Welche Themen im Sonntagsfrühstück im Februar?

Ihr könnt wieder Vorschläge machen - pro User nur ein Vorschlag!

Die Lieblingsgluckser des MG-Teams zur Badezeit.

wie kann man den Sommer am besten genießen?

Ich wär für das Thema Hobby. Kann man schön drüber Philosophieren. Braucht man ein Hobby ? Oder ist es vielleicht nur Zeit und Geld Verschwendung ? Muss ein Hobby Überhaupt Geld kosten.
Wie viel Zeit darf ein Hobby einnehmen ?? Oder was auch Spannend ist - aus einem Hobby ein Beruf machen. Da könnte der ein oder andere MG Mitarbeiter sicherlich etwas dazu sagen.

Vielleicht gibt es ja auch Hobbys, die man schon immer mal machen wollte, aber es aus Diversen Gründen nicht klappt oder man sich nicht traut.
Denk das Thema gibt schon viel her.

1 „Gefällt mir“

Aus aktuellem Anlass: Organspenden - Ja oder nein?

3 „Gefällt mir“

Darf man noch alles sagen? Meinungsfreiheit in Deuschland

2 „Gefällt mir“

Wofür es sich zu leben lohnt.

Jugend(-sprache) im Wandel der Zeit

4 „Gefällt mir“

@Fernsehkritiker im März? Wir haben noch nicht mal für Februar abgestimmt.

Ansonsten steht ja im nächsten Monat wieder Rosenmontag an. Daher das Thema: Karneval und Rosenmontagsumzüge. Wie steht ihr dazu?

2 „Gefällt mir“

Kurioses rund um Hochzeiten/Familienfeiern

1 „Gefällt mir“

Erlebnisse in Clubs und Discotheken

2 „Gefällt mir“

Scheinheitsideale, deren Sinnhaftigkeit und Auswikungen auf die Gesellschaft :grimacing:

1 „Gefällt mir“

Herrschaft über den eigenen Körper: Sollte es Grenzen geben?

(Ist als so eine Art Hybrid-Vorschlag gedacht, weil die Themen „Organspende“ und „Sterbehilfe“ allein wahrscheinlich nicht eine ganze Sendung füllen würden. Kann aber auch gerne noch weiter gefasst werden in Richtung Body Modification, körperschädigende Substanzen usw.)

1 „Gefällt mir“

Unendliche Weiten: Was erwartet uns außerhalb des Sonnensystems?!

Was haltet ihr persönlich von Manfred Spitzer.

:slight_smile: Am besten (falls möglich) mit Julian, Adam, CF! und Lars.

Du bist ja richtig versessen auf das Thema! :wink:

Ich nehme mal was liebliches:
„Wie ich als Kind am liebsten meine Zeit verbracht habe…“

Verschwörungstheorien oder alternative Wahrheiten - woran glaubt ihr?

Wie jetzt ein Thema um eine einzelne Person?! Wo ist da der Sinn?! Das hat man mit einem Satz beantwortet - Das Sonntagsfrühstück sollte aber länger gehen als 30 Sekunden :rofl:

2 „Gefällt mir“

Wie findet die SPD zurück zu alter Stärke?

1 „Gefällt mir“

bitte dann mit Olli und dem sehr messerscharf analytischem Wolfgang M.Schmitt