"werbespot" für fernsehkritik.tv

wie würdet ihr es finden, wenn der fernsehkritiker (wenn er ein acc. bei youtube hat) sozusagen kleine werbespots oder auch wenn ihr es vorschau nennen wollt, eine kleine vorschau für die nächste folge online stellen würde, halt auf youtube, denn so könnte fernsehkritk.tv noch mehr besucher bzw. mitglieder für die seite gewinnen oder so :smiley: :mrgreen: falls ihr noch verbesserungsvorschläge für diese idee habt oder einfach nur loswerden wollt wie ihr diese idee findet oder noch fragen dazu habt, dann postet es einfach als antwort

liebe grüße
kathi :smt023

Ähh…wie stellst Du Dir das zeitlich vor? Der Werbespot könnte ja erst kommen, wenn die Themen für die neue Folge feststehen, und das geschieht ja zwischen den Folgen. :smt017

nunja ich versteh jetzt nciht so ganz wie du das meinst sry aber sobald er (fernsehkritiker) weiß was als letztes thema in der neuen folge vorkommt, kann er ja diese vorschau machen, da nciht neues mehr zu der neue3n folge dazukommt
ok ? :smt026

Ich glaube, das funktionierende Werbung in diesem fall eher das uploaden von einzelnen, interessanten Beiträgen aus der letzten Folge sein könnte, natürlich mit einem Link zu dieser Seite versehen. Da muss der Herr Fernsehkritiker sich dann auch keine Arbeit mit machen. Das kann dann von den Zuschauern der Sendung gemacht werden. So kam ich auf diese Seite. Nen Beitrag gesehen, interessiert gewesen, was es noch so gibt, ein paar weitere (alte) clips bei youtube gesehen, und schließlich hierher, um mal ne vollständige Sendung anzusehen.
Den Trailer müsste man ja auch erstmal finden, da ist die wahrscheinlichkeit größer, das man zb über nen Beitrag zum Thema "“topmodels” oder “kader loth stirbt an gehirnschwund” stolpert, als über “fernsehkritik.tv trailer neue folge” oder sowas.

Ich glaube, das funktionierende Werbung in diesem fall eher das uploaden von einzelnen, interessanten Beiträgen aus der letzten Folge sein könnte, natürlich mit einem Link zu dieser Seite versehen. Da muss der Herr Fernsehkritiker sich dann auch keine Arbeit mit machen. Das kann dann von den Zuschauern der Sendung gemacht werden.

:wink: so ist es natürlich auch möglich :smiley: es ist ja veränderbar hauptsache man gewinnt mehr zuschauer :lol: :smt026

Also, da das mit zwei Folgen pro Monat nix geworden ist könnte man ja wieder die Previews (ein Beitrag der nächsten Folge ne Woche vorher oder ähnliches), die es ja schonmal gab, wieder einführen…

Also, da das mit zwei Folgen pro Monat nix geworden ist könnte man ja wieder die Previews (ein Beitrag der nächsten Folge ne Woche vorher oder ähnliches), die es ja schonmal gab, wieder einführen…

wie kommst du darauf, dass es nix geworden ist? ich lasse mich halt in kein Zeitfenster mehr drängen - es kann gut sein, dass auch mal wieder 2 Folgen in einem Monat kommen!

Bloß keinen Stress… unter Zeitdruck zu arbeiten ist nur selten mit der gewohnten hohen Qualität von Fernsehkritik.TV unter einen Hut zu bekommen.

Wobei mir aber schon unter den Fingern brennt zu fragen - wie lange dauert es denn noch bis zur nächsten Folge??? :mrgreen:

In meinem Fall noch 5 Minuten, dann habe ich sie runtergeladen. :stuck_out_tongue: