Unser Star für Oslo

Also Pro 7 hat mit seiner Show tatsächlich was auf die Beine gestellt, unglaublich dass Deutschland tatsächlich da mal wieder was gerissen hat.
Und die wird richtig Geschichte schreiben, wenn ich da Nicole sehe die nach 30 Jahre noch immer erwähnt wird.

Da stinken DSDS-Superstar sowas von ab. Vielleicht sollte sowas mal erwähnt werden, so nebenbei. :lol:

Wirklich gigantisch - und was mich besonders freut ist, dass das auch mal ein Schlag ins Gesicht vom Bohlen ist: Im Gegensatz zu den ganzen Möchtegernsuperstars ist Lena jetzt ein wirklicher Star.

BEsonders witzig find ich das jetzt im Bezug auf Menowin…
den DSDS zweitplatzierten der auf Mallorca total versagt hat :wink:

http://www.omfg.to/watch/3366-menowin-v … -mallorca/

hahaha!

aber Lena war lustig - krkrk

ich bin begeistert das lena gewonnen hat ^-^
och wennse nich in deutsch gesungen hat was ja mal regel war… in der landessprache zu singen… aber lena hat doch ordentlich punkte abgesahnt ^-^

Lustig fand ich ja auch den Satz von Lena, nachdem sie ihren Song zum Schluss gesungen hat:
“Ich habe keine Ahnung, wo ich jetzt hingehen soll, also bleibe ich noch hier und quatsch noch ein bisschen.” :smt005

So weltklasse :smt023 damit hätte ich auch niemals gerechnet. Es ist aber schon erstaunlich, dass Google das Ergebnis zumindest teilweise vorausgesagt hat: http://www.google.com/intl/de/landing/e … index.html

Jawoll !
Ab der 100er Marke hatte ich chronsiche Gänsehaut

Prost :smt026

Ich schäme mich.
Aber ich stehe dazu, ich mag Lena nicht.
Ich fand Spanien sehr gut, und einige andere waren auch nicht schlecht, aber na gut, ein Sieg schadet nie.
Hier mal etwas kleines, was ich gemacht habe:
(Bild nicht von mir, nur die Bearbeitung)

Spanien fand ich persönlich grauenhaft. Mein Fall ist sie zwar auch nicht, weil ich glaube sie ist etwas zu sehr von sich überzeugt aber das Lied war schon super. :lol:

Jetzt macht euch mal nicht ins Hemd. Es war doch nur ein Contest und keine musikalische Referenz/Weiterentwicklung/Neuentdeckung. ^^
Lena geht wieder vorbei…Und wen haben wir dann? Inge? Hanna? Janine?

Warum verbreitet jeder das dumme Bild so extrem? Wie soll man der Masse zujubeln ohne ein Arm zu heben? Wenn man sich bemüht, kann man bestimmt auch “Hitlergrüße” (höhö) bei Obama finden…

So ein Stuss hat hier nichts zu suchen!

Egal, hauptsache wir sind deutscher Meister ! :ugly

edit: bezog sich nicht auf den letzten Vorpost - sowas gehört dezent ignoriert

Er hebt seinen Arm zur Seite. Für den Nazigruß muss man den Arm nach vorne halten :!:

Ja das Bild ist eine Frechheit! Oh ich bin deutscher uh schau bloß auf das du beim jubeln die hände unten behälts. Jeder der eine FAhne im GArten stehen hat ist gleich ein NAzi und bei dem Amis ist das alles normal. ICh bekomm fremdschämen bei dir.
Außerdem hat er die Hand zur Seite und die Fingern einschließlich Daumen auseinander gespreizt.

Es wird wohl immer Deutsche mit NAzikomplexe geben.

Ich fands gut das Lena gewonnen hat, denn ich mag sie und deshalb gönn ichs ihr auch.
Der Raab kommt jetzt aus dem Grinsen nicht mehr raus und der Bohlen schämt sich wohl in Boden. Lena wird noch eine ganze Weile im Gespräch sein, dieser DSDS-Fuzzi aber nicht.

Nächstes Ziel: Weltmeister

Yeah. Jetzt rollt die Medienmaschine erst so richtig an. Lena hier, Lena da und überhaupt… Das ist doch alles kein Zufall. Da wurde eine Karriere langfristig geplant und strikt abgearbeitet. Natürliche Lockerheit und ungespielte Koketterie? Wer’s glaubt wird selig. :wink:

Glückwunsch an Lena, die wohl vor allem dank des enormen Medienhypes gewonnen hat. Und nun lasst uns mal den ernsteren Themen zuwenden… Steuererhöhungen dürften sich im Überschwang des Sieges besser verkaufen lassen. :wink:

Man muss mal untersuchen wie die Juryconnections und Bekanntschaften waren, die haben nämlich eine ganze Menge ausgemacht.
Imo muss dieses Juryranking weg.

Es ist unrealistisch, dass die Punkte so gefächert werden und nur Titel von bekannten/befreundeten Produzenten bzw Songwritern hohe Wertungen bekommen.
Frost, Gordon und noch ein Schwede, dürften wohl eher nachgeholfen haben.
Gordon ist in ganz Skandinavien und im Baltikum bekannt und mit den dortigen Juries befreundet.
Frost hat sicherlich auch einen Einfluss.
Diverse Buchhalterwetten dürften und Finanzflüsseauch eine gewisse Rolle migespielt haben.

Am Besten wäre es eine getrenntes Ergebnis von Publikumsvoting und Juryvoting zu veröffentlichen.
Einzig Spanien(Mallorca), Schweiz und Österreich sind klare hohe Wertungen von Publikum an Deutschland

In Zypern leben auch eine Menge Türken und wenn man sich die Punktzahl von Zypern an die Türkei ansieht stimmt was nicht.

Steuererhöhungen dürften sich im Überschwang des Sieges besser verkaufen lassen. :wink:

Erst kommt das Hochwasser, dann 2011 die Steuererhöhung.

Dann wirds noch einige Zeit Berichte geben wie BP kläglich versucht, das Ölleck temporär zu stopfen, statt es permanent zu versiegeln, sodass sie eine neue Plattform bauen müssten.(sind die Amis wirklich so blöd, was Werkstoffkunde betrifft?

Das die Türkei keine 12 Punkte von Deutschland bekommen hat lässt darauf schließen, dass bspw ein Kerkeling der Türkei in etwa 4 Punkte geben wollte.

Weiterhin spricht dafür, dass einige Länder scheinbar die Jury sich dem Zuschauerergebnis beugte oder traditionelle Jurys die typsiche Dänemark+Belgien Hochpunktzahlwertung gaben und Deutschland leer ausging.

Ich habe die Sendung verfolgt und 3 Länder haben den Auftritt offensichtlich vergeigt.
Deutschland war bspw an mehreren Punkten asynchron.
2 weitere Länder haben die Töne nicht getroffen.

Weiter ist zu kritisieren, dass einige Länder mit Voiceenhancern arbeiteten und andere wiederrum diese wegließen(entweder alle oder keiner).
So hat Griechenland und die Türkei bspw offensichtlich keine Enhancer verwendet(man konnte bei der Türkei die Schleifmaschine hören und dieses Rauschen wird normalerweise durch einen Enhancer rausgefiltert)

Andere Länder haben mit den Enhancern so übertrieben, dass ihre Stimmen schon zu künstlich klangen.

Auch lächerlich waren Kommentare von Urban:
Er sagte, dass in Holland der Song Contest ausgestrahlt wird, den nur alte Leute schauen und darum Deutschland 3? Punkte bekommen hat.
Wieso haben 12-8 Punkte ebenfalls moderne Nummern bekommen?
Viel wahrscheinlicher saßen da Typen drinne, die eher in Richtung Techno/Electro getrimmt waren.
Ich schau mir am Nachmittag mal an, wer in den einzelnen Juries saß, dann kann man ja 1 und 1 zusammenzählen.
Gerade beim Balkan bin ich mir sicher, dass die Mitglieder Sympathie zu je einem Land und nicht zu verschiedenen hatten.
Es ist von den Nationalitätsanzeilen im Balkan einfach unmöglich, dass ein politisch sympatisierender Nachbar nur mit 4-6 Punkten aber der ehemalige Erzfeind bspw 8 Punkte bekommt.

Die Feindschaften waren im Kosovokrieg in etwa so groß wie zwischen Isreal und den Nachbarn nur, dass die Lage sich da durch Unabhängigkeit abgekühlt hat aber immer noch eine Feindschaft, wie bspw zwischen Kurden und Türken besteht.

Da stinkt was gewaltig.

Rechnerisch braucht man vom Publikum nur 5 Punkte zu bekommen und die Jury kann einen Beitrag auf 12 heben, bei 12 Punkten kann die Juri den Beitrag aber auf 5 Punkte zurückgeschlagen werden.

Ich hoffe mal, dass ein Jury oder reines Publikumsergebnis veröffentlicht wird oder man solches auf Anfrage bekommt.
Ich bin mir ziemlich sicher, dass beim Publikumsranking Russland, Türkei, Aserbeidschan und Dänemark dort wesentlich besser abschneiden, Deutschland, Belgien und Rumänien und Griechenland dafür schlechter.

@Octavianus: Ja, das ist ein Masterplan, der seit 28 Jahren von den JFK-Mördern zusammen mit der CIA ausgearbeitet wurde.

:smt009 Wie kann man nur auf so eine übertrieben Art so paranoid sein?

Enormer Medienhype? Ja, in Deutschland, wo man eh nicht für Lena anrufen konnte. Ich bezweifle, dass irgendwelche Hausfrauen in Slowakei (12 Punkte an Deutschland) oder Lettland (ebenfalls 12 Punkte) überhaupt wussten, wer Lena ist. :roll:

Genauso wie letztes Mal Norwegen… Von Alexander Rybak hat man in Deutschland z.B. vorher auch nie was gehört, dennoch hat er aus Deutschland 12 Punkte bekommen. :wink:

Aber klar… wenn man schon gewonnen hat, dann muss ja irgendwo gezinkt worden sein. Wenn Lena nicht gewonnen hätte, wären ja auch die Ostblockstaaten Schuld gewesen. :lol: Und jeder hätte es vorher geahnt gehabt. „War doch klar, dass das nichts wird“.

Nur um der Legendenbildung mal etwas entgegenzuwirken: ich habe damals die erste USFO-Sendung nicht live sehen können, hab sie mir aufgezeichnet. Just for Fun hab ich aber mal bei Twitter geschaut, ob sich die Sendung wohl lohnt - und da gabs an dem Abend nur ein Thema: Lena. Der Hype ging exakt in dem Moment los, als sie die Bühne betrat - ob man so was planen kann weiß ich nicht. Glaube es aber nicht.