Massengeschmack-TV Shop

TRIP Folge 2: Tschernobyl


#63

Oh, sorry! Für mich bist du einfach DER MG-Kameramann, der alles ins vernünftige Bild rückt!
Ich wage sogar zu sagen, dass MG nicht das wäre, was es heute ist, durch deine enthusiastische Mitarbeit.
Damit du keinen Höhenflug bekommst:
natürlich ist JEDER Mitarbeiter vom MG-Team wichtig - auf seine spezielle spezialisierte Art! <3

Bitte reiche meine Erwähnungen an die richtige Person weiter - danke schön.


#64

Daniel, wird sogar in der Doku erwähnt :slight_smile:


#65

Hab den Abspann nicht mehr wahrgenommen zwecks Zeitersparnis :wink:


#66

subtil… :smiley:


#67

Ich auch nicht, ich meine aber dass Gerrit ihn irgendwann mal angesprochen hat. Gäbe es eine Funktion die Folge in erhöhter Geschwindigkeit zu sehen, würde ich die Stelle raussuchen :wink:


#68

Das ist aber unfair all denen gegenüber die extra Geld dafür bezahlen, dass sie im Abspann erwähnt werden. :rage:


#69

Ich habe es jetzt doch raus gesucht :wink:


#70

Okay, okay, okay… ich korrigiere mich ja schon!

MG-Kameramann DANIEL hat sehr gute, solide Kamera-Arbeit in Tschermobyl geleistet,
trotz der überall lauernden unsichtbaren Gefahrenherde! <3

Alle anderen MG-Teammitglieder, die in Tschernobyl waren, haben ebenfalls eine gute solide Arbeit -respektive des zur Verfügung gestellten Equipments- hingelegt!

Ebenfalls bestätige ich, dass Raddie ein unachtsamer unaufmerksamer selten Brille tragender Zuschauer ist :slight_smile:

-Diese persönliche Beurteilung schreibe ich aus freien, unerzwungenen Stücken.-

Die Leute, die dafür geblecht haben, im Abspann erwähnt zu werden, wurden doch im Abspann erwähnt!
Was da jetzt unfair sein soll, wenn ich frühzeitig abbreche, verstehe ich grad nicht kopfkratz

drop mike :slight_smile:


#71

Ich hab ja jetzt echt extra den Abspann angesehen und bin enttäuscht, deinen Namen dort nicht gelesen zu haben :wink:


#72

Also ich fand die Kamera Führung ganz grauselig.
Warum gibt es denn so viele Einstellungen wo jemandes Kopf am oberen Drittel abgeschnitten wird? Oder die Blende ganz offensichtlich hin und her korrigiert wird? Oder das Bild unnötig verwackelt wird? Sorry, aber eine Frau beim Reden zu filmen ist jetzt nicht sehr anspruchsvoll, das ginge doch besser.


#73

Wow, das war richtig gut. Informativ und dennoch unterhaltsam. Nach der schon sehr gelungenen ersten Folge komme ich zu dem Schluss, dass diese Sendung ein absoluter Gewinn für MG ist. Weiter so.