Vorschlag: "Fragen an den Fernsehkritiker"-Diskussionsthread

Moin Moin,

ich lese regelmäßig im “Fragen an den Fernsehkritiker”-Unterforum.
Des öfteren hätte ich gerne eine weiterführende Frage gestellt oder direkt den Fragesteller angesprochen. Wie wäre es mit einem festen “Fragen an den Fernsehkritiker - Diskussionsthread” in dem dann über die aktuellsten Fragen und Antworten gesprochen werden kann?

EDIT:

Danke fürs Titel editieren Bernd das Brot!

Ich fände es sinnvoller wenn der Threadersteller und der FK antworten könnten. So könnte man ihm ja noch etwas auf die Antwort erwidern ohne einen unbemerkten Edit machen zu müssen oder gar einen neuen Thread. (Wenn das administrativ bei diesem Board denn möglich ist.)
Ein offener Diskussionsthread wird bestimmt sehr schnell überdimensioniert und unübersichtlich.

Es konnte früher jeder Nutzer in diesen Threads antworten, das wurde aber abgeschafft da es eben zu sinnlosen Diskussionen und Spekulationen führte.
Es sind eben Fragen an den Fernsehkritiker und nicht an die Community!

Das in dem jeweiligen Thread nur eine Frage und eine Antwort zu stehen haben finde ich übrigens gut.

Nur ergibt sich aus diesen Fragen bzw. Antworten Diskussionsstoff für den ein Thread eventuell nicht schlecht wäre…

Wenn sich wirklich etwas ergibt dass eine weitere Diskussion rechtfertigt, dann sollte dies auch in einem eigenen Thread für diese Diskussion stattfinden.

Ein Thread für inzwischen knapp 300 Fragen an den Fernsehkritiker wäre extrem unübersichtlich.