Adventsnacht am 2. Dezember 2017

Eher rein rechtlich 'ne Frage. Man müsste versteckt filmen und alles zensieren ausser Holger. Man würde also das (schockierte) Gesicht der Verkäuferin gar nicht mitbekommen.

[QUOTE=2910;499063]Ich bin derselben Ansicht.
Irgendwie gibts keine Fünf Euro Lösungen für „mal Reinschauende, die nun nichts vorschlagen wollen, aber nen Zacken locker machen könnten.“[/QUOTE]

Diese Möglichkeit gibt es während der LIVE-Sendung. Denn dort haben wir natürlich auch eigene Sachen vorbereitet. Allerdings wäre es natürlich schön, wenn wir auch ein paar Einspieler haben, die wir LIVE eben nicht so schnell mal umsetzen können.

An einem System wird gebastelt. Der Übersicht halber gebe ich euch mal eine schriftliche Darstellung der aktuellen Ideen & Gebote:

##################################################

Holger soll eine Sendung englisch moderieren

Interesse: Greggy

Betrag:

##################################################
[HR][/HR]
##################################################

Nils macht erneut den Tonangeber (eine Folge)

Interesse:

Betrag: 350 €

Wakagor (100€), McBern (250€)

##################################################
[HR][/HR]
##################################################

Dinner for One Remake

Interesse:

Betrag:

##################################################
[HR][/HR]
##################################################

Holger im „BreakDance“ Fahrgeschäft

Interesse:

Betrag:

##################################################
[HR][/HR]
##################################################

Sprechplanet-Interview mit „Porni“ & „Nussbaum“

Interesse:

Betrag: 20€

hollaender (20€)

##################################################
[HR][/HR]
##################################################

Mario als Alleinunterhalter mit Keyboard

Interesse: maddyxx, ENI_BENI

Betrag: 50€

Dosenstolz (50€)

##################################################
[HR][/HR]
##################################################

Holger fragt nach Negerküssen im Discounter

Interesse: maddyxx, ENI_BENI

Betrag: 50€

anitandi (50€)

##################################################
[HR][/HR]

Berücksichtigt bei den Vorschlägen auch gerne andere als Holger. Bei MG hat so ziemlich jeder Dreck am stecken :wink:

Danke, CF, für die Liste. Da ist ja schon einiges zusammengekommen. Wie läuft das eigentlich mit dem Bezahlen?

Ich bin da ganz direkt: Ich bezahle nicht, wenn es nicht umgesetzt wird. Um die Chancen zu erhöhen, kann man diese Art von Sprechplanet auch in eine Sonderfolge von Das Studio integrieren, und dafür den Realtalk zwischen Julian und den Eheleuten Schikowski weglassen.

[QUOTE=!CF;499083]Berücksichtigt bei den Vorschlägen auch gerne andere als Holger. Bei MG hat so ziemlich jeder Dreck am stecken [/QUOTE]

Hab’ ich doch … ;-). Sogar zwei mit Dreck am Stecken, Frau Nußbaum wischt eventuellen Dreck sofort wieder auf.

Hinsichtlich Tonangeber hoffe ich, dass Nils bei dem Betrag auch eine ernsthafte Folge in voller Länge macht und keine Comedynummer.

Hätte noch ne Idee?
Wer hätte Lust, dass Niels in der Nacht den Landwirtschaftssimulator spielt?
Vielleicht so ca. 20-30 Minuten, gerne auch mehr.
Ich würde für den Anfang mal 30€ sagen. Wer ist noch dabei? :smiley:

  • Mario macht am Keyboard den Alleinunterhalter

[B]Da würde ich sofort mit 20 Euro einsteigen[/B]

  • Lars macht eine fern-gesehen-Folge über MG Interaktiv

[B]Auch nochmal 20 Euro, allerdings würde ich mir statt Interaktiv entweder eine FKTV-Folge oder eine Presseschlaufolge wünschen (Ja ich weiß, dass Lars Presseschlau moderiert, das ist ja der Gag (und ich glaube, Lars hat genug Humor um das witzig hinzubekommen))[/B]

[QUOTE=Darth_al_Ghul;499091]Hätte noch ne Idee?
Wer hätte Lust, dass Niels in der Nacht den Landwirtschaftssimulator spielt?
Vielleicht so ca. 20-30 Minuten, gerne auch mehr.
Ich würde für den Anfang mal 30€ sagen. Wer ist noch dabei? :D[/QUOTE]

[B]Da lege ich auch noch mal 20 Mücken für drauf, mir reichen aber 20 Minuten aktives spielen + anschließende (Pasch-TV-übliche) Bewertung.[/B]

So Leute, dann gebe ich mal einen kleinen Zwischenstand. Vier Einspieler stehen bereits fest, da hier bereits ausreichend Gebote vorliegen:

[I]- Wir spielen eine berühmte Filmszene aus dem Film „Cincinatti Kid“ nach

  • Wir drehen eine Studio-Folge nach dem Drehbuch eines Zuschauers
  • Nils macht eine Spezial-Folge Tonangeber über Elektromusik
  • Wir drehen eine spezielle Pasch-TV-Folge auf Wunsch eines Zuschauers (wird nicht in der Adventsnacht gezeigt, sondern läuft als reguläre Folge am 28.12.)[/I]

Hier im Thread sind diverse interessante Vorschläge gekommen. Ich nenne einfach mal Summen, die dafür mindestens zusammenkommen sollten, und welche Beträge schon vorliegen.

Im Rennen sind demnach derzeit folgende Vorschläge:

- Studio-Folge mit Nils und dem Tonangeber, er wird andauernd gestört - Gebot derzeit 100 €
>> Da wir das Script selbst schreiben sollen ist dies mit Mehraufwand verbunden - Zielbetrag: 350 €

- Holger spricht eine Sendung lang nur Englisch - Gebot derzeit 0 €
>> Um Euch das Vergnügen zu bereiten, sollten schon 400 € drin sein :smiley:

- Dinner for One mit Nils, Holger und Mario - Gebot derzeit 0 €
>> Sehr aufwendig in der Produktion (Kleidung, Kulisse, Requisiten) - 1000 €

- Holger fährt Breakdancer auf dem Dom - Gebot derzeit 0 €
>> Außendreh inklusive Kotzprämie - 400 €

- Endszene aus der 3. „Twin Peaks“-Staffel nachdrehen - Gebot derzeit 0 €
>> Sehr aufwendig in der Produktion - 800 €

- Sprechplanet mit Pornhagen und Nussbaum - Gebot derzeit 20 €
>> Zielbetrag 300 €

- Mario macht in der Adventsnacht den Alleinunterhalter am Keyboard - Gebot derzeit 164,95 €
>> Zielbetrag 300 €

- Holger fragt im Discounter nach Negerküssen - Gebot derzeit 50 €
>> Eher eine leichte Übung, daher Zielbetrag 200 €

- Nils spielt den Landwirtschafts-Simulator- Gebot derzeit 50 €
>> Da müsste technisch was nachgerüstet werden, daher 300 €

- Lars macht eine fern-gesehen-Folge über Interaktiv oder Presseschlau - Gebot derzeit 20 €
>> Zielbetrag 200 €

Eine Frage, die ich mich bei der ersten Spendennacht schon stellte und jetzt wieder: was ist, wenn Leute für Aktion X spenden und es kommt nicht genügend Geld zusammen und somit kommt die Aktion X nicht zustande. Gibts dann das Geld zurück?

Die Zahlung wird fällig, wenn wir das Geld hier im Forum zusammen haben. Und wir setzen es erst um, wenn dann das Geld überwiesen wurde. Also sollten wir langsam auch vorankommen.

Wenn hier bestimmte Beträge gepostet werden, werden diese zu den Geboten dazu addiert. Sobald die Summe zusammen ist, müssen dann alle Bieter den Betrag umgehend überweisen.

Hallo Holger!

Dann möchte ich meine Ansage etwas ergänzen: Ich liefere ein Budget von insgesamt 60 Tacken.

Wenn einer meiner drei Favoriten an die Ziellinie kommt, kannst du die Kohle entsprechend umdisponieren, so dass dieser eine Favorit dann sicher umgesetzt wird. Wenn über meinen Beitrag hinaus genug für alle drei reinkommt, kannst du verteilen, wie es dir beliebt.

Ich brauche von dir nur die Info, wann wieviel von den Mücken fällig wird - wenn nix davon zustande kommt, gibbet die Scheinchen dann halt spätestenz Anfang Dezember als Pauschalspende.

Gruß, der Irre ausm Münsterland.

  1. Vorschlag:
    Holger moderiert mindestens 30 Minuten als Holgian (Inklusive Kopfhörer!) und hört sich die Sorgen der User an.
    Dies sollte im besten Fall vor einem Greenscreen passieren, so dass das Studiobild von Domian (oder etwas sehr ähnliches) dort eingefügt werden kann. Alternativ kann es auch vor der Styroporsteinwand in ähnlicher Optik sein.
    Ein Hirsch ist Pflicht, ebenso ein Domian-ähnlicher Schriftzug mit “Holgian” und Telefonnummer.

Hierbei muss sich Holger auch nicht blamieren, in dem er was Peinliches tut.
Und wenn im besten Fall jemand von seiner Leidenschaft zu 60 Kilo Mett erzählt und Holger “Ja toll” sagt, wäre ich begeistert.
Es sollte aber noch eine Maximallänge der Anrufe festgelegt werden (bei 30 Minuten vielleicht 5 Minuten),
damit dabei genug Quatsch zusammenkommt!

  1. Vorschlag:
    Der legendäre Offene Kanal Berlin wird nachgespielt, wer vor der Kamera sitzt, weiß ich noch nicht, aber aus dem Off muss Nils anrufen und den berüchtigten King A. spielen. Nimm doch mal den Hut ab wenn ick mit dir rede!

  2. Vorschlag:
    Holger selbst gibt sich als 9Live-Moderator aus und macht Dubiose Gewinnspiele und Leute können anrufen und ihn als ■■■■■■■■ beschimpfen.

In der TonAngeber-Ausgabe könnte man doch beide Vorschläge kombinieren. Erst was über Elektro und dann streikt irgendwann die Technik oder Nils wird gestört und er muss abbrechen oder so ähnlich…

Wie kann man denn spontan überhaupt etwas beisteuern, wenn zb Event XY angekündigt bzw ausgeführt wird und ich das so gut finde, vllt auch im Nachhinein, dass ich nen Fünfer da lassen kann?
Wird die E-Überweisung so schnell erfasst oder gibts nen steady laufenden Patreon oder n Paypal-Konto?

Ich frage, weil ich höchst wahrscheinlich mal reinzappen werde und dann ggfls
die Aktion monetär unterstützen würde.

Die Geldkategorien von Holger, wenn auch(?) vllt angemessen, finde ich höchst abschreckend!

[QUOTE=Fernsehkritiker;499098]
[B]- Nils spielt den Landwirtschafts-Simulator- Gebot derzeit 50 €[/B]
>> Da müsste technisch was nachgerüstet werden, daher 300 €
[/QUOTE]

Vielleicht leiht euch Hartmut ja seinen Pi :voegsm:
[SPOILER]Prozessor - 2 GHz Dual-Core Intel oder vergleichbarer AMD Prozessor
Arbeitsspeicher - 2 GB RAM
Grafikkarte - Nvidia Geforce GTX 470 Serie, ATI Radeon HD 6700 oder besser (min. 1 GB VRAM)
Festplatte - 6 GB freier Festplattenspeicher[/SPOILER]

Holger könnte versuchen beim Edeka in Langenhorn einen einzelnen Schokokuss zu kaufen.

[QUOTE=2910;499120]
Die Geldkategorien von Holger, wenn auch(?) vllt angemessen, finde ich höchst abschreckend![/QUOTE]

[QUOTE=Knight79;499135]Die “Spenden”-Erwartungen sind ja wohl der Witz und so geht man nun nicht auch an ein Community-Projekt heran: Wer soll denn da groß Geld da lassen, es gibt vielleicht 5 Großspender ab 50 €, der Rest denkt in Kategorien von 5 oder 10 €.[/QUOTE]

Ihr stellt euch aber auch was an…
Wir haben rund 3000 Abonnenten, wenn da nur die Hälfte im Schnitt 3 € spendet, sind wir doch schon da. Vielleicht sollte man aber den Vorschlag aus #34 aufnehmen und sich nicht nur auf das Forum beschränken. Das hier ist bekanntlich nur eine kleine Welt für sich! :mrgreen:

[QUOTE=Dosenstolz;499145]Ihr stellt euch aber auch was an…
Wir haben rund 3000 Abonnenten, wenn da nur die Hälfte im Schnitt 3 € spendet, sind wir doch schon da. Vielleicht sollte man aber den Vorschlag aus #34 aufnehmen und sich nicht nur auf das Forum beschränken. Das hier ist bekanntlich nur eine kleine Welt für sich! :mrgreen:[/QUOTE]

Ich finde Holgers Vorstellungen auch reichlich optimistisch, Deine aber genauso:

Gemessen an den häufig unter 100 Personen im Chat kann mir nicht vorstellen, dass die Hälfte überhaupt zuschauen wird, bei 300 Personen halte ich für wahrscheinlicher. Wenn von denen die Hälfte überhaupt finanziell unterstützt – was ich sehr löblich und gleichzeitig schon sehr viel finde – bräuchte man einen Schnitt von 30€ pro Person. Das ist für viele schon eine Menge Holz für eine Abendgestaltung, zumal das schon mehr als vier Monatsbeiträge für Massengeschmack sind.

Ich gebe Dir aber recht, dass eine Organisation alleine über das Forum nicht ausreicht. Viel zu kurzfristig so konkret angesetzt ist sie auch.

Bitte einen Banner auf der MG Seite einfügen mit dem Hinweis, per E-Mail und im Forum Ideen und Summen einzureichen. Die Adventsnacht ist keine reine Show nur für die Massengeschmack Foren-User, das solltest du langsam mal begreifen Holger, immerhin möchtest du ja auch Geld haben. Ein Clip auf Youtube wäre auch nicht schlecht, beispielsweise wünschen sich dort ja seit Jahren immer wieder User den Kay Uwe Meyer zurück, könnten die ja haben, halt für Geld.

[QUOTE=Knight79;499135]
Vielleicht sollte man einfach mit Bordmitteln an den Abend raushaun was geht und kreativ sein und mit dem leben was reinkommt.[/QUOTE]

Das machen wir ja sowieso.
Aber zusätzlich ganze Beiträge oder Sendungen zu drehen ist mit einigem Aufwand an Zeit & Personal verbunden, so dass man dass besser nur dann konkret angeht wenn auch gesichert ist, dass zumindest die Kosten dafür wieder reinkommen. Dass letztlich nur ein Teil der oben genannten Vorschläge umgesetzt wird sollte klar sein, ansonsten bräuchten wir uns ja gar nicht mehr live ins Studio setzen sondern der Abend wäre bereits mit Einspielern voll. :slight_smile:

Das stimmt, aber das (finanzielle) Gesamtergebnis war ja trotzdem sehr gut und vom Programm hatten auch die wenig oder gar nix-Spender was.

      • Aktualisiert - - -

Zur Info:

Es werden vom Sakura-Team voraussichtlich neben Chirley & Mir auch Ronny & Katrin dabei sein. Für die dürfen also auch gerne Ideen eingereicht werden (und es muss dabei nicht nur in Richtung sächsisch reden gehen… :wink: )

Wir haben ja bereits vier tolle Einspieler zusammen - und wenn weitere vorfinanziert werden können, umso besser. Wenn nicht dann nicht!

Wir können nicht Stunden oder gar Tage in ein Projekt investieren, für das wir dann 100 € bekommen. Ich denke, das sollte doch jedem einleuchten.

[QUOTE=Kurisu;499109]1. Vorschlag:
Holger moderiert mindestens 30 Minuten als Holgian (Inklusive Kopfhörer!) und hört sich die Sorgen der User an.
Dies sollte im besten Fall vor einem Greenscreen passieren, so dass das Studiobild von Domian (oder etwas sehr ähnliches) dort eingefügt werden kann. Alternativ kann es auch vor der Styroporsteinwand in ähnlicher Optik sein.
Ein Hirsch ist Pflicht, ebenso ein Domian-ähnlicher Schriftzug mit „Holgian“ und Telefonnummer.
[/QUOTE]

Beste Idee bisher, da würde ich 10 Euro beisteuern. :smiley:

[QUOTE=Fernsehkritiker;499164]Wir haben ja bereits vier tolle Einspieler zusammen - und wenn weitere vorfinanziert werden können, umso besser. Wenn nicht dann nicht!

Wir können nicht Stunden oder gar Tage in ein Projekt investieren, für das wir dann 100 € bekommen. Ich denke, das sollte doch jedem einleuchten.[/QUOTE]

Das ist nachvollziehbar. Vergiss bitte nicht, die aktuellen Spendenstände mindestens 1x täglich zu aktualisieren.

Es wurde ja ohnehin auch schon irgendwo gesagt, dass für die Live-Show Dinge geplant werden.

Hier könnte man es ja auch so wie auf Kickstarter machen.

Also von Anfang an ankündigen, bei welchem Gesamtbeträgen man mit welchen Goodies rechnen kann. (Bspw. wird bei erreichen der 2.500€ Gesamtspendenmarke eine “Das Studio” Folge abgespielt. Bei 3.000€ singt Holger nochmal “Alsterfilm, Oh Alsterfilm”. Bei 3.500€ … Bei 1.000.000€ ruft Holger sofort seine Bank an)

Das könnte auch noch zusätzlich einen Anreiz schaffen um live etwas zu spenden…

Ja genau sowas ist geplant - wir werden verschiedene “Hürden” nennen, bei deren Erreichen wir eine angekündigte Aktion machen werden.

Holger moderiert mindestens 30 Minuten als Holgian (Inklusive Kopfhörer!) und hört sich die Sorgen der User an.
Dies sollte im besten Fall vor einem Greenscreen passieren, so dass das Studiobild von Domian (oder etwas sehr ähnliches) dort eingefügt werden kann. Alternativ kann es auch vor der Styroporsteinwand in ähnlicher Optik sein.
Ein Hirsch ist Pflicht, ebenso ein Domian-ähnlicher Schriftzug mit “Holgian” und Telefonnummer.

Kann ich gern machen - ich setze als Zielbetrag mal 250 € - 50 € gehen für die nötigen Requisiten drauf!

Vergiss bitte nicht, die aktuellen Spendenstände mindestens 1x täglich zu aktualisieren.

Bislang hat sich nichts verändert!