Massengeschmack.TV Shop

Feedback

Hallo Rayk und Tilo,
nehmt ihr die Reaktionen und Kommentare im Forum hier wahr und versucht Vorschläge seitens der Kunden umzusetzen?
Das würde mich interessieren.

Ich glaube die Nicht-Antwort dürfte Deine Antwort liefern!

[QUOTE=Corny83;474218]Ich glaube die Nicht-Antwort dürfte Deine Antwort liefern![/QUOTE]
Jep. Ist schon etwas traurig, dieser Umgang. Man ist vom Massengeschmack-Team halt anderes gewohnt. Außer Handaufhalten ist da wohl nicht viel Kontakt zu MG gewünscht.

Dass die Beiden sich hier im Forum nicht anmelden und schreiben bedeutet ja aber noch nicht,
dass Sie das Feedback nicht trotzdem lesen und aufnehmen.
Zumindest hatte Holger nach der viel kritisierten ersten Folge ja gesagt, dass das sehr wohl der Fall sei.

Das kann gerne sein - aber wie soll ein sinnvoller Diskurs über die Qualität der Sendung ermöglicht werden, wenn der von den Zuschauern gelieferte Input nicht diskutiert wird? Klar, in den klassischen Medien findet so eine Diskussion auch nicht statt - aber wir leben im Zeitalter der digitalen Medienlandschaft und wenn Jung & Anders sich die Zeit nehmen auf YT, Twitter und Facebook zu antworten, so ist es, meiner Meinung nach, sehr schade, dass die Beiden das MG-Portal komplett links liegen lassen. Der Zuschauer bekommt so das Gefühl, dass das MG-Format Jung & Anders eher ein Werbeprojekt für Ihre YT-Aktionen ist à la schaut her, das bieten wir Euch auch kostenlos auf YT an und dort könnt Ihr auch mit uns kommunizieren. Das dies natürlich nicht der Fall ist, ist mir schon klar - aber wenn man gerade als Politikanalysator, wie die Beiden es sind, die fehlende Kommunikationsleistung unserer Kanzlerin immer und immer wieder kritisiert (Beispiel: https://www.youtube.com/watch?v=H50YuL1Wrqk) aber dann hier auf der Plattform die sachlich geäußerte Kritik genauso “aussitzt”, dann find ich das schon befremdlich.

Vermutlich seh ich das viel zu eng, aber wenn ich mir z.B. anschaue wie !CF, Du, Holger, Nils, Olaf & TomK regelmäßig auf Kritik oder Lob eingehen und ich zeitgleich sehe, wie aktiv Jung & Anders in den anderen sozial-Kanälen sind - so finde ich das halt schon sehr schade und ich denke ich bin nicht der einzige der so denkt.

Lg
Corny