"Yvonne Willicks räumt auf"

Na, jemand Interesse?

Wir suchen Familien, die an der neuen TV-Sendung „Yvonne Willicks räumt auf“ teilnehmen möchten. Die bekannte Haushaltsexpertin Yvonne Willicks besucht die Familien zu Hause und beobachtet den Alltag. Dann geht sie zusammen mit den Familienmitgliedern die Probleme an, die sie beobachtet hat. Yvonne gibt konkrete Tipps, um die Haushaltsführung so zu optimieren, dass Sie mehr Freizeit und Lebensqualität gewinnen und unterstützt Sie bei der Lösung von alltäglichen Konflikten in der Familie. Für die Dreharbeiten (rund 5 Tage) zahlen wir Ihnen eine Aufwandsentschädigung.

Konkret suchen wir:

  • Familien mit mindestens 2 Kindern, wovon eins mindestens 12 Jahre alt ist
  • Alternativ weniger Kinder, oder jünger, dann müsste aber noch ein Weiterer (Opa, Oma, Onkel, Freund, Au Pair, etc.) in die Familie täglich involviert sein.
  • Die Familie wohnt in einem Haus oder in einer Wohnung, die ca. 100 Quadratmeter groß ist.
  • Die Familien haben alltägliche Probleme im Haushalt, die sie gerne lösen würden (z.B. in den Bereichen „Sauber machen“, „Aufräumen“, „Ordnen“, „Geld sparen“, „Kindererziehung“, „Arbeitsteilung“,….).

Wir freuen uns, wenn Sie an der Sendung teilnehmen möchten. Bitte schicken Sie uns eine Nachricht, in der auch Ihre Telefonnummer enthalten ist. Wir melden uns dann umgehend bei Ihnen.

Quelle: http://nordrhein-westfalen.kijiji.de/c- … Z123991887

Toll - immer mehr „Experten“ retten unsere Familien, holen uns aus den Schulden, richten unsere Wohnung ein, kaufen uns nette Klamotten und so weiter! Und wer auch Experte werden will, kann sich übrigens hier melden!

Und wer sich fragt, woher er diese Dame kennt, darf sich dieses Video von Lars ansehen.