Themenvorschläge - Mediatheke

Hier findet man noch mehr ( angebliche) Informationen zu dem Thema.

Elton war ja kürzlich hier und dort Thema. Heftiges Urteil von Frank Elstner über Elton: https://youtu.be/cApDuDwIE0A?feature=shared&t=1599

Meine Meinung: ich fand Frank Elstner ähnlich dröge wie Elton :wink:
Und es macht sich nie gut, wenn Alteingesessene über Junge lästern, die neue Wege beschreiten.

1 „Gefällt mir“

Nur, die Fernsehzeiten haben sich geändert. :wink:
Ich fand die Elstner Shows (Wetten, dass) in den 80ern in der Tat besser als die von Gottschalk z.B. Und das wegen seiner Art.
Elton als „Einzelstar“ habe ich nie verstanden (okay, hat mich dann auch nimmer interessiert, als Raab weg war).

Im Zusammenhang mit Böhmermann und co wurde von Holger schonmal die Frage aufgeworfen, welche Rolle Medienanwälte spielen. In der ARD-Mediathek wird nun einer portraitiert, der u. a. für Lindemann und Jauch arbeitet:

1 „Gefällt mir“

← Betreutes Gucken.

Und für eine gewisse Dame von RTL, die einst bei FKTV zum Thema gemacht wurde :wink:

Habt ihr mal die Anwalts-Serie Legal Affairs gesehen, die Schertz mitproduziert hat? Inszenatorisch hatte die ein paar fragwürdige Momente, aber insgesamt hat mir die Serie ganz gut gefallen. Inhaltlich und erzählerisch sehr interessant. Ich hätte mir auch eine zweite Staffel angesehen.

Kein Geld mehr für Silbereisen - Sparzwang hat auch was Gutes.

Er hat es jetzt in den SPON geschafft…

Bitte dann Livekommentar mit @Sprechplanet.

Der Trailer überzeugt mich noch nicht.

Weiss @Sprechplanet davon bereits, von dem Spencerfilm? Ein Thema für den Fusselcheck?

1 „Gefällt mir“

Schon lange. Und ich bin ehrlich froh, dass es endlich offiziell ist. :wink:

Und ja, im Fusselcheck sagen wir auch kurz was dazu.

1 „Gefällt mir“
2 „Gefällt mir“

Viele von uns kennen ja den Youtubekanal Datteltäter.
Dort gibt es eine Produzentin, die heißt Gelavije Zakeri, die hat auf Instagram
einige Storys gepostet die man sehr wohl als Aufruf zur Selbstjustiz interpretieren kann. Am Ende schreibt sie sogar, sie wäre so gerne Pädohunter, und das als Produzentin des Kanals Die Datteltäter. Datteltäter gehören ja bekanntlich zu Funk. Wenn @Fernsehkritiker heute die Zeit findet kann er ihr Instagram Profil abchecken, da ist sie unter dem Namen queenlavije zu finden, ich finde es jedenfalls sehr bedenklich, dass die da so öffentlich eine Story teilt wo behauptet wird, jemand sei pädophil und würde angeblich Kinder ansprechen. Zumal es keine Beweise gibt, und auch gesagt wird, die Polizei hätte ihn laufen lassen. Wir wissen auch nicht mal, ob das was dem Mann da vorgeworfen wird stimmt, wir wissen nur, es gibt Leute die was behauptet. Und sie teilt das herum.




Man muss sich von den Leuten der „Satire“-Sendung „heute-show“ als Politiker auf den Sack gehen lassen - findet der Journalistenverband. Äh - die Witzbolde sind Journalisten?

Antisemitische Verschwörungstheorien auf Gebührenzahlerkosten, geteilt von der ZDF-Studioleitung Kairo

https://x.com/Antisemiticblog/status/1790543942829654418

2 „Gefällt mir“

Da war es wieder… das Wort " trope" :grin:

Demnächst ein Thema weniger für die Mediatheke.

5 „Gefällt mir“