Vom Scheibenwischer zur Trivialität....

Hallo FK!
Sehnst Du DIch nicht auch nach der politischen Satiresendung “Scheibenwischer” zurück? Nachdem mit Richling, eigentlich unverständlicherweise, Comedians ins Programm geholt wurden (wie der unlustige Markus Maria Profittlich!!) und nun mit Nuhr evtl. ein neues Konzept verfolgt wird, hat das Niveau, also der Mut zur Satire stark abgenommen. Hoffst Du nun auf Besserung? Ich finde dieses Verflachung schade und sehe sie irgendwie im Zusammenhang mit dem Einfluss der Parteien auf die öffentlich rechtlichen…Satire im TV? Immer weniger…
Gruß, youtuber

ja, ich hab mich darüber damals ja schon aufgeregt, als Dieter Hildebrandt der Sendung zu Recht ihren Namen entzog! Klar sehe ich mich nach dem alten “Scheibenwischer” zurück. Ich glaube aber nicht, dass das was mit dem Einfluss der Parteien zu tun hat, sondern vielmehr mit dem Irrglauben, durch ein Mitschwimmen auf der Comedy-Welle mehr Zuschauer gewinnen zu können.
Es ist schon lustig, dass ausgerechnet das ZDF mit “Neues aus der Anstalt” nun inzwischen die beste Kabarett-Sendung im TV bietet - dabei hatten die sich jahrelang schwer getan mit solchen Formaten.