Massengeschmack-TV Shop

Family TV - Live!


#1

“Willkommen Zuhause” ist eine neue Live-Show - seit 20.15 Uhr on air bei Family TV. Man sieht ein bescheidenes Greenscreen-Studio und den Senderchef zusammen mit Praktikant und dem sonnenklar-TV-Chef. Ton rauscht und schlägt gar nicht gut aus.

Dagegen wirkt MG Direkt wie eine Hollywood-Produktion.

Wer sich unfreiwillig amüsieren möchte, sollte einschalten :smiley: Und vielleicht auch was für “Kurz kommentiert”? :smiley:


#2

Interessant, aber wozu haben die Mikrofone, wenn es trotzdem total leise ist. :evil:


#3

Werbung läuft gerade, aber man hört die Leute immer noch reden im Hintergrund :smiley: Fail :smiley: Die “Regie” ist ein Computer, der sich vor Timo C. Storost befindet sowie offenbar ein mysteriöser Mann im Ohr, der zu leise spricht.


#4

Es gab offenbar vor der Live-Sendung Stress mit Michael Koslar. Er ist jetzt kurzfristig nicht dabei und hat auch alles was mit seiner bald startenden Produktion “Alles auf Rot” zu tun hat aus Facebook entfernt. Vielleicht kann Julian ihn kurzfristig für ein Statement erreichen, er hat ihn ja bereits mal interviewt. Sehr billig das ganze und sowas bezeichnet sich als innovatives Unternehmen. Glaube wenn man das gesehen hat, wird keiner mehr was bzg. Pannen und Tonqualität von Massengeschmack sagen.


#5

Alexander Hold ist auch für heute angekündigt. Ob das noch was wird oder ob er nicht schon die Flucht ergriffen hat beim Anblick auf diese hochgradig professionelle TV-Produktion? :smiley:


#6

[QUOTE=Homer;489477]Alexander Hold ist auch für heute angekündigt. Ob das noch was wird oder ob er nicht schon die Flucht ergriffen hat beim Anblick auf diese hochgradig professionelle TV-Produktion? :D[/QUOTE]

Sein Posting ist übrigens auch wieder entfernt, er hat aufgerufen Rechtsfragen einzureichen. :smiley:


#7

[QUOTE=videoman96;489478]Sein Posting ist übrigens auch wieder entfernt, er hat aufgerufen Rechtsfragen einzureichen. :D[/QUOTE]
Das wurde am Anfang der Sendung sogar noch extra erwähnt :smiley: Family TV - Läuft bei denen!

      • Aktualisiert - - -

[QUOTE=videoman96;489476]Es gab offenbar vor der Live-Sendung Stress mit Michael Koslar. Er ist jetzt kurzfristig nicht dabei und hat auch alles was mit seiner bald startenden Produktion “Alles auf Rot” zu tun hat aus Facebook entfernt.[/QUOTE]
Also laut Storost kann er wegen einer Magendarmgrippe nicht an der Sendung teilnehmen :smiley:


#8

[QUOTE=Homer;489479]

Also laut Storost kann er wegen einer Magendarmgrippe nicht an der Sendung teilnehmen :D[/QUOTE]

:mrgreen::mrgreen::mrgreen:
Genau, wenn man Magendarm hat wird erstmal alles gelöscht :smiley:


#9

Hoffe RTL knechtet Sie für “Willkommen Zuhause” :mrgreen:


#10

[QUOTE=videoman96;489476]Es gab offenbar vor der Live-Sendung Stress mit Michael Koslar. Er ist jetzt kurzfristig nicht dabei und hat auch alles was mit seiner bald startenden Produktion “Alles auf Rot” zu tun hat aus Facebook entfernt. Vielleicht kann Julian ihn kurzfristig für ein Statement erreichen, er hat ihn ja bereits mal interviewt. [/QUOTE]

Michael Koslar ist übrigens auch die Stimme im Sprechplanet-Opening. :wink:


#11

Geil: Da scheint es echte MG-Fans unter den Family-TV-Leuten zu geben. Die machen ja alle Fehler der Anfangszeit von MG nach!
Erst schlägt der Ton nicht gut aus, jetzt ist der Ton asynchron :smiley:


#12

Wirst du auf diese obskure Sendung mal bei FKTV Plus eingehen, Holger? :smiley:
Edit: Das “große” “Lenßen & Partner”-Spezial mit super Toneffekten nun auch live bei YT - gerne mittrollen im Chat dort, im Moment bin ich noch alleine da :smiley: https://www.youtube.com/watch?v=rmBiALsdAqc


#13

Lenßen und Partner Special ohne Ingo Lenßen, das ist einfach Mein Family TV :mrgreen:


#14

Jede Ausgabe beginnt übrigens mit dem Versprechen von Storost, dass nun aber endlich alles technisch okay sein müsste - wenige Sekunden später folgen dann bereits die ersten Pannen. :smiley:


#15

Naja, Holger tut sich seit der unnötigen Gerichtsverhandlung mit Storost sehr schwer überhaupt einen Beitrag über diese ITV Media Group zu machen, eigentlich sehr schade. Dabei gibt es genügend Themen: Möglicherweise keine Lizenzen für Serien/Filme (auffällig hierbei, man nennt die Serien oft ganz anders), Umgang mit Promis (Absage Koslar, plötzliches Verschwinden einer Society-Expertin) und eben diese 3 Stunden Abendsendung (hier neben der ganzen Sendung auch spannend, ob man überhaupt GEMA zahlt für Musikvideos, die während dieser Sendung laufen). Aber der Fernsehkritiker scheint überzeugt, die Leute möchten lieber einen Beitrag über Bingo sehen.


#16

Ich kenne diesen Sender überhaupt nicht und kann ihn im Kabel auch nicht empfangen. Wahrscheinlich läuft er praktisch unter Ausschluss der Öffentlichkeit und hat keinerlei Relevanz. Warum sollte man also bei FKTV einen Beitrag darüber machen? Vielleicht wäre das ja mal ein Fall für ein kleines Senderportrait, das hat es früher bei FKTV mal ab und zu gegeben (so als Füllmaterial, wenn mal wieder nichts Bemerkenswertes passiert ist, oder im Sommerloch).


#17

Family TV ist aber via ASTRA (SAT) empfangbar (wie auch immer die das geschafft haben). Insofern ist die technische Reichweite von Family TV schon hoch. Und ganz ehrlich: Holger hat auch schon mal Beiträge über DogTV oder AstroTV gemacht - da dürfte über FamilyTV auch was drin sein. Ich glaube auch nicht, dass unsere Galionsfigur Schiss vor einem weiteren Rechtsstreit mit Family TV hat. Schließlich wurde der letzte Rechtsstreit ja klar gewonnen (auch wenn der Sender hinterher von einem Teilerfolg sprach, weil er in einem von fünf Punkten gewonnen hat. :smiley: )


#18

Heute kommt das große K11-Spezial. Viele von euch können es bestimmt schon kaum erwarten! :lol:


#19

[QUOTE=Homer;493325]Heute kommt das große K11-Spezial. Viele von euch können es bestimmt schon kaum erwarten! :lol:[/QUOTE]

Auf einen Beitrag kannst du aber lange warten, hab ich schon vor Wochen gesagt, da kommt nichts mehr.


#20

Wie willst du das wissen? Bist du der Pressesprecher des Fernsehkritikers?