Walulis sieht fern

wallulis sieht fern - ein neues kritisches TV-Magazin auf Tele5 ???
http://tele5.de/walulis_sieht_fern
EDIT: dwdl hat auch einen Artikel darüber geschrieben:

Die ganze Folge kann man auf der HP gerade leider nicht ansehen, scheint noch ein Problem zu geben.

Habe die 3 Clips gesehen und muss sagen dass ich die doch recht gut fand. Wirkte auf mich wie eine Art Switch, welches aber nicht nur Shows nachstellt sondern innerhalb des Clips erklärt wie die realen Vorbilder funktionieren. Das ist schon sehr gut. (“Hier lebt der muntere Milchbauer Martin mit Mutter. Martin heisst eigentlich Klaus, dann wär aber die Alliteration nicht so cool.”)

Kann gerne weitergehen.

‘Walulis sieht fern’ ist etwas vollkommen Neues im deutschen Fernsehen und passt daher wunderbar zu Tele5", sagt Tele 5-Geschäftsführer Kai Blasberg

Na ja…dieses Statement passt eigentlich eher zu Tele5 und Blasberg. Klar, völlig neu, typisch Tele5. :roll:
Da fällt mir auf: Auf welchem Speicherplatz war Tele5 noch mal? :smt015

super Sendung, klare Ansehempfehlung! Die Beiträge waren super! Einzig die Schnitte waren teilweise etwas schnell

man kann das Format als Mischung aus FKTV, Kalkofes Mattscheibe und switch beschreiben

Werd es mir aber in Zukunft im I-Net ansehen, 1:00Uhr auf nem Spartensender ist schon happig

hier die erste Folge

Ich fand die Sendung jetzt auch nicht schlecht.
Erinnerte mich sehr stark an Charlie Brookers Screenwipe (http://www.youtube.com/user/zthemusic?blend=21&ob=5) nur nicht ganz so bitterböse und Wallulis ist ein nicht ganz so begabter Moderator.
Aber das Konzept ist durchaus unterstützenswert und ich hab mich die halbe Stunde durchaus gut unterhalten gefühlt.

Dafür, dass es die erste Sendung war, schon ganz ordentlich. Hat sicher Potential. :slight_smile:

Der Moderator ist mir von „Philipp und Philipp unterhalten sich“ schon bekannt. Die hatten auch großartige Momente. Beispiel gefällig?

…wenn sich die Sendung auf diesem Niveau etablieren sollte, hoffe ich nur, dass auch der Sendeplatz dankbarer wird. :mrgreen:

Danke Poppstar, schon lange nicht mehr so gelacht :smt005

Wenn einem die Fernsehmacher bei Youtube etwas sagen, weiß man auch wo die Idee herkommt :wink: Aber wirklich klasse Sendung, ich werde sie mit allem unterstützen und sogar nachts Tele5 gucken ^^.

[video]http://www.youtube.com/watch?v=2sH-rVyr7a8[/video]

Ich finds irgendwie doch ganz schön langweilig. Mir fehlt da Lars’ brachialer Humor. Es wirkt alles noch viel zu nett…

Wallulis hab ich auch erst auf irgend einen 3. Sender gesehen. War auch irgendwann tief in der Nacht.

Sehr schade dass das nur Nachts läuft. Warum produziert man das überhaupt, das schaut sich so spät Abend eh keiner mehr an.

Gab es bei Philipp und Philipp unterhalten sich aber nicht mal was zu Tele 5 oder war das Das Vierte. Ich finde das aber leider nicht mehr.

Das darf man nicht zu eng sehen. “Kalkofes Mattscheibe” hat auch als Rubrik einer Programmvorschau-Sendung angefangen.

Ich fand die Sendung jetzt auch nicht schlecht.
Erinnerte mich sehr stark an Charlie Brookers Screenwipe (http://www.youtube.com/user/zthemusic?blend=21&ob=5) nur nicht ganz so bitterböse und Wallulis ist ein nicht ganz so begabter Moderator.
Aber das Konzept ist durchaus unterstützenswert und ich hab mich die halbe Stunde durchaus gut unterhalten gefühlt.

Alter!danke für den Tip mit Charlie Brookers Screenwipe,das ist ja der Hammer! :respekt

Das darf man nicht zu eng sehen. „Kalkofes Mattscheibe“ hat auch als Rubrik einer Programmvorschau-Sendung angefangen.

Stimmt nicht, es fing im Radio FFN an. klugscheiß Und die ersten Folgen waren keine Rubrik in der Programmvorschau sondern eigenständige Sendungen - zumindest so wie es auf den DVDs zu sehen ist. :wink:

Bin da gestern Nacht auch drüber gestolpert (Thema war Kochsendungen) und fands recht gut. Das was an Brachialhumor fehlt wird durch gute analytische Einschätzungen wieder wett gemacht. Für uns, die wir uns offensichtluch mit Fernsehen, seinen Hintergründen und Wirkungen beschäftigen (sonst wärn’wer wohl nicht hier) gibts vielleicht weniger neues, aber für den Rest dürfte die Sendung doch sehr informativ und trotzdem unterhaltsam sein.
Traurig jedoch, dass ein Format welches sich kritisch mit Fernsehen beschäftigt (und für mich scheint dieses Format das erste zu sein, welches sich nicht einfach nur übers Fernsehen lustig macht) auf einem privaten 5t-Sender läuft, anstelle auf einem prominenten Platz im Ersten oder Zweiten.

Erstmal vielen Dank für den Programmtipp. Ich habe soeben die beide Folgen auf Youtube gesehen und halte sie für verdammt gut.

Mich hats nicht überzeugt, teilweise ziemlich lahm.
Der Tatort-Beitrag war ganz lustig…

Hmmmm, Oberstufenkabarett… das waren Zeiten … :roll:

Bin ich auch bereits drüber gestolpert, und find es sehr unterhaltsam :mrgreen:

Dürfte dem FK auch bestens gefallen :smt006

Alter!danke für den Tip mit Charlie Brookers Screenwipe,das ist ja der Hammer! :respekt

Gern geschen :smiley: In der neusten Folge von Walulis zieht er über den Vergleich ebenfalls her^^

http://www.youtube.com/watch?v=-O76_LcnyyY bei 3.43min

Nebenbei: Find’s bemerkenswert, dass sie den Pure Beef Burger für Walulis sieht fern recycelt haben. Sind wohl davon ausgegangen, dass den bisher keiner kannte. ^^

Beweis? Da:

[spoiler][video]http://www.youtube.com/watch?v=-O76_LcnyyY&feature=plcp&context=C3597bb1UDOEgsToPDskKrbZm1z-bZJFTrmeQWrt3V[/video][/spoiler]

Zu sehen bei 01:00Min.

…ausgestrahlt auf Tele 5 fünf Tage nachdem ich das Video hier im Thread verlinkt hatte. :ugly