ü nicht, wenn ich ‚Äúprofessionell‚ÄĚ will dann schau ich √∂ffentlich rechtlich, Kino-Kino zB,; hat ja durchaus seine Berechtigung.
Aber seit wann soll bei der Anmoderation Neutralität geheuchelt werden, nur weil die Abonennten den Film mögen? Wenn der Film nicht gefällt darf das gesagt werden, ob vor oder nach dem Trailer ist doch völlig egal.


#32

Wei√ü auch nicht, was da seit den Youtube-Zeiten mit ihm passiert ist. Damals kam er wesentlich forscher, selbstsicherer und eloquenter r√ľber, und hat oft als Widerpart zu Holger so mancher Filmbesprechungung erst den richtigen Pfeffer gegeben.


#33

Im Ernst?? :laughing:

Tut euch doch nichts an: Kann mich an ein Video erinnern (Seriosität und Quelle weiß ich aber leider nicht mehr), bei denen es Versuchsprobanden nicht mal aufgefallen war wenn zB ein Verkäufer ein anderes Hemd anhatte nachdem er kurz hinter dem Ladentisch verschwunden war.

Macht doch mal die Probe aufs Exempel und wechselt unbemerkt während einer Sendung eure Klamotten, mal sehen ob das jemand merkt :slight_smile:

Ihr seid mir lieber originell als professionell.:upside_down_face: Beides miteinander geht nat√ľrlich auch :wink:


#34

Harry Potter hätte auch sehr gut zu Dezember gepasst, aber Januar geht auch noch. Freu mich schon


#35

Hm‚Ķ der Threat wird wohl f√ľr die n√§chste Umfrage erst noch angelegt, oder? Hab n√§mlich keinen gefunden‚Ķ
Wann kommt der ungefähr immer?
Und wie lange bleibt der dann stehen, bzw. Hat man zeit?

Hatte eigentlich erwartet daß es einen ständigen Threat gibt wo alle Vorschläge reinkommen…
So muss man seinen Wunschfilm jedes Mal neu vorschlagen wenn der nicht dran kam oder?

Wobei ein ständiger Threat wohl auch seine Nachteile hat… ihr werdet euch schon was bei gedacht haben gehe ich von aus…


#36

Normalerweise wird der Thread kurz nach der vorherigen Wunschfolge ge√∂ffnet. Die Januar-Abstimmung war diesmal aber deutlich fr√ľher, weil vermutlich schon vorproduziert werden sollte