Massengeschmack-TV Shop

Family TV - Live!


#777

Richtig.


#778

Ich würde es an Holgers Stelle auf eine Auseinandersetzung vor Gericht ankommen lassen. Natürlich nur dann, wenn die Kriegskasse ordentlich gefüllt ist.


#779

Ich hab mir sicherheitshalber einfach mal den Livekommentar und die Mediatheken Folge heruntergeladen. Nicht das Holger, wie bei der Super Nanny, bestimme Passagen zensieren muss. Dann hab ich wenigstens noch die Original Version :slight_smile:


#780

Ich denke wenn wir uns alle den Livekommentar runter laden und im Falle, dass eine einstweilige Verfügung kommt auf bekannten Plattformen Hochladen , ist der bessere Weg.


#781

Welche Tweets?

Edit: nvm https://twitter.com/tm3tv


(archiviert)


(archiviert)


(archiviert)



#782

Das passt vielleicht zum Thema, ich habe mich vorgestern mit einem meiner Kunden etwas länger unterhalten. Da ging es dann auch um alle möglichen Dinge. Unter anderem hat er sich vor einem Jahr vor Gericht erfolgreich dagegen gewährt, dass ältere Bilder (Logos) aus seinem Haus von Dritten markenrechtlich geschützt und verwendet werden konnten.

Wenn jemand z.B. eine Marke schützen möchte muss er im Vorfeld abklären (und rechtlich prüfen lassen), ob keine älteren Rechtsansprüche existieren. Dies können auch Rechte sein (z.B. Urheberrechte), die nicht in einem Register stehen. Dafür ist dann vorab Recherche nötig. Das ältere Recht hat Vorrang vor dem neueren Recht, sofern die gesetzlichen Voraussetzungen existieren.

Übertragen auf den Storost/tm3 könnte das jetzt bedeuten, dass er sich zwar die Markenrechte schützen lassen konnte. Die sind ja markenrechtlich ausgelaufen. Er hat aber scheinbar nicht überprüft, ob andere Institutionen noch (ältere) rechtliche Ansprüche an tm3 haben.

DIe ProSiebenSat1 Media SE konnte bewusst die Markenrechte auslaufen lassen, da man ja das Urheberrecht an tm3 hat. Und vielleicht gibt es Seitens der ProSiebenSat1 Media SE noch weitere lizenztechnsiche Beschränkungen die sich speziell auf die Verwendung von tm3 als Fernsehsender beziehen.

Der Storost verweist ja immer schön auf das DPMA-Register. Das zeigt ja schon mal, dass eine Recherche hinsichtlich (älterer) Rechtsansprüche nicht wirklich stattgefunden haben könnte. Die Unkenntnis der ProSiebenSat1 Media SE zum Thema tm3 zeigt auch auf, dass der Storost dort vorab nicht wirklich nachgefragt hat.


#783

Erbärmlich, was Timo da abzieht.

tweet


#784

Naja. TCS steht der Rechtsweg offen.
Ich glaube eher dass er durch die Verwendung des minimal veränderten Logos sich ins Knie geschossen hat.


#785

Geil Timo hat mich zitiert :smiley:
Das ist in der Tat mein Twitterdings äh Account :smiley:


#786

Seine Auswahl ist ja auch nicht so groß :smiley:
ich glaube der stellt jeden an den Pranger, den er erwischt, nur leider sieht sein Twitterfeed so aus:

jungoflat01


#787

Das Kalkhofe Urteil bestätigt GERADE, dass die Länge des gezeigten Inhalts egal ist. Es kommt nicht darauf an, wie lange man etwas zeigt, solange man sich mit dem Inhalt auseinandersetzt und sich diesen Inhalt quasi nicht zu eigen macht.


#788

Am 2. Februar soll die 10 Jahre Family TV Sendung wiederholt werden.

Post bei Facebook. 12 finden das aktuell toll und einen Kommentar gibt es: “das finde ich super das sei weiderholt wird die sohw”

Lieber Himmel. :fearful:


#789

Dann hoffe ich mal für ihn, dass jemand die Zeit findet, die peinlichsten Stellen rauszuschneiden.


#790

Wer war eigentlich dieser “Achim aus Köln”? Ist der schon mal wo anders in Erscheinung getreten?:rofl:


#791

Stichwort Kalkofen Urteil und Live-Kommentar:
Es wäre sehr interessant, wenn der User Wambologe vom Digitalfernsehen Forum sich dazu äußern würde. @Knatsch


#792

Allein über den “offiziellen” tm3-Account solche Dinge zu twittern zeigt ja schon, dass Storosts Nerven blank liegen :joy:
Ich find’s herrlich!


#793

Naja, er benutzt diesen Account, da dieser die größte Reichweite hat. Wo ist das Problem?


#794

Mit 752 Followern die größte Reichweite - okay :thinking:

Es gibt kein Problem - aber ein TV-Sender sollte über seinen offiziellen Account nicht persönliche Meinungen eines Einzelnen posten - oder hast du sowas schon mal von Tele 5 oder einem anderen Sender gesehen? Ich nicht!


#795

Naja. Verglichen mit seinem privaten Account, sind das halt deutlich mehr.
Wie kam eigentlich dieses Gedächtnisprotokoll zustande?
Hast du heimlich mitgeschnitten?


#796

Woher soll ich wissen wann Wambologe antwortet? :slightly_smiling_face:

Aktuell schleimt Televisio im DF-Forum rum, als wäre es ein Hündchen von Herrn Storost. Eigentlich ist er schon immer ein Fan von der Storost-Klitsche gewesen und nimmt ihn in Schutz.