Zeiteinblende bei der ARD Sportschau

hallo Fußballfreunde,
warum wird bei den zusammenfassenden Spielberichten (z.B. ARD Sportschau) nicht die Spielzeit mit eingeblendet ?
Das nervt uns total.
Deshalb wollen wir Euch hier unsere Seite http://www.zeiteinblen.de vorstellen.
Wir wollten irgendwann nicht mehr nur genervt die Sportschau sehen, sondern auch was tun.
Wenn Ihr mitmachen wollt, nur zu …
das Team von zeiteinblen.de

Ich kann es zwar (wegen der fehlenden Zeiteinblende;-) nicht beweisen, aber ich würde fast behaupten, dass bei der ARD Sportschau ein Fußballspiel auch ein wenig nach Skript (Dramatik) geschnitten wird. Und dann würde die Zeiteinblende wohl immer nur hin und her springen… ist aber wohl nur von ganz weit hergeholt!

@Berry Murphy

Das ist wirklich sehr weit hergeholt! :smt017

Call me Grammar Nazi but…
Wenn ihr das als ernsthafte Petition starten wollt, solltet ihr eventuell das ein oder andere Komma anders setzen. Das macht sonst keinen guten Eindruck. :wink:

Beispiel

zeiteinblen.de – ist hauptsächlich eine Seite, für Leute denen es stinkt, bei zusammenfassenden Fußballspielberichten im Fernsehen, speziell bei der ARD-Sportschau, nur andeutungsweise zu wissen in welcher Spielminute, gerade was läuft.

Sorry. Aber bitte ändert das:

zeiteinblen.de – ist hauptsächlich eine Seite für Leute, denen es stinkt, bei zusammenfassenden Fußballspielberichten im Fernsehen - speziell bei der ARD-Sportschau - nur andeutungsweise zu wissen, in welcher Spielminute gerade was läuft.

Ist stilistisch immer noch holprig, aber zumindest mit korrekt abgetrennten Teilsätzen. :slight_smile:

Auf unsere bisherigen Anfragen bei der ARD Sportredaktion hin[-],[/-] wurde uns zwar jeweils geantwortet, doch erscheinen uns diese Antworten wenig aussagekräftig.

Die Antworten würden den geneigten Leser vermutlich auch interessieren. Wie begründet die ARD denn das Fehlen der eingeblendeten Zeit?

In der “Zusammenfassung” wird öters keine Zeit eingeblendet - dafür sagt ja dann die Off-Stimme, in welcher Minute diese Szene ist.
Vermutlich machen sie das so, damit die Uhr nicht so “springen” musst und den Zuschauer nicht verwirrt.

Mal ne andere Frage: Was hat dieses Thema mit dem FK-TV-Forum zu tun? Würde das nicht eher im Bereich “Fernsehen” passen? :smt017

Ja nee, also diese Frage stelle ich mir seit “RAN” auf Sat1. Ich wäre auch für eine Minutenzeit-Einblendung. Okay, meist bekommt man dies durch die Kommentatoren bzw Spielausrichtung mitgeteilt, in welcher Halbzeit man sich befindet, aber auf eine Zeitanzeige warte ich schon beinahe ewiglich.
Wäre also auch dafür.

Ich glaube auch das dieses Thema mehr für “Das Fernsehen” geeignet ist.
Vielleicht kann man das dorthin verschieben ?!?
:smt017
Zum Thema: Es wäre meiner Meinung nach vielleicht besser die Spielminute im Off anzusagen.

… o.k. danke für die infos.
wenn ihr der gleichen meinung seid, bitte auch “gefällt mir” anklicken. geht dazu nochmal auf die seite
http://www.zeiteinblen.de unter facebook.
Danke !!

Bin zwar nicht bei Facebook, aber würde es auch sonst nicht anklicken. Wenn dann mach ne gescheite Petition im Netz auf, wenn dir etwas daran liegt. Würde ich sogar mit Klarnamen unterstützen.

@dragon
Ja oder meinetwegen so, wobei ich es mir dann doch zu umständlich finde, zu jedem Spielzug die Zeit zu nennen. - Da ja manchmal im Minutentakt aka Konter etwas geschiet. Da hätte ich lieber einfach eine Zeiteinblendung (ka) oben rechts im Bild.

Aber ne Zeiteinblende halte ich , wie Andilein schon richtig bemerkt hat , wegen der Zeitsprünge etwas irritierend !
:wink:

Hmmm? Also gerade wegen der Sprünge wärs von Vorteil. Dass die Sportschau Sitationen durcheinander zeigt, wäre mir neu.

An Länderspieltagen werden oft Zusammenfassungen aus anderen Ländern gezeigt, wo dann die Zeiteinblendung gelegentlich mit drin ist (kann ARD/ZDF ja dann nicht nachträglich rausschneiden). Und das stört in meinen Augen tatsächlich. Der einzige Vorteil, bei weniger interessanten Begegnungen: man weiß ungefähr wie lange der Bericht noch läuft :slight_smile:

Also , ich war immer für eine ausführliche Spieltag-Analyse… :smt023

…Heute präsentiert von Gerhard Delling und Günter Netzer:

[spoiler][attachment=0]muppet opas.jpg[/attachment][/spoiler]

Bin zwar nicht bei Facebook, aber würde es auch sonst nicht anklicken. Wenn dann mach ne gescheite Petition im Netz auf, wenn dir etwas daran liegt. Würde ich sogar mit Klarnamen unterstützen.

Richtig, erst bei einer Petition denken ich daran etwas zu unterstützen. Denn ganze Social Media Müll lasse ich links liegen.

In der “Zusammenfassung” wird öters keine Zeit eingeblendet - dafür sagt ja dann die Off-Stimme, in welcher Minute diese Szene ist.
Was auch mehr Sinn macht.

Gerade bei den zusammengeschnittenen Szenen sind doch nur die Filetstücke dabei und da verpasst man als Zuschauer einfach zu viel vom Geschehen wenn man ständig auf die Zeiteinblendung gucken muss. Mal ehrlich: Wer von euch schaut ausgerechnet dann auf die Uhr, wenn es auf dem Spielfeld gerade spannend wird?

Die Zeitansage durch den Moderator informiert den Zuschauer, während dieser sich visuell auf das Spielgeschehen konzentrieren kann.

… nochmal danke für die rückmeldungen.
wir haben uns auch deshalb für diese form der “dafür-stimmen-zählung” entschieden, da wir es technisch einfach nicht hinbekommen haben, auf unserer seite ein zähler o.ä. einzubauen. man sieht es ja auch an unserer seite, die ja wirklich recht einfach daher kommt. es wäre schön wenn ihr die sche duch weitersagen unterstützt.
das team von http://www.zeiteinblen.de

Ich bin dafür, wenn man deshalb sehen kann, wann genau die dicke Frau im Publikum weint.

schön Greggy, dass du dir gedanken gemacht hast und wohl auch eine eigene meinung gebildet hast. schade nur, dass du deine zustimmung an eine bedingung knüpfst, die schwerlich umsetzbar ist, zumal die dicke frau ja nicht zu allen spielen geht. die verspätete rückinfo bitten wir zu verzeihen. z…