Massengeschmack-TV Shop

Folge 10: Interview mit Synchronsprecher Gerhard Acktun, Blick in die Blitz Illu

Paddys Retrokosmos Folge 10. Hier kann darüber diskutiert werden!

Paddy hat in der 10. Ausgabe seines Retro-Magazins diesmal den Schauspieler und Synchronsprecher Gerhard Acktun interviewt, der u.a. bei den „Simpsons“ und „Pokemon“ seine Stimme lieh. Lars hat sich diesmal die freizügige „Blitz Illu“ aus den 90ern vorgenommen. Außerdem: Paddy schwärmt von den „Supernasen“ und „Destruction Derby“ auf der Playstation 1.

2 Like

„Mike war lustig, ich war hübsch“… Gottschalk hat soeben einiges an Sympathiepunkten bei mir verloren

1 Like

also ich fand den Spruch witzig… :man_shrugging:

7 Like

Und vor allem alt. Das haben die doch schon in ihren ollen Filmen immer so gesagt.

4 Like

Ich fand den Spruch auch lustig. Wieso Gottschalk deswegen Sympathiepunkte verliert, kann ich nicht nachvollziehen, aber nun gut.

Insgesamt eine schöne Folge, ganz toller Beitrag zu den Supernasen mit vielen Hintergrundinfos, interessantes Interview mit Gerhard Acktun und lustige Werbeclips. Und dann mittendrin dieser völlig bescheuerte Presseteil zur Blitz Illu. Was hatte das denn bitteschön mit Retro zu tun? Weil die Zeitschrift von 1994 war? Ist ja nicht so, als wenn es Magazine dieser Art heute nicht mehr geben würde. Nein, das passte gar nicht.

5 Like

Durch Zeitschriften wie Blitz-Illu und Wochenend wurde ich als 12 Jähriger aufgeklärt! Ich finde schon, dass diese Zeitschrift Retro ist, vor allem, weil sich allgemein der Zeitschriftenmarkt doch stark von dem aus den 90er Jahren unterscheidet. Diese Zeitschriften sind zum Aussterben verdammt über kurz oder lang.

2 Like

Gelungene Folge und mit seinen Hang zu spontanen Wortspielen wächst mir Paddy immer mehr ans Herz.

3 Like

Ich musste so feiern als Paddy anfing über Badsalz zu reden , bin ein riesen Fan und kenn so viele Gags auswendig. Mein Kumpel und ich brauchen nur nen Stichwort und wissen sofort welcher gemeint ist.Als Rhein Main gebürtige aus der Ecke Hanau , die kennt sowas.

Da brauch mer gar ned drübber redde , da könnt isch grad verückt werde…

1 Like

Woher kommen die Interviewausschnitte mit Mike Krüger und Thomas Gottschalk?

2 Like

Blitz Illu. Hihihi. Wie ein Verkehrsunfalll, …

Hätte man auch RTL2 Print nennen können.

Immer wieder interessant was damals in der Presse schon ging und wie ambivalent man die Zielgruppe eingeschätz hat. PO Sex vs. Religionlehrer. (Sexy oder böse Nachricht) Penisverwirrung - ja, so kann man es nennen.

Gut beleuchtet, danke Lars.

Wird doch unten links eingeblendet: von der Blu-ray „Die Supernasen“.

Wenn ich die Seite neu lade, wird manchmal wird die Einblendung angezeigt, manchmal nicht. Da scheint in einem Cache noch eine Version ohne Einblendung zu sein.

Ohne Einblendung (ich habe die Überschrift, die normalerweise überm Fortschrittsbalken ist, ausgeblendet, damit man, sieht, dass dahinter nichts versteckt ist):

Mit Einblendung:

1 Like

Wenn ich auf 360p stelle, kommt die Einblendung. Auf 1080p wird sie scheinbar nicht angezeigt.

Das sollte ein Gag sein.

Schöne Folge, paddy bleibt uns hoffentlich noch lange erhalten.

1 Like

Die Einbeldung hatte ich via Google Chromecast auf dem TV auch nicht, und hab mich schon gewundert.

1 Like

habe gerade gesehen, dass der Youtube Clip nur etwas mehr als 3000 Views hat. Der Clip müsste doch durch diese Schlagworte (Mauzi/Pokemon)alleine schon enorm Potenzial haben.

Gibt es nicht irgendwelche Pokeman- /Nintendo -Fangruppen welchen man den YT-Link zukommen lassen kann (falls nicht bereits geschehen) um evtl. ein paar Einzelfolgen zu verkaufen? Pokemon bzw. Mauzi müsste doch eine breite Fanbase in Deutschland haben. Zumindest fühlt es sich für mich so an.

1 Like