Ungesunde Sportgeräte

Beim Durchzappen bin ich auf dem Vierten oder Tele 5 hängen geblieben, während der Dauerwerbezeit (ich schaue mir sowas gerne an, um mich zu amüsieren). Die bieten dort mittlerweile zwei “Sportgeräte” an, die natürlich für eine schlanke und kräftige Statur sorgen sollen.
Ich kann mich im Moment nicht an die Namen der Geräte erinnern, allerdings bauen beide auf unnatürliche Belastung der Wirbelsäule/des Rückens auf, was meiner Meinung nach auf Dauer nicht gesund sein kann (ich überlege bei Sportgeräten immer, ob sie eine natürliche Bewegung des Menschen nutzen). Immerhin handelt es sich um eine starke seitliche Biegung und/oder Verdrehung der Wirbelsäule.
Meines Erachtens (ich bin ja kein Arzt) sollten diese beiden Werbungen entweder verboten werden, oder deutlich davor gewarnt werden.
Daher schlage ich mal als Thema “Ungesunde Werbung” für eine nächste Sendung vor.

MfG, Sto

Es war wohl das Vierte, ein Gerät das zu deiner Beschreibung passt war meine ich sogar in einem FKTV-Beitrag über das Vierte zu sehen. :wink:
Tele5 hat im Schnitt nur 4Stunden und 17Minuten pro Tag Teleshopping im Programm zu Zeiten in denen eh kaum jemand zusieht (FR 7:55-8:55 9:30-12:40 ; SA 10:00-15:00 ; SO 8:30-10:30 12:00-15:00).
Also fast nix im Vergleich zu „das Vierte“.

Meine Intention war es jetzt eigentlich weniger, vorzuschlagen, explizit diese Werbung oder diesen Sender durchzunehmen, sondern dass die Sender auch eine Verantwortung für die Werbung haben, und dass diese Werbung zu weit geht (so wie damals die “Mir wurde durch die Hand gebohrt, aber ich mach weiter”-Werbung von Hornbach). Im Übrigen wurde Werbung nur mal allgemein (mehr oder weniger) am Rande erwähnt, soweit ich mich erinnern kann.

  • MfG, Sto