Welche Wunschfilme im Juni? (Umfrage beendet)

Schade, dass es „Die Goonies“ nicht auf die ersten vier Plätze geschafft haben! :pensive:

@jamesausberlin: Ruhig noch mal probieren. Kam ja bereits jetzt weit nach oben.

Krass ja, ich hätte ihn aber noch brutaler erwartet. Also brutal im Sinne von, dass er noch mehr Nazis auf seinem Weg in die Stadt hätte abschlachten müssen.

Gegenüber den klassischen Kriegsfilmen war der aber mal ne gute Abwechslung.

Ich weiß was du letzten Sommer getan hast habe ich vor ca. 2 Jahren mal wieder gesehen und fand ich ziemlich lahm. Auch davon gelebt, dass es in den 90ern in Sachen Horror dünn ausgesehen hat.

1 „Gefällt mir“

Mein nächster Vorschlag wird einschlagen, wie eine Bombe :stuck_out_tongue_winking_eye:https://youtu.be/568LOwlwAiw?si=5Z6YaysN-UpNoWVf

Ich hätte da einen Vorschlag für dich!

1 „Gefällt mir“

Der wurde unter dem Titel nochmal ins Kino gebracht, nachdem er beim ersten Versuch keinen interessierte, gingen dann wirklich noch über 1. Million rein. Meine ich gerade wenigstens.

„Das verrückte Strandhotel“ hieß der Film vor seiner Umbenennung.

1 „Gefällt mir“
1 „Gefällt mir“

IMDB 2.7/10 - das muss man auch erstmal schaffen! :sweat_smile:

1 „Gefällt mir“

Die Heidi-Heida-Filme liefen damals öfter auf Sat1 im Nachtprogramm. Als ich dann irgendwann in die Videothek durfte, stellte ich fest, dass das eigentlich eine Hardcore-Reihe ist (mit so schönen Titeln wie „Auf der Heidi gibts koa Sünd“).

1 „Gefällt mir“

Der Almöhi im ersten Teil wurde von Norbert Gastell ( Homer Simpson) gesprochen :smile: Die liefen echt gefühlt alle 2 Monate nach der Wochenshow :smile: Ich habe die Doppel-DVD mit beiden geschnittenen SAT.1 Fassungen :smiley:

Itsi-Bitsi Ibiza.

War auch mein heimlicher Favorit, wurde mir vor 30 Jahren von meinem Onkel (liebe Grüße Werner) empfohlen.
Interessant ist natürlich das klassische Schema, zwei Männer eine Frau.

@jamesausberlin Dito, aber den kriegen wir irgendwann schon besprochen.
Lustig ist, das ich (wie alle) in Kerri Green verliebt war, aber schon damals Martha Plimpton sehr hübsch fand.

1 „Gefällt mir“

Was für ein Zufall. Den FIlm habe ich gestern gesehen. Schon schräg, ausgerechnet Jürgen Hingsen und Rolf Milser als Bud-Spencer- und Terence-Hill-Kopie in einen Film zu stecken. Und die 16-jährige Natalie Uher wird von allen bedrängt - einschließlich von Patrick Bach. Aber der hat ja wenigstens das passende Alter.

1 „Gefällt mir“

Waren Hingsen und Milser nicht auch synchronisiert? Ich habe den Film, aber schon ewig her.

Ja, Hingsen, Milser, Natalie Uher und Otto W. Retzer haben sich nicht selbst gesprochen. Und die ausländischen Schauspieler wurden natürlich auch synchronisiert.

1 „Gefällt mir“