Andere Musik

Ich finde die Sendung Fernsehkritik echt genial. Endlich mal jemand, der im gegensatz zu dem fast schon vergessenen Kalkofe eine wirkliche Kritik ruhig und sachlich rüberbringt. respekt.
Aber eines macht mich an der Sendung wahnsinnig und das ist diese unterirdische Musik zu “kurz kommentiert”. Die geht mir unheimlich auf die Nerven. Wenn Du da eine andere GEMA-freie Musik hättest, wäre ich noch mehr Fan.
Ansonsten: Weitermachen. Du bist genial!

Die muss nervig sein, damit man sich denkt “was sind das denn für Idioten”.

Habe ich recht? :lol:

Die Realität nach der Melodie ist schon grausam genug, da muss einen die Musik nicht schon drauf einstimmen.

Ich finde eigentlich, dass sie zu Fernsehkritik.tv passt :smiley:

Ich habe lange überlegt, woher ich diese “Kurz kommentiert”-Musik wohl kenne… die kam mir nämlich irgendwie bekannt vor.

Ist das nicht die Musik, die in der Zeichentrickserie “Heidi” immer bei Schlittenfahrten gespielt wird?? :?:

-Catboy

Hier der Beweis… das Lied von Kurz kommentiert kommt echt von der Zeichentrickserie Heidi und wird wie Catboy schon geschrieben hat dort beim Schlittenfahren abgespielt.

[video]http://www.youtube.com/watch?v=3jSWqN_Bx8s[/video]

So ab 4:49 kommt das um genau zu sein :wink:

jip, das is sie :wink: [video]http://www.youtube.com/watch?v=3jSWqN_Bx8s[/video]
Ab 4:51
/* edit: Verdammt, zu spät! :smiley:

Jupp, stammt vom Soundtrack zur Serie! Und ich habe schon oft überlegt, die Musik mal zu ändern - aber irgendwie ist es doch inzwischen Kult, oder? Vor allem das letzte Überbleibsel der Anfangszeit von Fernsehkritik-TV (neben meiner Person natürlich).

Was mir bei diesem Ausschnitt auffiel: Von Heidi und vom Großvater hatten die Zeichner offenbar nur eine Schablone - wie anders ist es zu erklären, dass beide im Winter das gleiche Zeug tragen wie im Sommer? Hat mich als Kind schon aufgeregt. Dem Geißen-Peter hingegen hat man einen Pullover und einen Schal angelegt - komisch, oder? :smt017

Das liegt daran das die Serie eine japanische Anime-Serie is. Schon damals wurde gespart. Zu der Zeit hatten die Animes noch mehr Qualität (man sehe sich auch Nils Hogerson an) in sachen Zeichnen und Story aber auch damals wurde schon gespart. Heutzutage wurde deses allerdings bis zum Exzess getrieben.

Was mir bei diesem Ausschnitt auffiel: Von Heidi und vom Großvater hatten die Zeichner offenbar nur eine Schablone - wie anders ist es zu erklären, dass beide im Winter das gleiche Zeug tragen wie im Sommer? Hat mich als Kind schon aufgeregt. Dem Geißen-Peter hingegen hat man einen Pullover und einen Schal angelegt - komisch, oder? :smt017

Dafür gibt es eine einfache Erklärung: Heidi und der Alm-Öhi waren eben nur redliche und aus genau diesem Grunde, arme Bergbewohner und konnten sich keine feschen Designerklamotten leisten. Die mussten aus bitterer Not heraus ständig die ollen Lumpen tragen.

Der Ziegenpeter hat sich dagegen immer ein erkleckliches Zubrot verdient. Er hat an Dorfbewohner und Durchreisende schlüpfrige Fotos von Heidi vertickt. Damals nannte man diese Dinger “französische Postkarten”. Der Heidi hat er von dem Reibach natürlich nix abgegeben. Der Haderlump hat die ganze Kohle lieber in eine Skilehrermontur aus dem Hause Glööckler investiert.

Genau meine Meinung(Das mit dem Peter) :smiley:

Wir driften zwar etwas ab, aber ich erinnere mich noch an eine ziemlich bescheuerte Diskussion, die die Zeitschrift BILD & FUNK irgendwann Anfang der 80er mal auf der Leserbriefseite gehabt hat:
Da haben sich doch tatsächlich einige Leser über die Serie “Heidi” (bzw. Heidi selbst) beschwert! HEIDI SOLLTE DOCH BITTESCHÖN VORBILD SEIN UND SICH DIE ZÄHNE PUTZEN!

Was waren das damals doch für komische Zeiten, als auf so etwas noch geachtet wurde… :roll:

-Catboy

Wir driften zwar etwas ab, aber ich erinnere mich noch an eine ziemlich bescheuerte Diskussion, die die Zeitschrift BILD & FUNK irgendwann Anfang der 80er mal auf der Leserbriefseite gehabt hat:
Da haben sich doch tatsächlich einige Leser über die Serie „Heidi“ (bzw. Heidi selbst) beschwert! HEIDI SOLLTE DOCH BITTESCHÖN VORBILD SEIN UND SICH DIE ZÄHNE PUTZEN!

Was waren das damals doch für komische Zeiten, als auf so etwas noch geachtet wurde… :roll:

-Catboy

Der Meinung schließ ich mich doch glatt an - sogar Spiongebob putzt sich die Zähne :wink:

Ja aber auch nicht immer. :smt005 :smt005 Ne ist mir auch egal wann sich wer die Zähne putzt!