Zum einjährigen Todestag von Jörg Haider...

…jetzt die Special-DVD-Edition:

Ich finde das irgendwie geschmacklos.
Ist das auf deinem Mist gewachsen?

nö - hat mir ein Österreicher geschickt :mrgreen:

nö - hat mir ein Österreicher geschickt :mrgreen:

und wer?

meinst du, ich nenne hier Namen oder was? :smt017

Haider kann man bei dieser beängstigend kultischen Verehrung, die ihm post mortem widerfährt, gar nicht genug verspotten.

Ich verweise mal auf die Homepage der Titanic

Sorry für die tinyurl, aber die Adresse des Artikels ist voller “[” und “]” und der Link wurde weder von der Linkerkennung richtig übertragen noch ließ er sich in “url-Tags” einbinden.

meinst du, ich nenne hier Namen oder was? :smt017

Hieß der zufällig Kreymeierl? :smt005

Find das echt geil, wie sich ganz Europa über den Haider aufregt/amüsiert und sich eigentlich keiner auskennt.

Hier ein Lied für den Landeshauptmann unserer Herzen
http://www.youtube.com/watch?v=v_0U15QbgSs

Lass doch den Haider-Jörg lieber selbst singen:

[video]http://www.youtube.com/watch?v=MvPvH_XH_V4&feature=related[/video]

Schockiert mich immernoch dass die Täter nicht vertrieben worden sind

…jetzt die Special-DVD-Edition:

:smt013 :smt013 :smt013 Das ist sowas von beschissen von dir so auf einen toten Menschen rumzuhampeln!!
Bei dem Hans Martin Fall hast du es noch angeprangert wenn man im Internet so über andere herfällt!!

Unglaublich, wie hier der anständige Name eines beliebten und geachteten Volksverhetzers in den Schmutz gezogen wird! :roll:

Ich weiß, ich bin ganz fürchterlich böse (Hexen sind nunmal so), aber ich musste doch breit grinsen ggg

Obwohl es schon schade ist, dass so das Entertainmentpotential Österreichs stark abgenommen hat.

:smt013 :smt013 :smt013 Das ist sowas von beschissen von dir so auf einen toten Menschen rumzuhampeln!!
Bei dem Hans Martin Fall hast du es noch angeprangert wenn man im Internet so über andere herfällt!!

Der war aber auch kein Rechtspopulist, der Ausländerhetze betrieben hat… Ich zitiere Haider mal kurz:

„Dass es in dieser regen Zeit, wo es noch anständige Menschen gibt, die einen Charakter haben und die auch bei größtem Gegenwind zu ihrer Überzeugung stehen und ihrer Überzeugung bis heute treu geblieben sind."

Tja, das hat er Leuten von der Waffen-SS gesagt, der widerlichsten Truppe, die es im Nazideutschland wohl gab.

Kann ich nur zustimmen!

ACHSOOOOO ist das!! Jetzt kapier ichs! Man darf nur immer dann pietätlos sein, wenn der Betroffene, der sich nicht mehr zurückmelden kann, die “falsche” politische Meinung hatte! Na dann is ja gut.

ACHSOOOOO ist das!! Jetzt kapier ichs! Man darf nur immer dann pietätlos sein, wenn der Betroffene, der sich nicht mehr zurückmelden kann, die “falsche” politische Meinung hatte! Na dann is ja gut.
Eigentlich eher, weils ein Österreicher war. :mrgreen:

ACHSOOOOO ist das!! Jetzt kapier ichs! Man darf nur immer dann pietätlos sein, wenn der Betroffene, der sich nicht mehr zurückmelden kann, die “falsche” politische Meinung hatte! Na dann is ja gut.

Wie kommts, dass ich erst Besoffene statt Betroffene gelesen hab?

Noch steht Staatsbürgerschaft deutsch in meinem Pass :mrgreen: