Massengeschmack-TV Shop

Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?


#1161

warcraft the beginning.

Einziger kritik punkt: Manchmal wollte man zu viel in kurzer Zeit abhandeln, weswegen es einige hektische momente gibt.
Ansonsten trotzt der Film von Fan service.
Außerdem ist die Präsentation einfach genial.
Die Orks sehen teilweiße unglaublich Lebensecht aus.
Genau so wie die Städte und Länderein.
Man merkt schnell, wo die Hauptarbeit hinein geflossen ist^^

Die Story ist halt so wie man es erwartet hat.
Es geht halt um den ersten Konflikt zwischen Menschen und Orks.
Also in den fall kein neue erfindung des Fantasy Rades aber auch nicht schlecht umgesetzt.


#1162

Grand Budapest Hotel.

Irre witzige Komedie, mit einen sehr dramatischen Ende:(
Wodurch es aus dem nichts ein Drama wird!
Wirklich sehr clever geschrieben:)


#1163

Predators mit Adrien Brody

Was ein Scheißfilm! Wo ist Arnie, der hätte sie alle fertig gemacht!


#1164

Ich habe gestern nach langer Zeit mal wieder 'nen Film im TV (arte) geguckt - der Film heißt “Julia” und ich fand den richtig gut!

Handlung:[SPOILER]Julia feiert häufig auf Partys, trinkt viel und wechselt oft den Partner. Sie ist mit Mitch, der ebenfalls ein Alkoholproblem hatte, befreundet. Er kümmert sich um sie so gut es geht. Eines Tages besucht Julia ein Treffen der Anonymen Alkoholiker, wo sie sich mit der aus Mexiko stammenden Elena anfreundet. Elena hat das Sorgerecht für ihren Sohn Tom wegen einer psychischen Krankheit an den Vater ihres verstorbenen drogenabhängigen Mannes verloren. Sie will Julia überreden, ihren Sohn zu entführen. Julia schmiedet aber nun selbst einen Plan: sie entführt Tom und schreckt dabei auch nicht vor Gewalt zurück. Sie findet Unterschlupf in einem Motel und setzt sich mit Toms Großvater in Verbindung, von dem sie zwei Millionen Dollar Lösegeld fordert. Nach anfänglichen Problemen gewinnt sie zunehmend das Vertrauen des Jungen. Auf der Flucht vor der Polizei, die durch Mitchs Hilfe ihre Identität inzwischen festgestellt hat, verschlägt es sie nach Mexiko. Eine zuvor von ihr eingefädelte Lösegeldübergabe an einem Busbahnhof scheitert am Großaufgebot der bereits alarmierten Polizei. In Mexiko lernt sie Diego kennen, mit dem sie auch die Nacht verbringt. Am nächsten Morgen wird Tom unter Diegos Mithilfe von mexikanischen Gangstern entführt. Julia kann Toms Aufenthaltsort ausfindig machen. Sie erschießt auf der Suche nach Tom aber einen Boten und gerät dann selbst in Gefangenschaft. Schließlich bringt ihr Mitch, der sich mit Toms Großvater in Verbindung gesetzt hat, die versprochenen zwei Millionen nach Mexiko. Daraufhin übergibt Julia, die inzwischen Muttergefühle für Tom entwickelt hat, das gesamte Lösegeld an die mexikanischen Gangster, um Tom zu retten. Nach der Lösegeldübergabe verspricht sie Tom, ihn nun zu seiner Mutter zu bringen.[/SPOILER]


#1165

[B]Lucy [/B](Amazon Prime)

[B]Scarlett Johansson wird zum Drogentransport gezwungen. Als die Drogen dabei in ihren Stoffwechsel gelangen, entwickelt sie ungeahnte Superkräfte.[/B]

Fand ich nicht so schlecht wie von vielen bewertet. Sicher ist die ganze Geschichte ziemlicher Quatsch, aber mich hat er gut unterhalten. [B]6/10[/B]


#1166

Dänische Delikatessen - und ich muss sagen, ich fand ihn richtig gut. Mag diesen trockenen Humor sehr…und ich finde dänische Filme vermitteln immer ein besonderes Ambiente^^


#1167

The Lobster!

wie schon bei Pantoffel-TV besprochen… ich fand ihn großartig!


#1168

[B]Ghostbusters 8/10 (2016)[/B]

Heute zum Kinostart in der Nachmittagsvorstellung gewesen! Hat mich sehr gut unterhalten! Bestes Popcorn-Kino und grandiose Effekte! :stuck_out_tongue:


#1169

Habe vor kurzem Limitless geguckt ist ein toller Film, zwar schon ein paar Jahre alt aber trotzdem


#1170

New Jack City
[SPOILER]
//youtu.be/CXrTXaKr0x4
[/SPOILER]
So klischeeüberladen der Film auch sein mag, Wesley Snipes vs. Ice-T bleibt einfach ne klasse Combo! 8)


#1171

Habe gerade Ex Machina gesehen. Ist ein guter Film.

Aber irgendwie schäme ich mich auch. Nachdem ich das Ende nicht ganz nachvollziehen konnte, habe ich gegoogelt und eine Interpretation des Filmes gefunden (die auf Aussagen des Autoren beruhen sollen), die mich etwas beschämt zurücklässt, da ich das nur entfernt im Ansatz erkannt habe, aber die Interpretation durch und durch logisch ist und ich sie sogar an mir selbst nachvollziehen kann.

Erster Beitrag nach der Frage: https://www.quora.com/At-the-end-of-the-movie-why-does-Ava-ask-Caleb-to-stay-in-the-room
Ist voller Spoiler!


#1172

“Ex Machina” hab ich auch vor ein paar Wochen gesehen.

Fand ihn auch sehenswert und würd ihn eine 8/10 geben.

Fand am Ende aber nichts schwer zu verstehen oder ich kann mich nicht mehr dran erinnern :?.


#1173

[QUOTE=Lurchi;473151]
Fand am Ende aber nichts schwer zu verstehen oder ich kann mich nicht mehr dran erinnern :?.[/QUOTE]

[Spoiler]
Ohne zu schummeln und auf den Link von mir zu klicken: Kannst du erklären, warum er von ihr eingesperrt und zurückgelassen wird?[/Spoiler]


#1174

[B]Rampage 3 - President down[/B]
Diesmal mit wenig Blut und dafür jeder Menge Boll-isms.
Hm, sehr durchwachsen…


#1175

[B]War Dogs (2016)[/B]

David Packouz und Efraim Diveroli versorgen das Pentagon mit Waffen. Solider Geldgier-macht-fahrlässig-Film, bald auch in euren Kinos.


#1176

[QUOTE=alderschwede;473270][B]War Dogs (2016)[/B][/QUOTE]
Der soll so eine Mischung aus Lord of War und Wolf of Wall Street sein, kommt das hin?


#1177

[B]The Toxic Avenger (Atomic Hero)[/B]

Nach einem nicht ganz freiwilligen, aber (zumindest der Farbe und dem Geblubber nach) rein biologischem Bad & Peeling kann Melvin nicht nur ungeschminkt für ein Iron Maiden–Cover posieren sondern auch als Mr Propper Toxicfresh ganz propper kloppen. Inklusive patentiertem Bud Spencer–Moveset. Gerüchten zufolge soll sich bei diesem Melvin 2.0 auch ein gewisser Herr Jackson Ideen für das Make Up diverser Orks geholt haben.

Und sonst so? Nun ja, Hundefreunde seien gewarnt. Radfahrer unter 12 bringen doppelte Punkte. Fried Fingers gibt es auch und wir alle lernen: ein echter Superheld braucht keine eiserne Rüstung oder Superwaffen. Ein rosafarbenes, später verkohltes Tütü und ein handelsüblicher Wischmob tun es auch. Zudem gibt es was für`s rächende Herz so dass Melvin doch die eine oder andere Nacht weniger rumrächen und sich schöneren Dingen widmen (und dabei im wahrsten Sinne ordentlich Dampf ablassen) kann.

Für eine Troma-Produktion bewegt sich der Film auf einem bemerkenswert hohem Niveau. Die kranken Aktionen und überzeichneten Charaktere dürften allerdings weder 1985 noch heute jedermann Geschmack treffen.

Von mir auch nach > 30 Jahren noch 10 / 10 Küsschen vom Schaf


#1178

[QUOTE=KingMö;473370]The Toxic Avenger[/QUOTE]
Toxie ist immer gut!
Naja, fast immer… :?
[SPOILER]
//youtu.be/rC7MQ1yMoMM

//youtu.be/ZcuxGRO1wQA
[/SPOILER]


#1179

Bei mir wars
Ballermann 6 mit Tom Gerhardt :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

die Szene, wo der Tommie mitten im Schlaf seinem besten Kumpel Mario in den Fuß beißt und sich danach im Bad mit der dreckigen Klobürste die Zähne putzt, weil die Zahnbürste ja zu klein und ineffektiv ist um den ekeligen Fußgeschmack aus seinem Mund wegzukriegen. :lol: :lol: :lol: :lol:

so dämlich idiotisch und soooo lustig


#1180

Etwas verspätet vielleicht:
[B]Angry Video Game Nerd - The Movie[/B]
[SPOILER]
//youtu.be/eiz95K1ngiI
[/SPOILER]

Einfach großartig! :mrgreen: