Zum letzten gelesenen Beitrag gehen

Der Titel gibt mein Anliegen genau wieder. Gerade in langen Diskussionen ist es problematisch den Faden wieder zu finden ohne sich durch zig Beitrage zu klicken. Daher wäre ein Button oder die generelle Praxis ganz schön. Wenn ich auf den Thread klicke (oder den Button) lande ich genau dort wo ich aufgehört habe zu lesen.
Geht in anderen Foren (poisonfree.com) auch.

Ansonsten alles super hier

Mit diesem Button wirst du glücklich!

[attachment=0]letzterbeitrag.jpg[/attachment]

:smt007
Danke. Generell ist dieses Forum echt super. Besonders was das Diskussionsniveau angeht. Ist mir besonders bei dem “RTL II indirekt verurteilt” Thread. Während hier die Rechtslage analysiert und Pädophalie als gestörte sexuelle Orientierung betrachtet wird, währen woanders schon Galgen aufgebaut worden

Zu diesem Thema habe ich auch eine Frage:

Wenn ich auf eben diesen Button “Erster ungelesener Beitrag” klicke, komme ich auf die letzte Seite des Threads, auf der ungelesene Beiträge stehen, unabhängig davon, ob sich auf den Seiten davor auch noch ungelesene Beiträge befinden.

Das ist mir besonders im Posch-Thread aufgefallen: wenn ich (beispielsweise) auf Seite 30 aufgehört habe zu lesen, komme ich mit dem Klick auf das Symbol auf der letzten (beispielsweise Seite 35) raus, obwohl 31-34 auch noch Beiträge enthalten. Hat da einer ne Idee?

Danke schonmal im Voraus!
Gruß, thestranger

Das war, glaube ich, ein spezifisches Problem des Posch-Threads, weil der so enorm (und enorm schnell) gewachsen ist.
Bei anderen Threads lande ich z.B. auf der vorletzten Seite, wenn da der erste ungelesene Beitrag ist.

Stimmt, nach längerer Beobachtung hat sich das bestätigt.

Danke Dir!

Warum kann ich eigentlich meine Beiträge in diesem Unterforum nicht editieren, obwohl in der Übersicht steht

Du darfst deine Beiträge in diesem Forum ändern.

Nachtrag: Hm, ich habe gerade festgestellt, dass ich ihn noch editieren kann, so lange er der neueste Beitrag des Threads ist. Später dann aber eben nicht mehr.

Naja, Nachtrag zu oben:
Es hängt weniger mit dem schnellen und enormen Wachstum zusammen, sondern damit, dass gelöschte Beiträge in diesem Forum eben nicht gelöscht, sondern lediglich ausgeblendet werden.
Sie sind dann z.B. für die Administratoren und den jeweiligen Verfasser noch sichtbar.
D.h. die Sprungmarke passt deshalb nicht, weil quer durch den Thread verteilt ~5 Seiten mit unsichtbaren Beiträgen sind.
Konnte man z.B. auch daran erkennen, dass der Thread in der Übersicht „Neue Beiträge“ (seltsamerweise aber auch nur da - zumindest ist mir keine andere Stelle aufgefallen) höhere Seitenzahlen hatte als in der Threadanzeige.

Und ein anderes Problem ergibt sich daraus.

Wenn man in der Suche auf “Rufe den Beitrag auf” klickt, wird man irgendwo anders hingeleitet und muß erst mühselig gucken wo der gesuchte Beitrag nun wirklich ist.

Irgendwie solltet ihr euch da ein anderes System aussuchen (als Ausblenden), da sonst die sinnvollen Funktionen von “zuletzt gelesenem Beitrag” und “Rufe den Beitrag auf” völlig nutzlos sind.

Macht euch doch ein Archiv mit gelöschten Beiträgen oder kopiert den Thread und löscht die Beiträge im Öffentlichen.

Ich weiß ist zwar aufwendiger, aber der Nutzerkomfort sollte ja vor dem Moderationskomfort liegen oder irre ich mich da?

Wenn ich das jetzt richtg verstanden habe: Nein, daran wird sich nichts tun. Und glaub mir, wenn wir das so wie vorgeschlagen regeln würden, würde die Komfort für die User durch zig mal trägere Moderation eher ins Schlechtere wandeln. :wink:

Hoff mal lieber darauf, dass phpBB 4 bzw. 3.1 bereits 'ne vernünftige Soft-Delete-Funktion eingebaut hat.