Vorschlag Asiatische (Horror) Filme

Hallo. :smt006

Ich möchte für PKTV mal folgende Filme aus dem Asiatischen Raum vorschlagen.

  1. A Tale of two Sisters
    Ein geraumes Weilchen kurierten die Teenager-Schwestern Soo-Mi und Soo-Yeon ihre Neurosen in der Psychiatrie, jetzt kehren sie heim in die einsam gelegene Jugendstilvilla draußen am Bergsee zum Vater und der ungeliebten Stiefmutter. Letztere zeigt den Girlies bald, wer Herr im Hause ist, und der Vater scheint zu schwach, ihre autoritären Übergriffe insbesondere auf die furchtsame Soo-Yeon zu unterbinden. Da bricht im Hause ein geheimnisvoller Geisterspuk aus und bringt alle auf neue Gedanken.

2 Hensel and Gretel

Auf der Fahrt übers Land gerät Eun-soo beim Ausweichen eines Hindernisses mit hoher Geschwindigkeit von der Fahrbahn. Verstört und von Wildnis umgeben folgt er einem kleinen Mädchen zu dessen tief im Wald gelegenen Elternhaus. Dort kümmern sich noch zwei Geschwister und ein seltsam apathisch wirkendes Elternpaar rührend um den Gast. Am nächsten Tag sind die Eltern verschwunden, und in Eun-soo keimt der Verdacht, als solle von nun an er sich um die drei Kinder kümmern. Ausreißversuche jedenfalls bleiben vergebens.

  1. The Doll Master

Einst schuf ein japanischer Künstler eine lebensechte Puppe nach dem Vorbild seiner Geliebten. Doch die Puppe entwickelte ein fatales Eigenleben und tötete das Modell, wofür wiederum der des Mordes verdächtige Künstler büßen musste. Nun, in der Gegenwart, kommen fünf junge Leute in das geheimnisvolle Haus der Puppen, um einem gehandicapten Meister Modell zu sitzen, auf das er Puppen nach ihrem Vorbild erstelle. Schon bald kommt es in der unheimlichen Umgebung zu allerhand Personenschäden.

  1. The Call 1-3

Als Yumi einen Anruf aus der vermeintlichen Zukunft mit einer mysteriösen Botschaft erhält, glaubt sie zuerst an einen Scherz. Doch zwei Tage später vergeht ihr das Lachen, als sie - diesmal quasi live - denselben Anruf noch einmal bekommt und die Anruferin, ihre Freundin Rina, daraufhin stirbt. Bald segnet auch Yumis Freund Kenji nach solch einem Anruf in ihrem Beisein das Zeitliche. Trotz ausgeschalteter Handys und gekündigter Mobilfunkverträge zeigt auch das Handy von Yumis Mitbewohnerin wenig später eine Bildmitteilung an. Was tun?

Vier Beispiele von dutzenden Horror/Mysterie Filmen aus Asien. Wunderbare Landschaftsbilder, unvorsehbare Wendungen und Momente die einen selbst staunen oder vor Angst zusammenzucken lassen.
Diese Filme aus Asien sind echt eine Klasse für sich. Versuche sie für den westlichen Mark nachzudrehen (alleine das amerikanische Pendant von The Call…brrrrrrr)scheiterten bisher…die Asiaten habens halt drauf. :wink:
Die Beschreibungen wurden von mir übernommen. Sollte sich ein Mod daran stören, bitte mitteilen, ich werde mir dann was eigenes dazu ausdenken.

Schaut euch die Filme an…es lohnt sich definitiv. :smt023

alles Meisterwerke von Psycho Horror :smt023

Anspruchsvoller Horror ohne 0815 Geschichte

währe Thema wert!

es fehlen noch paar Filme

wie Noroi, Rine, Tokyo Horror, Ju-on 1-4 uvm (komme gerade nicht auf andere^^)

Mir fehlt noch Audition, von Takashi Miike in der Liste.
Ansonsten gibt es nichts weiter dazu zu sagen.

Danke für den Tipp mit Audition.
Den kannte ich noch nicht…gleich mal bestellt. :wink:

Leider hatten Holger und Mario bisher nur diesen Prügelfilm aus Asien. :ugly

Anspruchsvoller Horror ohne 0815 Geschichte

Von The Call würd ich jetzt nicht gerade als anspruchsvollen Horrorfilm reden :slight_smile:

Von The Call würd ich jetzt nicht gerade als anspruchsvollen Horrorfilm reden :slight_smile:

Gut, nicht ganz so anspruchsvoll.

Aber er hat mich doch 1 oder 2 mal dazu gebracht auf Pause zu drücken und eine Rauchen zu gehen.
Und was hab ich mich erschrocken als mitten im Film mein Handy geklingelt hat.
:mrgreen:

@Blacky
Warum hast du Ringu bzw.das Remake The Ring nicht erwähnt?

Ich hab zuerst die US-Version gesehen und erst danach das Original und muss sagen, dass mir in diesem Fall das Remake bedeutend besser gefallen hat. Und zwar aus dem einfachen Grund, dass ich beim Remake vor Angst fast gestorben bin. Obwohl ich den Film schon kannte, hatte ich selbst bei Wiederholungen im Fernsehen bei den Szenen mit den verzerrten Gesichtern der Leichen oder am Schluss, wo Samara aus dem Fernseher steigt immer die Fernbedienung parat, um zur Not schnell umschalten zu können. Und das ist wirklich der einzige Horrorfilm, bei dem das bisher der Fall war. Beim japanischen Original hab ich mich dagegen nicht annähernd so stark gegruselt.

Aber egal.
Eigentlich wollte ich dich nur fragen, ob du den japanischen Horrorstreifen Uzumaki schon kennst:
http://www.youtube.com/watch?v=fd8a6BJT … re=related

Das ist nämlich einer meiner absoluten Lieblingsfilme.

den unheimlichsten Horrorfilm den ich je sah ist Epitaph aus Süd Korea

Trailer
http://www.youtube.com/watch?v=G2bvDeG8ojI